Toilettenpapier als Nestmaterial

    Diskutiere Toilettenpapier als Nestmaterial im Haltung Forum im Bereich Alles über Hamster; Hallo Wie wir ja immer wieder hören/sagen, ist das beste Nestmaterial für Hamster zerrissene Toilettenpapier-Schnipsel. Und das Toilettenpapier soll...
S
Suzie
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #1
Hallo

Wie wir ja immer wieder hören/sagen, ist das beste Nestmaterial für Hamster zerrissene Toilettenpapier-Schnipsel.

Und das Toilettenpapier soll ja den folgenden Punkten entsprechen:
- weiss (ohne Aufdruck)
- nicht Chlor-gebleicht
- unparfumiert
- ohne Balsam oder ähnliche Zugaben
- ohne Zugaben von Mittel die das Papier reissfest/nassfest/durchschnupfsicher machen
- nicht das Recyclingpapier
(Fällt sonst jemand noch ein Punkt ein? :hmm )

Ich wollte mal wissen, welche Toilettenpapiersorten ihr für eure Hamsterhäuschen verwendet - also welche Sorte ihr gefunden habt, die den obigen "Anforderungen" entsprechen.

Ich finde es immer schwieriger, Toilettenpapier zu finden, das Hamster-geeignet ist - weil die meisten irgendeinen Aufdruck drauf haben, oder Balsam beigefügt haben, oder parfumiert sind. Das Toilettenpapier das ich bis jetzt verwendet habe, hat jetzt für die Weihnachtszeit einen Duftstoff in die Kartonrollen des Toilettenpapiers gegeben, so dass das Toilettenpapier jetzt "weihnachtlich" duftet. Natürlich kann ich das jetzt nicht mehr für meine Hamster verwenden - und ich bin jetzt überall am Suchen. :auge

LG suzie
 
H
Hexenhamster
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #2
Hallo,

hab auch schon unbedruckte Küchenpapierrollen genommen. Glaube Aldi oder Lidl haben welche ohne Aufdruck. Glaube Aldi war´s und Hexe baut sich davon immer ein schönes Häuschen (auf Ihrer Toilette, die auch gleichzeit Vorratskammer und Schlafzimmer ist). So nutzt Sie eben Ihre 3-Zimmer-Behausung :auge

LG
Hexenhamster
 
D
Dirk
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #3
Hallo Suzie,

ehrlich gesagt bin ich jetzt etwas überfragt, da ich noch auf der Arbeit bin, aber ich schaue nachher mal nach.

Wir verwenden meistens das Toilettenpapier des Discounters "Plus", die Marke nennt sich "Touching" oder so ähnlich.
Bedruckt ist es auf jeden Fall nicht, denn das mögen wir auch nicht :D
Parfümiert ist es glaube ich auch nicht, ich habe da noch nichts gerochen.
Es ist auch kein Recyclingpapier.

Also Phoebe liebt es!
Jedesmal, wenn ich ein neues zerrissenes Blatt in den Käfig lege, wird es flugs eingesammelt und ins Nest gebracht!

Ich schaue nachher mal auf die Verpackung, was dort so steht.

Viele Grüße
Dirk
 
L
luludi
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #4
hallihallo,
spricht eigentlich irgentwas gegen taschentücher? da sind die billig-marken sowieso ohne aufdruck, parfum, balsam und was man sonst noch in taschentücher rein machen kann. und ich glaube mittlerweile leichter zu finden als klopapier ohne was drin und dran.
 
T
TK-BABE
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #5
@Luludi
Im alten Hamsterforum kam genau diese Diskussion auf, welchen Zellstoff man benutzen kann und welchen nicht.
Aber damals war eigentlich die Mehrheit gegen die Verwendung von Taschentüchern, weil diese meistens "reißfest" oder "durchschnupfsicher" sind und sich nicht beim Kontakt mit Wasser zersetzen, was das normale Toilettenpapier macht. Der Gedanke war, daß wenn ein Hamster versehentlich etwas von dem Taschentuch verschluckt, es sich eben nicht im Magen auflöst und dadurch zu Verdauungsproblemen führen könnte.
Hier ist ein Link zu einer Seite, wo die Vor- und Nachteile verschiedener Nistmaterialien aufgeführt werden.

Viele Grüße
TK-BABE
 
D
Dirk
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #6
Hallo luludi,

nein, gegen Taschentücher spricht eigentlich auch nichts, wenn sie diese Anforderungen erfüllen =)
Sie sind ja meistens sogar noch etwas weicher als Toilettenpapier.
Nur ist Toilettenpapier meist günstiger...

Aber TK-Babe hat natürlich auch recht.
Habe aber schon von mehreren Seiten gehört, daß bei Augenreizungen oder Nachwuchs gerne mit Taschentüchern gepolstert wird.

Viele Grüße
Dirk
 
B
Baggins
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #7
Wir nehmen auch Topapier aus dem Plus, das hat zwar eine Prägung, aber sonst keine Zusätze oder Aufdrucke. Ob es Plus auch in der Schweiz gibt, weiß ich nicht, in Österreich heißt der Laden jedenfalls Zielpunkt.

Ich weiß nicht, ob das noch ein erwähnenswerter Punkt, aber ich achte immer darauf, möglichst nicht so "nassfestes" Papier für das Hamsterbett zu nehmen, also nicht das teuerste. Weil ich mir denke, dass es bestimmt besser ist, wenn sich ein versehentlich geschlucktes Stück schnell auflöst. Tempos zum Beispiel kann man ja mittlerweile mitwaschen und hinterher wieder auseinanderfalten, so stabil sind die. Das ist mir nicht so ganz geheuer.

Ansonsten möchte ich nur mal so nebenbei anmerken, das nach-Zimt-duftendes Klopapier wohl eine der überflüssigsten Erfindungen der Welt ist. Die verleiden einem echt noch das letzte Bisschen Weihnachtsfreude. :motz
 
M
Minimavs
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #8
Hallo

Warum darf man keine Recycling-Toilettenpapier benutzen?
Ehrlich gesagt, habe ich darauf noch nie geachtet. :shy

Liebe Grüße
Minimavs
 
D
Dine
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #9
Hey,
Öh, ich benutzt Küchenpapier (auch das von Aldi, ohne Aufdruck) ist das auch okay? :gruebel
Hier wird ja gerade fast nur über Toilettenpapier geredet. Sonst müsste ich mir unser Toilettenpapier mal anschauen und evtl wechseln (glaube aber wir haben auch eines ohne Aufdruck und unparfümiert)

Lg Nadine
 
K
Katharina
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #10
Warum darf man keine Recycling-Toilettenpapier benutzen?
Man sollte es nicht benutzen, denn wenn das Papier wieder zu Paier gemacht wird, werden dem verschiedene Chemiikalien und anderes zugesätzt. Und dies ist sicherlich nicht gerade gesund für einen Hamster.

Ich benutze das Toilettepapier was wir selber benutzen (allerdings nicht für mein Bett :zwinker)
Es ist ganz normal ohne aufdruck und hat auch keine Duftstoffe oder ähnliches. Es ist 3 lagig! Kaufen tun wir es bei Penny und es ist von der Marke *schnell nach unten rennt und schauen geht*
ja also das kann ich leider nicht sagen, da es unten alle ist (nur noch je ein oder 2 Rollen am Klo und da steht leider keine Marke drauf! :D

LG Katharina
 
Zuletzt bearbeitet:
M
Minimavs
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #11
Hallo

Klar, eigentlich logisch. :doh

Nur aufgrund des Threads schaute ich gerade auf meine Verpackung, die ich vor ein paar Tagen kaufte und las Recycling-Toilettenpapier :yikes und dann fragte ich völlig unüberlegt...

Also können die Süßen von der Packung nichts bekommen.

Liebe Grüße
Minimavs
 
V
Vyerny
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #12
:gruebel
Ich muss mir mein klopapier auch selber kaufen,,Ich weiß nicht ob es das nocht gibt,denn meine Eltern schwören auf Charmin und sowas halt,daher musste ich mir einen 24er Pack bei Aldo kaufen..die marke weiß cih allerdings nichtmehr.
 
S
Suzie
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #13
Original von Vyerny
meine Eltern schwören auf Charmin und sowas halt,daher musste ich mir einen 24er Pack bei Aldo kaufen..die marke weiß cih allerdings nichtmehr.
Hallo
Ist denn Charmin nicht gut? Hat es da etwas von den nicht-guten Sachen drinn? Ich habe vor einer Weile auch Charmin verwendet und auf der Packung stand nichts von Zusätzen oder so.

LG suzie
 
V
Vyerny
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #14
Ob das normale so geeignet ist weiß ich nicht,es soll ja extra reißfest sein,aber hier fliegt entweder ,,meerblau" oder ,,sonnengelb" rum und das isses ja nicht.
 
T
TK-BABE
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #15
Hallo!
Ich hab die Werbung gerade nicht ganz im Kopf, aber wirbt Charmin nicht auch mit besonderer Reißfestigkeit? Wenn ja, wäre es für mich ähnlich wie mit schnupfensicheren Taschentüchern...oder? :gruebel

Viele grüße
TK-BABE
 
K
Katharina
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #16
Das ist doch die süße Werbung mit dem Charminbär! Der sich in seine Klopapier Hängematte legt. Neuerdings ist es ja wieder eine neue Werbung mit einem weiblichen Bär!
Ja sie werben für extra reisfestigkeit.
Also ich denke mal die normalen wären also besser und billiger! :zwinker

LG Katharina
 
T
TK-BABE
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #17
Hi!
Mal was anderes..wo findet ihr ungebleichtes Toipapier? Irgendwie finde ich nur gebleichtes, außer das Recycling-Papier, aber das soll man ja auch nicht nehmen... :auge
Allerdings steht meistens dabei, daß ohne Chlor und andere Chemikalien gebleicht wird...also mit Sauerstoff? Oder wie? :gruebel
Fragen über Fragen...

Viele Grüße
TK
 
S
Suzie
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #18
@ TK
Ja, das Sauerstoff-gebleichte ist das normale.
Das Chlor-gebleichte ist das schädliche.

LG suzie
 
M
MVenni
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #19
Robin und ich polstern auch mit dem Toilettenpapier vom Aldi.

Bisher gabs noch keine Probleme (ausser das das Papier mal Hamster, bzw. Rennmausbedingt ausging. Natürlich schön am langen Wochenende *g*)
 
D
Dirk
Gast
Toilettenpapier als Nestmaterial Beitrag #20
So, habe jetzt nachgesehen.

Auf der Verpackung steht lediglich "Chlorfrei gebleicht" und sonst nix diesbezüglich.
Und wie Baggins schon gesagt hat ist es geprägt.
Habe mal dran gerochen (vorher!!! :rofl), es riecht eigentlich nur nach Papier.

Aber parfümiertes, und dann auch noch nach Weihnachten duftendes Klopapier habe ich auch noch nie erlebt :ohh

Viele Grüße
Dirk
 
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben