riesenköttel

    Diskutiere riesenköttel im Gesundheit, Medizin und Tierarztsuche Forum im Bereich Alles über Hamster; hallo ihr lieben, die frage mag vielleicht etwas merkwürdig klingen, aber ich stelle sie trotzdem: wie groß sind denn die köttel, die eure hamstis so...
B
bruno
Gast
riesenköttel Beitrag #1
hallo ihr lieben,
die frage mag vielleicht etwas merkwürdig klingen, aber ich stelle sie trotzdem:
wie groß sind denn die köttel, die eure hamstis so produzieren?
mir ist nämlich aufgefallen, dass die bei lotte echt riesig sind! bestimmt über 1 cm lang! :yikes
bei bruno sind die nur halb so groß, wenn überhaupt.
allerdings sind lottes köttel von der konsistenz (tschuldingung, ich weiß, das hört sich doof an) her genauso fest wie brunos.
zu fressen bekommen sie genau das gleiche...
ist das so, dass die köttel einfach von hamster zu hamster unterschiedlich groß sind?
liebe grüße, jana
 
T
twiggycooper
Gast
riesenköttel Beitrag #2
Hallo Jana,

da brauchst Du Dir keine Sorgen zu machen :zwinker! Jakob hat mal ein Würstchen produziert, das hatte die astronomische Länge von 2 cm :ohh!!!! Ich war ganz bestürzt. Sowas hatte ich noch niiiiieeeee gesehen. Aber es war sonst alles okay, und das war auch nur ein mal. Vielleicht hatte er einfach nicht "abgedrückt" :pfeif.

Viele Grüsse

Twiggycooper
 
D
Dirk
Gast
riesenköttel Beitrag #3
Hi,

unsere Phoebe produziert auch unterschiedlich große Köttel.
da sind welche, die sind ganz winzig, andere hingegen sind auch sehr lang. Auch bis zu 1cm. 2cm hatten wir aber auch noch nicht.

Aber wenn man mal so genau drüber nachdenkt:
Bei uns Menschen sind sie ja auch nicht immer gleich groß :zwinker

Viele Grüße
Dirk
 
S
Suzie
Gast
riesenköttel Beitrag #4
Hallo Jana

Mir ist schon oft aufgefallen, dass die Weibchen um einiges grössere Köttel produzieren als die Männchen - und das schon wenn sie noch ganz klein sind. Ich habe aber keine Ahnung wieso das so ist.

LG suzie
 
M
Mundl
Gast
riesenköttel Beitrag #5
Also bei meinem Mundl sind die Köttel nie so groß. Es wäre mir nicht aufgefallen das er 1cm köttel produziert!

Aber bei meinen beiden anderen bei den kleinen sind sie ja sowieso sehr Minni.

@Twiggi

Boa das ist ja ein riesen ding :rofl. Aber die kleinen können ja auch nix dafür.

LG Mundl :sadd
 
M
Mopirelli
Gast
riesenköttel Beitrag #6
Ich beobachte so große Kotsegmente vor allem, wenn das Tier sehr viel auf einmal frißt. Es macht fast den Eindruck, als wenn das, was das Tier oben hineinschiebt auch unten dann ein ähnliches Volumen herausdrückt ;-)

Ich würde mir keine Sorgen machen, denn alle Tiere (meine Lady, Lillyfee und Vla), bei denen ich solchen Kot gefunden habe, erfreuen sich bester Gesundheit, sind an sich sogar Paradetiere, auf die ich sehr stolz bin.

Es kann auch etwas aussehen: Lady hält den Köttelrekord: 17 Stück in nicht ganz 30 Minuten. Ein richtiges Köttel-MG war sie zu Jugendzeiten ...

Mopi
 
T
TK-BABE
Gast
riesenköttel Beitrag #7
Hallo!
Ja, diese Unterschiede kenne ich auch, mein Teddyweibchen macht zum Teil wirklich riesige Köttel, während meine beiden Jungs eher kleinere Köttel produzieren. Allerdings sind sie auch kleiner als das Weibchen... :hmm

Viele Grüße
TK-BABE
 
B
bruno
Gast
riesenköttel Beitrag #8
danke für eure vielen antworten...
dann bin ich ja beruhigt.
sehr lachen musste ich bei deiner antwort, mopirelli!
und auch die zwei-cm-köttel sind nicht ohne.
können ja jetzt einen wettbewerb starten, welcher hamster die längsten köttel produziert.
:zwinker
werd heut abend gleich mal das maßband auspacken...
wär doch gelacht, wenn lotte die 2 cm nicht knackt!
:rofl
liebe grüße, jana
 
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben