Wallnüsse?

    Diskutiere Wallnüsse? im Futter und Ernährung Forum im Bereich Alles über Hamster; Wie ist das eigentlich mit Wallnüssen? Krümel hat sich vorhin eine aus der Weihnachtsdeko-Schüssel gemopst und die vor sich hergekullert und versucht ...
K
Krümel1801
Gast
Wallnüsse? Beitrag #1
Wie ist das eigentlich mit Wallnüssen? Krümel hat sich vorhin eine aus der Weihnachtsdeko-Schüssel gemopst und die vor sich hergekullert und versucht , dran zu kommen.

Oder dürfen sie keine Wallnüsse?
 
A
Anzeige
Re: Wallnüsse?
E
Enaira
Gast
Wallnüsse? Beitrag #2
Hallo Krümel,

ich glaube kaum, das es dem kleinen Krümel etwas ausmacht eine Wallnuss zu kicken. Sollte er sie aufkriegen, kann er sich ja am Innenleben laaben :zwinker

Im alten Forum hatte Murksefrauli das Lieblingsspiel von ihrer herzallerliebsten Mukse vorgestellt. Schau mal hier -> Murkses Lieblingsspiel

Lieben Gruß
Enaira
 
K
Kali
Gast
Wallnüsse? Beitrag #3
:roflAlso ich hab gelesen, dass Hamster sie fressen dürfen, aber eben nicht zu viel, weil sie wie alle Nüsse voller Fett sind.
Ich hab sie immer etwas angeknackt, bevor meine Hamster sie bekommen, damit sie die Nuss öffnen konnten...

Ist zu süß der Kampf mit der Nuss!!
 
K
Krümel88
Gast
Wallnüsse? Beitrag #4
Hallo

Wie die anderen schon geschrieben haben, kannst du Wallnüsse füttern, aber in Maßen.
Meinem Krümel jedenfalls schmecken sie auch vorzüglich. :zwinker

Öffne sie ihm doch ein kleines Stück, dann kann er den Rest selber knacken oder aber er spielt noch ein Bisschen Fußball. :D

LG Stefanie
 
Zuletzt bearbeitet:
D
*DieJenny*
Gast
Wallnüsse? Beitrag #5
Ist zu süß der Kampf mit der Nuss!!

jopp.... hermine hat mal mit ner nicht-angeknackten haselnuss gekämpft :rofl.. zu genial der anblick :D



hm..könnts heut abend mal mit walnuss versuchen ;)
 
K
Katharina
Gast
Wallnüsse? Beitrag #6
Nüße sind sehr fetthaltig, also bitte nicht zuviel des guten!
Wenn euer Hamster diese mit Schale nicht aufbekommt, ein bisschen aufknacken als hilfe, sonst verliert der Hamster das interesse an der Nuß, er muss ja auch erstmal wissen was da so leckeres drin ist!

LG Katharina
 
R
Rottili
Gast
Wallnüsse? Beitrag #7
Hallo!
Der Rudi, mein kleiner Nullchecker, hat seit 2 Monaten eine Walnuss in seinem Käfig. Sie ist rundrum angeknabbert - aber immer noch nicht offen!! Ich bin ja mal gespannt, ob ers bis zum nächsten Weihnachten geschafft hat...

LG, Christian
 
K
Krümel1801
Gast
Wallnüsse? Beitrag #8
@ rotilli:
Krümel kämpft nun auch seit mehreren Tagen und ist nach ner Stunde "Arbeit" immer etwas beleidigt, dass er seinem Ziel nicht näher kommt ;-) Aber sie werden es schon schaffen..irgendwann.... :D
 
A
Anzeige
Re: Wallnüsse?
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben