Sisal?

    Diskutiere Sisal? im Zubehör und Bastelecke Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Hallo, was ist wohl von diesem Produkt zu halten...
H
Hamstermädchen
Gast
Sisal? Beitrag #1
Hallo,

was ist wohl von diesem Produkt zu halten?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=26699&item=4357553525

Die Färbung finde ich ziemlich daneben. Solange man nicht die Farbe wählen könnte, kommt es für mich ohnehin nicht in Frage.

Aber was ist grundsätzlich von Sisal für Hamster zu halten? Ist es komplett ungefährlich, verdaulich usw.? Könnte sich der Hamster darin nicht evt. einschnüren wie bei Hamsterwatte o.ä.?

Und wie ist das mit der Stärke einzuschätzen?

Eure Meinung würde mich interessieren.

Lg Rosa
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Sisal?
G
Garvin
Gast
Sisal? Beitrag #2
Ja, das würde mich auch interessieren, ob man Sisal verwenden kann.
Ulrike
 
S
Shootingstar
Gast
Sisal? Beitrag #3
Hallo!

Also, solche Sisalröhren sehe ich zum ersten Mal. Die Farbe ist natürlich... *ohne Worte*

Sisalschnüre sind im Hamsterkäfig geeignet, wenn man z.B. Halbebenen an der Käfigdecke verschnüren will. Sie sind ein natürliches Material.

Ich habe aber noch nie mit Sisal gearbeitet - aber es gibt hier ein paar im Forum, die das getan haben.

LG, Shootie
 
C
Conny
Gast
Sisal? Beitrag #4
Hallo :hand

Für die Mausis hatte ich eine Holzröhre damit aufgehängt



Es war natürlich nur eine Sache von Minuten, das Seil durchzukauen :zwinker und die einzelnen Fasern habe ich schon als sehr "hart" empfunden.
Diesbezüglich bin ich absolut kein Fachmann, aber diese harten Fasern sind ganz sicher reißfester als Hamsterwolle es je sein wird...
Da würde mich auch interessieren, warum dies ungefährlicher sein soll als die weiche Watte?

BTW: Ist Baumwolle nicht auch ein natürliches Material? Ebenso diese Kapok-(oder-so-ähnlich-)Schote?

LG Conny
 
S
sandy_morgana
Gast
Sisal? Beitrag #5
Hi,

ich würde sowas nicht bei kaufen, solange man es günstig und einfach selbermachen kann.

Natürlich steht (evtl) drin, was angeblich in dem Sisaltunnel alles drin ist, wie er verarbeitet wurde etc.... aber ob das auch stimmt, weiß niemand. Und solange ich nicht weiß, dass keine Chemie oder andere schädigende Stoffe in einem Produkt sind, kaufe ich es nicht. Vor allem nicht über Ebay, wo jeder verkaufen kann, was er will. Sowas kauft man dann lieber über z.B. Rodipet, Zooplu oder ähnliche, denen man im Bezug auf ihre Artikelbeschreibung trauen kann.

Sisal habe ich noch nicht benutzt, dafür aber Jute. Im Bastelmarkt gibt es Jute-Schnüre in verschiedenen Stärken zu kaufen. Wer z.B. rund stricken kann (wie für Socken), kann aus dünnerem Sisal-Seil einen Tunnel stricken. So weiß jeder selbst, was in seinen Käfigen rumhängt und kann sich zudem auch noch aussuchen, wie das Ding aussehen soll (also wie lang, mit welchem Durchmesser etc).

LG,
sandy*

PS: Ich hab nichts gegen Ebay allgemein und kaufe auch diverse Sachen dort. Bei Produkten für Tiere bin ich da aber vorsichtig.
 
S
Suzie
Gast
Sisal? Beitrag #6
Hallo :hand

Ich hätte Angst, dass meine Hamster daran nagen würden und Teilchen davon verschlucken oder im Nest um ihre Beinchen wickeln. Oder dass sie beim Klettern dran hängen bleiben könnten mit den Krallen und sich somit verletzen könnten. In meine Käfige kommt deshalb nichts was aus Stoff, Wolle, Schnur, Sisal oder sowas gemacht ist.

LG suzie
 
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben