[Eigenbau] Vala, ein Äffchen und ein Pferd... äh was?

    Diskutiere Vala, ein Äffchen und ein Pferd... äh was? im Gehegevorstellung Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Meine liebe Vala hat mir deutlich zu verstehen gegeben, dass ihr der Platz den sie bisher hatte nicht reicht. Jetzt ist die süße Maus dank einer lieben...
HeroHeel

HeroHeel

Member
Vala, ein Äffchen und ein Pferd... äh was? Beitrag #1
Meine liebe Vala hat mir deutlich zu verstehen gegeben, dass ihr der Platz den sie bisher hatte nicht reicht.
Jetzt ist die süße Maus dank einer lieben Dame in ein neues Gehege gezogen. Ich habe von ihr eine Nachricht bekommen, dass sie ein selbstgebautes Gehege mit Inneneinrichtung abzugeben hat.
Dieses Gehege heißt "Villa Kunterbunt" und hat eine Rennbahn mit genau der Aufschrift.
Alle Farben sind gesundheitlich unbedenklich und mit Schutzlack versehen.
Es gibt eine Ebene für ein Laufrad, eine Ebene unter dem Sandbad, die Rennbahn, die Ecke zur Rennbahn und den dreistöckigen Turm mit je zwei Eingängen pro Etage.
Das Haus habe ich für sie bauen lassen, hat zwei Kammern und steht auf 22cm Stelzen.

Eine Röhre, Wassernapf und Leinenstreu darunter befinden sich ebenfalls im Gehege. Die einstreuhöhe beträgt 23cm, hinten unter der Rennbahn sind es 30cm (habe gestern kein Streu mehr da gehabt und heute noch neu aufgefüllt), die Ebenen sind mit Kork ausgelegt, für besseren Halt. Im Sandbad sind gut 5kg Chinchilla-Sand, auch wenn Vala das eh wieder mit Einstreu vermischt :D

Vala liebt es jedenfalls über die Rennbahn zu düsen!






Ach menno, die Maße ganz vergessen... 125cm lang, 50cm breit und mit Deckel 65cm hoch.
Plexiglas!
Und unten drunter ist ein Rollbrett

Edit von Dirk: Postings zusammengelegt. @HeroHeel: Du kannst deine Beiträge 2 Stunden lang editieren, indem du auf den Bearbeiten-Button klickst
 

Anhänge

A

Anzeige

Re: Vala, ein Äffchen und ein Pferd... äh was?

Angebote und Sponsoren

    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben