Toilettenproblem

    Diskutiere Toilettenproblem im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; Hilfe....mein Dsungare pinkelt nur in sein Haus rein... ...ich mache sein Haus etwa 2 mal wöchentlich sauber, denn ich habe gemerkt, daß er KEIN...
N
nicknurse
Gast
Toilettenproblem Beitrag #1
Hilfe....mein Dsungare pinkelt nur in sein Haus rein...

...ich mache sein Haus etwa 2 mal wöchentlich sauber, denn ich habe gemerkt, daß er KEIN Frischfutter bunkert....also dachte ich, die Körner ab und zu mal rauszunehmen reicht...

...das Haus besteht aus 2 Kammern(ist so ein Haus von Karlie Wonderland aus Holz)....und nun beim letzten mal hatte er schon in die eine Kammer seine Körner geschleppt und geschlafen und in die andere hatte er etwas reingeköttelt und gepieselt...und nun eben: die eine Kammer war völlig zugekackert und sehr stark bepieselt....ich habe das Haus jetzt heiß ausgewaschen und zum Trocknen auf die Heizung gestellt...was soll ich machen...soll ich das Haus lackieren?...wieso macht er das ???...es ist doch dann total feucht im Haus....und wieso benutzt er nicht seine Toilette???...
...was kann ich tun?....ich denke, daß das nicht so normal ist...
...bitte gebt mir Tipps...

Gruß Nicki

<EDIT von Dirk: Bitte aussagekräftigen Titel benutzen. Danke!>
 
A
Anzeige
Re: Toilettenproblem
A
Alksina
Gast
Toilettenproblem Beitrag #2
Hallo Nicki :hand

Keine Panik! Dein Dsungare verhält sich wie viele andere seiner Art! Wenn du dir diese Umfrage anschaust, wirst du merken, dass 27 Hamster in ihr Häuschen pinkeln, 14 davon sind Zwerghamster. Nur 6 Zwerghamster pinkeln nur in die dafür vorgesehene Sandbadeschale!
Darf ich fragen, wo im Käfig die Sandbadeschale steht? Der beste Standort ist möglichst nahe beim Schlafhäuschen, damit der Hamster nicht weit gehen muss wenn er mal aufwacht.
Schau auch mal hier! Da geht es um die verschiedenen Erfahrungen bezüglich Hamster und seine Toilette! Und schau unbedingt hier, da findest du verschiedene Häuschen mit "eingebauter" Toilette! Das könnte funktionieren!

Liebe Grüsse,
Alksina
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Soki
Gast
Toilettenproblem Beitrag #3
Hallo!

Meine Dsungis gehen/gingen aufs Klo, seitdem das Klo IM Häuschen steht!
Piep macht zwar noch zusätzlich ins Laufrad, sonst aber immer ins Klo.
Das Klo stand von Anfang an im Häuschen, nach einer Woche hatte sie es endlich begriffen. :hurra
Außerhalb des Häuschens hat sie nie ins Klo gemacht!

Mica war ja schon 7 Monate alt, als ich sie bekam, sie hat NIE ins Klo gemacht, aber ich habe das Klo gleich ins Häuschen gestellt und sie hat es auch sofort gelernt!!!

Klo ins Haus und abwarten, bei meinen hat es geklappt! :D

(Das kleine Klo von Rodipet ist dafür ganz gut geeignet, es nimmt nicht so viel Platz weg. Ansonsten einen kleinen Blumentopfuntersetzer aus Ton nehmen.)

LG Inga :wave11
 
Zuletzt bearbeitet:
N
nicknurse
Gast
Toilettenproblem Beitrag #4
...ich hab ja nur so ein kleines Haus von Karlies Wonderland...da paßt fast gar keine extra Schale rein.... :wein
 
A
Alksina
Gast
Toilettenproblem Beitrag #5
Hallo Nicki!

Für einen Zwerghamster sollte das Häuschen mindestens 12 x 14 cm gross und die Eingänge mindestens 5 cm breit sein. Du könntest statt ein neues Häuschen zu kaufen ja ein Häuschen selber basteln. Suzie hat super Ideen und Anleitungen hier im Forum veröffentlicht. Die Häuschen sind einfach zu basteln und das Material ist überhaupt nicht teuer. Schau nochmals hier: https://www.das-hamsterforum.de/thread.php?threadid=10

Liebe Grüsse,
Alksina
 
S
Soki
Gast
Toilettenproblem Beitrag #6
hallo!

Dann bastel doch ein neues, das ist gar nicht so schwer. :)
Dein Hamster wird sich freuen, wenn er ein großes Häuschen hat, da kann er sich besser drin bewegen und auch seine Vorräte unterbringen. Das Häuschen würde ich um das Klo umzu bauen, dann passt es ganz sicher. :D

LG Inga :wave11

PS: Alksina war schneller. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Toilettenproblem
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben