zu dünn?

    Diskutiere zu dünn? im Gesundheit, Medizin und Tierarztsuche Forum im Bereich Alles über Hamster; Ich habe mein Hamsti noch nicht gewogen, allerdings kann ich gar nicht glauben das sein Gewicht auf einer Wage angezeigt wird. Wenn ich meinen Hamster...
M
Mahal
Gast
zu dünn? Beitrag #1
Ich habe mein Hamsti noch nicht gewogen, allerdings kann ich gar nicht glauben das sein Gewicht auf einer Wage angezeigt wird.
Wenn ich meinen Hamster in der Hand habe spüre ich deutlich seine Rippen, ist das normal?

Würde mich über Antworten freuen.

LG :hand
Jenny
 
S
Suzie
Gast
zu dünn? Beitrag #2
Hallo :hand

Sowas kann man nur beurteilen, wenn man die folgenden Angaben kennt:
- das genaue Gewicht - also auf einer digital Küchenwaage gewogen
- Hamsterart
- Alter

LG suzie
 
T
twiggycooper
Gast
zu dünn? Beitrag #3
Hallo Jenny :yaya!

Bitte wiege Deinen Hamsti erstmal. Ich spüre bei Jakob auch die Wirbelsäule, wenn ich drüberstreiche, er wiegt aber konstant 140g.

Grüsse

Twiggcooper
 
M
Murksefrauli
Gast
zu dünn? Beitrag #4
Hi Jenny! :hand

Obwohl Murkse "gut im Futter ist" (an die 200g, zuletzt allerdings 180g - sie hat jetzt die letzte Zeit nach starkem Schneefall und tiefen Temperaturen fast nix gefressen und auch nix eingehamstert - seit 2 Tagen tut sie Gottseidank beides wieder), spüre ich bei ihr deutlich die Dornfortsätze an der Wirbelsäule, die Knochen von Schulter und Beckengürtel. Ich glaub schon, dass das normal ist, aber Suzie hat recht: Eine genaue Waage gibt am Besten Auskunft!

Liebe Grüsse vom Murksefrauli!
 
M
Mahal
Gast
zu dünn? Beitrag #5
Nunja, wir besitzen nur eine ganz gewöhnliche waage *fg* oder eine briefwaage.
Essen tut sie denke ich auch genug, aber wenn sie erst einmal auf ist flitzt sie durch die gegend.
Meint ihr das eine gewöhnliche Waage das Gewicht des Hamstis anzeigen wird? Wir haben zwar eine elektronische, aber ich kann mir kaum vorstellen das die überhaupt merken wird wenn meine goldi draufsteht...
 
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben