Wo ist die Pieselecke???

    Diskutiere Wo ist die Pieselecke??? im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; Irgendwie hab ich ein Problem. Seit Trinity in ihr großes Terra gezogen ist, weiss ich nciht wo ihre Pieselecke ist! Davor hat sie immer die...
B
Bincky
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #1
Irgendwie hab ich ein Problem.

Seit Trinity in ihr großes Terra gezogen ist, weiss ich nciht wo ihre Pieselecke ist!

Davor hat sie immer die Ecktoilette benutzt. Tut sie zur Zeit aber nicht. Eine Ecktoilette steht im Haus und dann steht noch eine weitere Schale mit Sand in einer anderen Ecke.

Habe auch sonst alle Ecken durchgeschaut und nix gefunden :hmm :hmm :hmm

Aber essen und trinken tut sie auf alle Fälle, also muss sie es ja auch mal wieder loswerden!!! :gruebel

Kann ich es irgendwie beeinflussen dass sie auf die Toielette im Haus geht??

LG Pam.
 
A
Anzeige
Re: Wo ist die Pieselecke???
P
Pitú
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #2
Dieses Problem kenne ich sehr gut. Bei meinem Dsungi habe ich bis jetzt auch noch keine Ecke gefunden. Sie scheint irgendwie nur ins RW zu pinkeln.
Die beiden Großen haben immer in ihre Häuser gemacht. Seit ich neue Ecktoiletten in die Häuschen integriert habe, sind nun endlich beide stubenrein. Pablo geht ganz brav auf seine Ecktoilette und Nele geht seit sie die Toilette im Haus hat in eine Ecke unter einer Ebene. Wenn ich dort allerdings die Ecktoilette hinstelle, pinkelt sie wieder ins Häuschen. Verstehe einer die Hamster :gruebel.
Da deine Trinity ja gerade erst umgezogen ist, braucht sie warscheinlich nur noch ein bisschen Zeit bis sie wieder eine Ecke gefunden hat.
LG,
Debby.
 
B
Bincky
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #3
Ja das sie ins Rad pieselt habe ich leider auch festgestellt....sowas blödes...!

Kann man denen das nicht beibringen? Ist doch voll ekelig, wenn die in ihrer Pippi die ganze Nacht durchs Rad stratzen... :doh

Aber wo Du Recht hast, hast Du Recht:

"Versteh einer die Hamster...!" :D

LG Pam.
 
H
Hamstermädchen
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #4
Hallo Pam,

hab etwas Geduld .... da ist dieses große wuuuundervolle Revier :wow, was endlich nach seinem Besitzer riechen soll ... :hurra

In eine Ecke kann man ja auch noch Pipi machen, wenn alles gesichert ist und den Trinity-Stempel trägt: " MEIN" *g*

Das gilt natürlich auch fürs WW ... das beste Stück.

Lg Rosa
 
B
Bincky
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #5
hehe... :rofl

na wenn das so ist... :hmm
 
V
Vyerny
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #6
Wo ist die Pieselecke???
Fragen wir uns das nicht alle?
Ich hatte letzendlich mit einer überdachten Version Erfolg,wohlgemerkt,er benutzt nach wie vor lieber das Rad,aber manchmal geht er auch ins Klo.
Ich würds mal mit der altbekannten Köttel-in-Klo methode versuchen.
VLG
 
S
sam4dd
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #7
Hallo :hand

Wie wäre es denn für dei Übergang mit einer Ecktoilette in jeder Ecke? Und wegen dem Laufrad-Bepinkeln: Wie wäre es, wenn Du in unmittelbare Nähe des Laufrades eine Sandschale stellst? Dann muss dein Hamsti nicht so weit laufen :D

Lieben Gruß
Christiane und Brav-in-Toi-Pinkler Murphy
 
H
Hamster-Baby
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #8
Hallo Leute :yaya

Also ich habe auch ein Dschungare...
und da hab ich einen behälter mit chinchilla-sand in den Käfig getan. Damit er da immer reinmacht.
Klappt auch ganz gut. Aber der wälzt sich auch immer in der Schüssel mit dem Sand.
Ich find das eklich, Was mach ich da am besten damit er aufhört? :sadd



by :hand hb
 
S
sam4dd
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #9
Hallo Hamsterbabe :hand

Erstmal :welcome

Schön, dass Du hergefunden hast. Wie heisst denn Dein Hamster?
Ich würde mich freuen, so wie die anderen hier sicher auch, wenn Du deinen Süßen noch hier vorstellen würdest. Am besten mit Bild, die werden hier sehr sehr gern angeschaut :-)

Ich finde es toll, das Du deinem Hamsti eine Sandschale reingestellt hast, und dein Hamsti ja anscheinend auch :D

Ich würde vorschlagen, dass Du ihm vielleicht noch eine zweite Schale mit Sand zur Verfügung stellst, dann hat er eine zum reinpieseln und eine zum Baden. Das klappt ganz gut, meiner Erfahrung nach, wenn du einmal Sand in einer Ecktoilette in einer bevorzugten Pinkelecke aufstellst und eine Sandschale irgendwo im Käfig. Murphy hat den Unterschied zwischen den beiden Sandgefässen ziemlich schnell rausgehabt.

Lieben Gruß,
Christiane mit Murphy
 
A
Alksina
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #10
Hallo Hamster-Baby :hand

Herzlich Willkommen im Hamsterforum!

Original von Hamster-Baby
Aber der wälzt sich auch immer in der Schüssel mit dem Sand.
Ich find das eklich, Was mach ich da am besten damit er aufhört? :sadd
Dass sich dein Hamster im Sandbad wälzt, ist ganz normal. Hamster brauchen ihr Sandbad halt als Toilette und um ihr Fell zu reinigen. Wichtig ist, dass du mindestens jeden zweiten Abend den trockenen von dem vollgepinkelten Sand trennst und wenn nötig wieder neuen Sand auffüllst.

Liebe Grüsse,
Alksina
 
H
Hamster-Baby
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #11
ja nee

oke. Das mit der 2.ten Schüssel lässt sich machen.

Aber woher weiss der kleine dann so wer was tun soll? :ill


und n Bild geht leider nicht. Wir haben keinen Fotoapparaat daheim. Leider.

Heissen tut er Skippi. :hurra
 
A
Alksina
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #12
Hallo Hamster-Baby :hand

Wenn du die jetzige Sandschale dort lässt, wo sie jetzt ist, wird Skippi sehr wahrscheinlich auch weiterhin diese als Toilette benützen. In die andere Schale würde er dann wahrscheinlich nicht hineinpinkeln. So ist es jedenfalls bei Amy. Trotzdem lässt sich meiner Meinung nach nicht verhindern, dass Skippi sich auch bei zwei Schalen noch in der Toiletten-Schale wälzt. Aber wenn du diese jeden Abend reinigst, ist das ja nicht so schlimm. Hamster sind sehr saubere Tiere. Sie putzen sich mehrmals pro Nacht.

Liebe Grüsse,
Alksina
 
Zuletzt bearbeitet:
L
luludi
Gast
Wo ist die Pieselecke??? Beitrag #13
hi,
die köddel ins klo methode hat bei meinem leider nicht funktioniert. er wälzt sich immer ausgiebig in seinem als klo gedachten eckschälchen. andere sandschalen nimmt er nicht zum baden (da läuft er nur durch). gepieselt wird ins haus, mittlerweile noch in eine ecke hinter dem haus, und ins laufrad natürlich. (das im haus nervt, das dahinter und das im laufrad ist mir egal) <- aber, da muß man halt mit zurechtkommen.
ich habs aufgegeben ihm etwas beizubringen zu versuchen. :auge
trotzdem: viel erfolg! :wave11
g
 
A
Anzeige
Re: Wo ist die Pieselecke???
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben