Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken?

    Diskutiere Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken? im Futter und Ernährung Forum im Bereich Alles über Hamster; Hallo, hab mal ne Frage, war heute im Zooladen. Also, dort habe ich gesehen, dass es Schildkrötenfutter gibt (getrocknete Krebse und getrocknete...
R
RonjaMum
Gast
Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken? Beitrag #1
Hallo,

hab mal ne Frage, war heute im Zooladen.
Also, dort habe ich gesehen, dass es Schildkrötenfutter gibt (getrocknete Krebse und getrocknete Insekten) und da ich bei Karins Infoseite gelesen hab, dass sie manchmal Gammarus ihren Hamstern gibt, könnte ich auch das Schilkrötenfutter nehmen, was meint ihr dazu!?

Und dann hab ich auch noch Hundeflocken, mit viel Fleisch, etwas Gemüse und etwas Getreide gesehen, könnte man das auch verfüttern? Aber da stand noch drauf, das man die Flocken in ne schlae tun soll und mit warmen Wasser übergießen soll!? Gilt das nur für hunde, oder soll ich das beim Hamster auch so machen???

LG, Steffi :hb
 
A
Anzeige
Re: Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken?
C
Conny
Gast
Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken? Beitrag #2
Hallo Steffi :hand

Das Schildkrötenfutter kannst Du gerne nehmen (habe ich auch :zwinker )

Zu den Hundeflocken kann ich Dir nichts sagen - würde mich aber auch interessieren.
Vermutlich kommt es aber wohl im Einzelfall drauf an, was drin ist *schmunzel*

LG Conny
 
S
sam4dd
Gast
Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken? Beitrag #3
Hallo :hand

Ich wollte nur anmerken, das Murphy Gammarus mit Nichtachtung straft.
Wie alles Eiweiss-futter ausser Hundekuchen.
Und da auch nur ganz spezielles.

Probieren geht über Studieren...

Lieben Gruß,
Christiane mit Murphy
 
Zuletzt bearbeitet:
P
Pfoetchen
Gast
Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken? Beitrag #4
Hi RonjaMum!

Schildkrötenfutter kannst du, wie die anderen schon gesagt haben, geben. Aber es ist nicht jeder-hamsters Geschmack. Einfach ausprobieren.
Hundeflocken kannst du im Prinzip auch geben, aber nicht mit Wasser übergießen. Als Trockenfutter verabreichen. Wobei ich kein Hundefutter geben würde, da das enthaltene Fleisch wohl eher Fleischabfälle sind.

Gruß
Pfoetchen :hand
 
R
RonjaMum
Gast
Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken? Beitrag #5
Mhmm, das werd ich mal ausprobieren müssen... :zwinker

danke, Steffi :hb
 
D
Dea
Gast
Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken? Beitrag #6
Hallo Steffi,

mein Kallinchen mag die Gammarus ganz besonders gerne.

Bevor du viel Geld ausgeben würdest, und dein Hamster mag die Gammarus nicht, schicke mir per PN einfach deine Adressse und ich sende dir Gammarus zum Ausprobieren.

LG Dea
 
T
Teufelchen
Gast
Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken? Beitrag #7
Hallo,
als ich gehört hab, das man Gammarus verfüttern kann, hab ich direkt mal eine große Packung gekauft, das hätte ich besser gelassen. Weil mein Goldhamster mag die überhaupt nicht, er ist eigentlich alles, nur ncht die kleinen Krebse :gruebel
Als ich mir dann den Dsungaren gekauft habe, hab ich dem direkt mal eins zum probieren gegeben, und siehe da, er mag sie. Darüber bin ich auch ziemlich froh, sonst hätte ich die Packung ja umsonst gekauft :zwinker
Aber das mit dem Hundefutter würde mich auch mal interessieren =)
 
R
RonjaMum
Gast
Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken? Beitrag #8
Dea: Das ist lieb! Werde dir heute abend ne PN schicken, rede noch ma mit meinen Ellis... Wegen der post, wegen dem schicken, wie viel muss ich bezahlen???
 
A
Anzeige
Re: Schildkrötenfutter/Gammarus und Hundeflocken?
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben