Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter

    Diskutiere Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter im Futter und Ernährung Forum im Bereich Alles über Hamster; Hi, habe gestern durch Zufall einen fetten, ekligen, riesigen Wurm im Witte Molen Country Zwerghamsterfutter gefunden. Ich war total schockiert...
S
sandy_morgana
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #1
Hi,

habe gestern durch Zufall einen fetten, ekligen, riesigen Wurm im Witte Molen Country Zwerghamsterfutter gefunden.

Ich war total schockiert, weil ich eine Insektenphobie habe und mich extrem vor so riesen Dingern fürchte!

Habe auf die Zutatenliste geschaut und da stand nix davon, dass da so Würmer drin sein sollen. Bei Rodipet stand zwar, dass getrocknete Insekten drin wären, aber nachdem ich diese kleinen Flusskrebschen gefunden hatte, die in meinem Rattenfutter auch drin sind, hab ich vermutet, dass das alles an "getrockneten Insekten" ist.

Habe das gesamte Futter gestern auf den Kopf gestellt und insgesamt 3 fette Würmer und 2 so Grillen-artige Tiere gefunden, die vielleicht Heimchen sind (??).

Habe mich extrem geekelt und wollt jetzt wissen, ob diese großen Insekten imme im WM Country Zwergenfutter drin sind oder ob die irgendwie "aus Versehen" da reingerutscht sind.

LG,
sandy*
 
A
Anzeige
Re: Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter
S
Soki
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #2
Hallo!

Waren es vielleicht Mehlwürmer? Das wäre dann völlig normal.
Hast Du ein Foto davon?

LG Inga :wave11
 
T
TK-BABE
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #3
Hallo!
Ja, im WM Zwerghamsterfutter sind getrocknete große Würmer und auch getrocknete Grillen/Heimchen.
Mein Dsungi Nick liebt besonders die getrockneten Grillen sehr, bei den Würmern bevorzugt er die lebenden :D
Die getrockneten (Mehl-) Würmer verfüttere ich an meinen Teddy,d er keine lebenden Würmer mag...
Du brauchst Dir also keine Sorgen zu machen, tote Tiere sind im Zwergenfutter von WM völlig normal :zwinker

Viele Grüße
TK-BABE
 
B
Baggins
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #4
Nee nee, die sind ja schon ganz regulär drin. Die fetten Würmer sind Zophobas, habe ich neulich gelernt.

Unser männlicher KG ekelt sich auch ganz schlimm vor den Biestern. Da geschah es neulich, dass ich gerade Tjumchen so einen Wurm zu futtern geben wollte, als der KG aus der Küche kam und mir irgendwas erzählte. Natürlich habe ich schnell was auf den Wurm draufgetan, man will ja nicht absichtlich schockieren :pfeif

Leider war das was ich draufgestellt habe - der Teller mit meinem Abendbrot und ich habe den Wurm drunter vergessen. Und als der KG später den Teller mit in die Küche nehmen wollte, grinste ihn der Riesenwurm darunter an. Soviel zum Thema "Rücksichtnahme auf die Insektenphobie männlicher Mitbewohner" :auge



Eines steht jedenfalls fest: dein Hamster freut sich drüber. =)
 
J
jojo
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #5
@baggins: :biggrin :rofl *nach luft japst*
 
R
raggycat
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #6
@baggins......... :biggrin ich krieg mich nimmer ein *lol* :rofl
 
R
Rottili
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #7
Hallo Sandy!
Da sind ja nicht so viele Tiere drin.
Du musst sie ja auch nicht berühren, sondern einfach nur Die unwurmigen Bestandteile zum Füttern aus der Hand raussuchen.

LG, Christian :yaya
 
S
sandy_morgana
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #8
Hi,

och menno, wieso müssen die Dinger auch soooo riesig sein? Der eine war so eklig getrocknet, dass er immer so rumgerollt ist... hat ausgesehen, als würde er noch leben. :yikes

Mein Schatz hat unserem Teddy früher ab und zu mal lebende Mehlwürmer gegen, aber die kann man lebend ja nur in relativ hoher Stückzahl kaufen. Fluffy hat keinen ganzen Wurm geschafft und weil er nicht so oft einen gekriegt hat, haben die ekligen Würmer sich verpuppt und es sind Käfer draus geworden. Das war echt super widerlich. Danach hat mein Schatz für Fluffy keine lebenden Tiere mehr gekauft.

Als ich gestern den Wurm gefunden hab, das war ein ganz schlimmes Erlebnis für mich. Ich hab ja gar nicht gewusst, dass da so Dinger drin sind und hab fröhlich im Futter rumgerührt (mit dem Finger!!!), um eine Nuss für Flake rauszusuchen (er kriegt immer das Futter in den Käfig gestreut und eine Nuss von Hand)... und plötzlich seh ich da diesen dunkelbrauen, fetten Wurmkörper... :ohh Da war ich ganz schön geschockt.

Ich hab stundenlang das ganze Futter durchsucht, in der Hoffnung, dass ich nichts finde und sich rausstellt, dass der eine fette Wurm nur aus Versehen drin war. Leider hatte ich Pech und ich hab noch 2 Würmer und 2 Heimchen gefunden. Mag das Futter gar nimmer anfassen *g*

Mit einem Foto der Würmer kann ich leider nicht dienen. Mein Schatz hat Flake erst einen gegeben. Bäh, und der Kleine hat ihn ganz genüsslich angefressen... iiih, das hat so geknuspert wie Keks oder so.. da ist es mir ganz kalt den Rücken runtergelaufen. Flake hat auch nicht den ganzen Wurm geschafft und die restlichen Würmer hab ich alle weggeworfen.

Von den Heimchen kann ich ein Foto machen, die hab ich aus dem Futter geklaubt und in einen unbenutzten Napf gelegt. Anfassen will ich sie ja nicht... Ich stell gleich mal ein Foto davon online...

LG,
sandy*
 
S
Soki
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #9
Hallo!

Na sooo schlimm sind die Würmer doch auch nicht. :zwinker
Aber ich verstehe es schon, wenn man da nicht mit rechnet und dann plötzlich einen in der Hand hat, ihhh! :str
Da hätte ich mich auch geekelt!!!
Ich finde lebende Mehlwürmer viel schlimmer, da bekomme ich richtig Gänsehaut, aber ich verfüttere sie trotzdem (mit einem Löffel, anfassen ist nicht!).

Da ist Flake bestimmt ganz traurig, dass Du die Würmer weggeworfen hast, er mag sie doch so gerne. :sadd :zwinker
Ich würde sie drin lassen, ist doch besser als lebende Würmer und brauchen tut er das Eiweiß ja.
Oder willst Du auf lebende Würmer umsteigen? :D

Lg Inga
 
S
sandy_morgana
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #10
Hi,

och, Inga, du bist echt gemein... hatte doch extra gewollt, dass Flake kein so Tier-Zeugs zu fressen kriegt. Was er nicht kennt, vermisst er ja nicht, und er kriegt ja anderes tierisches Eiweiß... :sadd

Diese getrockneten Riesenwürmer sind ja schon groß. Die sind fast so lang wie Flake selber. Was ist denn, wenn er sie nicht ganz fressen kann? Muss ich die Überreste dann rauspopeln? :ohh

LG,
sandy*
 
P
pfienchen
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #11
vielleicht kannst du die großen Würmer ja in kleinere Stücke schneiden und deinem Hamster dann geben. :D


LG
Petra
 
S
sandy_morgana
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #12
Huhu,

also ich merke schon, es macht euch Spaß, euch gruselige Sachen für mich einfallen zu lassen :shy

Aber mal ehrlich, es ist echt gar nicht so einfach, wenn man Angst vor den blöden Viechern hat. Sind sind ja tot und ich ekel mich ja auch nicht soooo sehr davor wie vor lebendigen, aber anfassen möchte ich sie nicht. :str

Ich werd mir was einfallen lassen... und wenn mir nix einfällt, muss Flake halt weiterhin (wie bisher auch) ohne eklige getrocknete Riesen-Insekten auskommen müssen. :rollseye

LG,
sandy*
 
S
Soki
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #13
Hallo!

Ich versteh Dich wirklich! :hb
Ich ekel mich total vor lebenden Mehlwürmern, dass habe ich bei keinem anderen Tier so. Wirklich!

Das ist ja nicht böse gemeint. :zwinker

Vielleicht solltest einfach Gammarus nemen, das sind getrocknete Bachflohkrebse und die sind gar nicht ekelig und ganz klein, ehrlich!
Die bekommt Piep momentan zusätzlich und mag sie ganz gerne.

Kaufe einfach das Dr.Clauders Zwerghamsterfutter, da sind nicht solche "Viecher" drin und es enthält auch genug Eiweiß.
Wenn Du dann willst, kannst Du ein paar Gammarus zusätzlich anbieten. Momentan mache ich es mit Piep genauso, das WM-Futter war nämlich gerade ausverkauft, als ich bestellt habe.
Anscheinend war das auch gut so. :zwinker
Das ist doch DIE Rettung für Dich!

LG Inga :wave11
 
Zuletzt bearbeitet:
S
sandy_morgana
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #14
Hi,

Hamsterhaltung ist gar nicht so leicht. Vor allem, wenn man niemand sonst in der näheren Umgebung hat, der seine Hamster artgerecht hält (ich tue schon was ich kann, um das zu ändern!) und den man besuchen und sich einiges abschauen könnte.

Mein Schatz hatte früher mehrere Hamster, aber ich bin erst durch unseren Fluffy auf die Hamsterhaltung gekommen und lerne seit dem Einzug meines ersten eigenen Hamsters Flake immer mehr dazu. Was glaubst du, was für eine lange Prozedur das war, bis ich mich getraut habe, einfach das WM Zwergenfutter zu bestellen? Und dann hat es sooo lecker gerochen und Flake fand es toll... bis ich die fetten Würmer gefunden habe. Jetzt finde ich das Futter nicht mehr so lecker *g*

Das Dr. Clauder's Futter wird ja auch immer empfohlen, aber ich hab halt das WM Futter gekauft, weil es auf dem Foto bei Rodipet besser aussah. Ist das genauso hochwertig oder besser oder schlechter? Ich will ja nicht, dass Flake Futter kriegt, das nicht so toll ist, nur wegen den Viechern (was ja zugegebenerweise doch ein ganz gutes Argument wäre).

Ich könnte mich damit abfinden, das Futter halt nimmer anzufassen oder nur dann, wenn garantiert nirgends so ein Wurm oder Heimchen in Sichtweite ist. Nur Verfüttern finde ich halt trotzdem so super eklig, das knuspert so beim Fressen. Und immer den TV lauter stellen oder schnell aus dem Raum gehen, wenn Flake frisst, ist ja auch nicht das Wahre. Zumal mir schon fast schlecht wird, wenn ich mir vorstelle, dass mein süßer kleiner Hamster so ein widerliches Ding frisst *schauder*

Ach, ich weiß auch nicht, was ich machen soll, blöde Insektenphobie! :sadd Flake soll es ja so gut wie möglich gehen!

Geh jetzt mal auf die Rodipet-Seite und schau mir diese Gammarus an. Edit: die Gammarus gibt es bei Rodipet nicht. Wo find ich die denn?

LG,
sandy*

PS: Hab nicht gedacht, dass ihr es böse meint, aber ich kann mir vorstellen, dass es den einen oder anderen zum Schmunzeln verleitet. Ist ja auch nicht weiter schlimm, wenn die ekligen Dinge nicht in Sichtweite sind, muss ich ja selber ein bisschen über mich, meine Phobie und meine Ängste grinsen... :shy
 
Zuletzt bearbeitet:
P
pfienchen
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #15
Hallo,

Gammarus hab ich in verschiedenen Zoohandlungen schon gesehen.

Und deinen Ekel vor Würmern kann ich verstehen, mir geht es sehr ähnlich mit Spinnen, die würde ich auch nicht anfassen, egal ob lebendig oder nicht.
Auch nicht meinem Hamster zuliebe

LG
Petra
 
J
jojo
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #16
:hand

gammarus gibt es in der aquaristik oder terraristik abteilung von zooläden. meist als schildkrötenfutter. aber die stinken ganz eckelig!
aber wenn es dich so dolle eckelt, brauchst du auch nicht unbedingt viecher verfüttern. der eiweißbedarf kann auch anders gedeckt werden.

@baggins: dein großer kg hat übrigens die vollste unterstützung von meinem großen kg. egal was er als reaktion gemacht hat... :D

viele grüße,
johanna
 
B
blausheep
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #17
Hallo,
Gammarus bekommst du auch in der Tierfutterabteilung jedes größeren Supermarktes. Dachte ja auch, dass ich um Lebend-Eiweiß herumkomme, wenn ich meinem Newton Gammarus oder Joghurt oder Körner-Käse anbiete. Aber Newton Hamster hat alles gekonnt ignoriert und stürzt sich jetzt mit umso mehr Elan auf die Mehlwürmer, die ich allerdings nur mit Pinzette hochkriege. Ich konnte mich bis jetzt einfach nicht überwinden und eins von diesen Tieren in die Hand nehmen.
LG Sandra
 
S
sandy_morgana
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #18
Hi,

sind diese Gammarus abgepackt oder an so einer offenen Theke? Sprich: kann man vorher dran schnüffeln, ob man den Gestank aushält?

Werde es wohl mal mit kleineren getrockneten Insekten probieren. Wenn die Viecher tot sind, kann ich mich schon mit ein bisschen Mühe überwinden, sie Flake zu geben. Aber diese Würmer und Heimchen sind sooooo fett, da geht das echt nicht.

Also dann schau ich mich in der Aqua-Abteilung mal um. Will ja eh Wurzeln und Felsen für Flake's Aqua kaufen, vielleicht find ich da ja was?

Danke für eure Tipps.

LG,
sandy*
 
P
pfienchen
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #19
Hallo,

also der Geruch von den Gammarus ist schon auszuhalten, so schlimm find ich den nicht, riecht halt etwas streng.
Meine Freundin fand den Geruch sogar lecker. Jeder empfindet es halt anders.
Und sehr ekelig sehen die Gammarus auch nicht aus, die sind ca. 1cm lang.
Ich habe die in einer Plastikdose gekauft, es gibt die aber auch in durchsichtigen Tüten, aber das sind dann Großpackungen.

LG
Petra
 
M
Mopirelli
Gast
Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter Beitrag #20
Gammarus findest Du in jedem gut sortierten Zoohandel beim Reptilienfütter, z.B. von Tetra, siehe auch: Mehlwürmer

Gute Bestellmöglichkeit, auch für Korkröhren und Wurzeln: reptilica.de

Mopi
 
A
Anzeige
Re: Pfui - große Würmer und Heimchen im WM Zwergenfutter
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben