Rana's Hamsterbrei

    Diskutiere Rana's Hamsterbrei im Futter und Ernährung Forum im Bereich Alles über Hamster; Hallo, ich kann diesen Brei (Rana's Hamsterbrei) nur empfehlen. Wir geben diesen Brei unserem Vla, der momentan lieber ab- als zunimmt und auch sehr...
E
Enaira
Gast
Rana's Hamsterbrei Beitrag #1
Hallo,

ich kann diesen Brei (Rana's Hamsterbrei) nur empfehlen. Wir geben diesen Brei unserem Vla, der momentan lieber ab- als zunimmt und auch sehr wenig Frischfutter mampft, geschweige denn "Wasser" trinkt. Ist halt schon unser kleiner, alter Schatz. :O

Wir benutzen allerdings kein Fresubin, sondern verdünnen den Brei mit Wasser.

Auf jeden Fall bekommt so unser Schatz immer schön seine Vitamine, die er schon allein für sein Fell "benötigt". Als kleiner Inzesthamster ist er mit seinem Fell nicht grad ein "typischer" Teddymann. :(

Ich habe allerdings auch noch ein paar andere Sachen zermahlen. Z.B. "Breckies" - weil Vla auch kein tierisches Eiweiß zu sich nimmt - und halt alles was trocken ist und in so einen Brei reinpaßt :D

Ein herzliches Dankeschön daher an Rana für dieses Tolle Rezept.

Liebe Grüße
Enaira

P.s.: Ich hoffe ich bin jetzt "richtiger" als grad ebend ;-)
 
A
Anzeige
Re: Rana's Hamsterbrei
R
Rana
Gast
Rana's Hamsterbrei Beitrag #2
Hi Enaira!

Hey. das freut mich ja! Es ist schön, ein positives Feedback zu bekommen.
Dir und Deinem Hamster wünsche ich alles Gute!

Liebe Grüße,
Rana
 
M
Mundl
Gast
Rana's Hamsterbrei Beitrag #3
Cool muss ich auch mal ausprobieren!

Lg Mundl
 
E
Enaira
Gast
Rana's Hamsterbrei Beitrag #4
Auf allgemeinen Wunsch wird der Beitrag nochmal nach oben verschoben :zwinker

Wir geben nicht nur die von Rana angegebenen Zutaten:

2-3 Hände voll Grünrollis (im Mörser fein zerstoßen)
2 Hände voll Instant - Haferflocken (ebenfalls fein zerstoßen)
1 Zwieback (ebenfalls feinzerstoßen)
2 Hände voll Wellensittichfutter (in der Kaffeemühle fein gemahlen)

Sondern auch noch Brekkies, diverses anderes Trockenfutter (was von unserem kleinen Vla nicht gefressen wird (z. B. Witte Molen "Brekkies")), Sonnenblumenkerne etc.. Ggf. kann man sicherlich auch Zwerghamsterfutter oder Mäusefutter zermahlen.

Ich versuche auch Echinazea zu zermahlen, was nicht immer ganz einfach ist, da es oft sehr faserig wird.

Ich achte ehrlich gesagt auch nicht darauf, ob der Zwieback mit oder ohne Zucker ist, denn ich finde auf diese Menge kommt es dann nun doch nicht an.

Vermischt wird das ganze Pulverzeugs mit diversen Babybreien. Wir kaufen Babivita. Zb.:

Feines Gartengemüse
Feines Gemüse-Allerlei
Frühkarotten mit Kartoffeln
Apfelstückchen mit Banane
Früchte-Allerlei mit Vollkorn
Feines Früchte-Allerlei

Halt alle Breie OHNE Zucker und Zwiebeln.

Wir verdünnen allerdings nicht mit Fesubin, sondern mit Wasser. Zusätzlich geben wir allerdings ein paar Tropfen von "Vitacombex NA", welches auch gut fürs Fell ist.

Viele Liebe Grüße
Enaira
 
Zuletzt bearbeitet:
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben