Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun.

    Diskutiere Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun. im Genetik: Hamsterarten und Hamsterfarben Forum im Bereich Alles über Hamster; Hallo Leute, als ich Shadow im April 2004 im zarten Alter von ca. 6 Wochen gekauft habe, war sie tief schwarz. Nur am Kinn hat sie ein weißes Dreieck...
O
Ozzy
Gast
Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun. Beitrag #1
Hallo Leute,

als ich Shadow im April 2004 im zarten Alter von ca. 6 Wochen gekauft habe, war sie tief schwarz. Nur am Kinn hat sie ein weißes Dreieck, zwischen den Hinterläufen einen unförmigen weißen Kreis. Vom Dreieck geht in Richtung Kreis über die halbe Länge des Bauches ein feiner weißer Strich.

So weit so gut. Nun hat aber Shadow im Frühherbst angefangen sich etwas in braun um zu färben. Nur ganz leicht. Ihr schwarzes Fell hatte einen leichten braun Schimmer.
Nun wird sie aber immer brauner. (Das stört mich nicht, versteht mich bitte nicht falsch :) ). Gestern ist mir aufgefallen, dass das Fell an ihrer rechten Duftdrüse (an der Flanke) deutlich hellbrauner ist, als der Rest von ihrem Fell. Das hellbraun bezieht sich aber nur auf den Bereich der rechten Duftdrüse.

Die Färbung von schwarz auf braun schob ich zunächst auf "Entwicklung", da ich vom Zoohändler weiß, das sie auch braune Wurfgeschwister hatte. Ich dachte halt es wär normal.

Es lässt mir aber keine Ruhe, das es besonders an der Flanke sehr hell ist. Könnte sie eventuell eine Art Hormonstörung haben?

Ihr Verhalten ist in allen Aspekten unverändert, außer, dass sie seit ein paar Wochen angefangen hat wieder früher wach zu werden. Zwischenzeitlich ist sie gegen 5 Uhr aufgestanden, nun hat sie sich auf 23 Uhr umgewöhnt.

Hmm. Da es ja ums Fell geht dachte ich, ich poste hier, statt in Gesundheit.

Was haltet ihr von ihrer Umfärberei?

Liebe Grüße
Karo und Shadow
 
A
Anzeige
Re: Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun.
S
Suzie
Gast
Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun. Beitrag #2
Hallo Karo :hand

Soviel ich weiss, färben sich die meisten schwarzen Hamster wenn sie älter werden in ein Dunkelbraun um. Das passiert bei anderen Tieren (zum Beispiel Hunde) auch.

Hast du einige neue Fotos von der Süssen? Vielleicht ein paar "vorher" und "nachher" Aufnahmen?

LG suzie
 
B
Baggins
Gast
Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun. Beitrag #3
Hallo Ozzy,

schön mal wieder was von dir zu lesen! :yaya

Das habe ich in letzter Zeit öfter hier gelesen, dass schwarze Hamster mit der Zeit dunkelbraun werden, z. B. Ranas Bo oder Minimavs Balou. Und auch Baggins ist im Gegensatz zu ihren ersten Monaten, wo sie eher anthrazitfarben war, deutlich dunkelbraun geworden. Das scheint wohl normal zu sein. Ich meine, Suzie hat mal gesagt, dass das zwar zuchttechnisch unerwünscht sei, aber häufig der Fall ist.

lg
Baggins
 
S
Shootingstar
Gast
Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun. Beitrag #4
Hallo Ozzy! :hand

Ja, ich denke, es ist normal, dass sich schwarze Hamster ins Braune umfärben.
Unsere Kimi macht das auch: Fotos von Kimi

Lg, Shootie
 
N
Naddy
Gast
Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun. Beitrag #5
Obwohl Oreo noch nicht so alt ist (ca 5-6 Monate) färbt auch er sich laangsam in ein braun/grau. Man sieht es nicht wirklich, wenn man ihn nicht von Klein auf kennt, aber er war als ich ihn im Oktober bekommen hab wirklich TIEFSCHWARZ und jetzt halt nicht mehr.

Und das Fell, das er um die Duftdrüsen verloren hat, wächst auch heller nach.
Verstehe einer mal die Hamster *lol*

naddy
 
M
Mopirelli
Gast
Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun. Beitrag #6
@Ozzy

Guck Dir mal die fette Lady an, so sehen schwarze Hamstis nun mal aus, wenn sie 'gereift' sind, kein Grund zu Sorge.



 
S
sam4dd
Gast
Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun. Beitrag #7
waaaaaaahhhhhh :wow
Mopi, was ist die SCHÖN! *gar nicht fertig werd drüber*

Wo genau wohnst du nochmal? *verschlagen guck und Transportkäfig einsteck*

Lieben Gruß
Christiane und Murphy
 
O
Ozzy
Gast
Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun. Beitrag #8
Danke schön.

Dann ist ja gut.

@ Suzie: Photos, neuere hab ich jetzt nicht. Und meine Kamera (älteres vor-digi-cam-zeit model)

PS: "zuchttechnisch unerwünscht" *kopf schüttel* So lang meine Süße gesund ist kann sie ihre fellfarbe ändern wie sie will.

LG
Karo und Shadow
 
A
Anzeige
Re: Shadow: Hormonstörung oder natürlicher Farbwechsel? Schwarz auf Braun.
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben