Streß durch Käfigveränderung?

    Diskutiere Streß durch Käfigveränderung? im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; Hallo :hand! Ich hab vor meinen Käfig ( UNTER EIGENBAU -> Linos Eigenbau ) noch etwas durch Zubehör zu erweitern ) ! Da wollte ich fragen ob das...
P
Püppi & KoRny
Gast
Streß durch Käfigveränderung? Beitrag #1
Hallo :hand!

Ich hab vor meinen Käfig ( UNTER EIGENBAU -> Linos Eigenbau ) noch etwas durch Zubehör zu erweitern ) !

Da wollte ich fragen ob das Lino Streß bereitet wenn der Käfig dann etwas anders aussieht?

Weil er ja noch grad in ein Eingewöhnungsphase ist!

lg
KoRny
 
A
Anzeige
Re: Streß durch Käfigveränderung?
D
Dirk
Gast
Streß durch Käfigveränderung? Beitrag #2
Hi,

wie lange ist er denn schon bei Dir?

Vor 6-8 Wochen würde ich es nicht machen, das wäre evtl. wirklich zu viel für ihn.
Allerdings ist jede Vergrößerung jederzeit willkommen!
Wie möchtest du denn die Vergrößerung durchführen?
Müsste er dafür kurzzeitig umziehen (mehrere Tage)?

Gruß Dirk
 
M
Mundl
Gast
Streß durch Käfigveränderung? Beitrag #3
Naja würd sagen das du noch ein bisschen warten solltest.

Aber ich denke nach nen Monat oder besser 2 wird das sicher nicht so ein großes Problem sein. Wird zwar auch ungewöhnt für ihn sein aber er freut sich bestimmt wenn er mehr sachen zum herumklttern bekommt.

Lg Mundl
 
R
Rana
Gast
Streß durch Käfigveränderung? Beitrag #4
Hi Korny!

Ich denke, vorsichtige Erweiterungen sind ok.

Bo hat zum Beispiel ein neues Häuschen bekommen. Sein altes habe ich aber drin gelassen. Wenn man schonend Zubehör ergänzt und nicht abrupt den gesamten Käfiginhalt verändert, dann dürfte das ok sein. Laß auf jeden Fall sein Häuschen drin und wechsle die Einstreu nicht komplett.

LG;
Rana
 
D
Dirk
Gast
Streß durch Käfigveränderung? Beitrag #5
Huch, da habe ich mich wohl verlesen...

Ich hatte irgendwie "vergrößern" im Kopf und nicht "erweitern".

Dann schließe ich mich Rana´s Meinung an.
Vorsichtige Veränderungen sind wohl in Ordnung.
Hamster sind ja auch neugierig und erforschen gerne neue Sachen, ansonsten wird ihnen schnell mal langweilig.

Gruß Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:
P
Püppi & KoRny
Gast
Streß durch Käfigveränderung? Beitrag #6
Danke für die Tipps!


Ich werde noch ein wenig warten da er erst 2 Wochen bei uns ist! Also denk mal noch 2-3 Wochen!

Ich will den Käfig so auch nicht verändern sondern nur neue Klettermöglichkeiten integrieren! Will mir aber erstmal nen Kopf drüber machen wie und was!

Bilder bekommt ihr sobald es fertig ist! Aber wie gesagt dauert dann noch ein bissel!

Vieleicht hab ihr noch ein paar Tipps den Käfig von Lino könnt ihr unter Eigenbau sehen!

lg
KoRny
 
S
Shootingstar
Gast
Streß durch Käfigveränderung? Beitrag #7
Hallo Korny,

ich stimme da mit allen (inkl. Dir) überein, ihn erstmal noch etwas Ruhe zu gönnen.
Und wenn Du nur eine Kleinigkeit ergänzen willst, dann ist das auch ok und nicht zu viel Stresss.

Nur bitte nicht jede Woche den Käfig komplett neu einrichten - das stresst enorm. Es gibt irgendwo eine Hamsterseite, wo steht, wieviel Stress die Käfigumgestaltung für einen Hamster ist - nur find eich die leider nicht mehr.. :O

Lg, Shootie
 
A
Anzeige
Re: Streß durch Käfigveränderung?
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben