Paulys Käfig

    Diskutiere Paulys Käfig im Gehegebau- und Planung Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Hi Leute! Vor 2 Monaten sind ein Teddy und ein Dshungi bei mir eingezogen. Hier möchte ich den Selbstbaukäfig von Pauly (dem Teddy) vorstellen...
P
Pfoetchen
Gast
Paulys Käfig Beitrag #1
Hi Leute!

Vor 2 Monaten sind ein Teddy und ein Dshungi bei mir eingezogen.
Hier möchte ich den Selbstbaukäfig von Pauly (dem Teddy) vorstellen.



Das Schlafhäuschen unten habe ich selber gebaut (Anleitung in anderem Thread); so wie einiges von dem Spielzeug. Oben rechts ist eine Rebholzwurzel, die Pauly gerne zum Klettern verwendet. Unten rechts ist noch eine Weidenbrücke hinzugekommen, die auf dem Foto aber nicht zu sehen ist.
Falls ihr noch Fragen habt, dann stellt sie bitte.
Wie findet ihr den Käfig? Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge?

Gruß
Pfoetchen :wave11
 
A
Anzeige
Re: Paulys Käfig
R
Rottili
Gast
Paulys Käfig Beitrag #2
Wow!!!
Nicht schlecht!!
Wie kommt man denn von unten nach oben und andersrum?
Streust Du oben noch ein?
Sieht so hart aus da...
Wo hast Du die Kordel her? So was such ich schon ewig!!!

LG, Christian
 
P
Pfoetchen
Gast
Paulys Käfig Beitrag #3
Hi Rotilli!

Danke für das Kompliment!
Die Treppe geht von unten rechts (siehe hintere Ecke des Käfigs) nach oben links an der Rückwand entlang.
Ob ich noch einstreue oben, weiß ich noch nicht. Vorerst werde ich dort Heu verteilen; mal sehen, wie das bei Pauly ankommt. :zwinker
Das Sisal-Seil ist von zooplus.de aus der Vogelabteilung.

Gruß
Pfoetchen :wave11
 
T
TK-BABE
Gast
Paulys Käfig Beitrag #4
Hi Pfoetchen! :hand
Auch Paulys Käfig gefällt mir total gut! Wie sind dort die Maße?
Wie Rottili schon sagte, würde ich auch auf der Ebene etwas einstreuen, die Idee, dort Heu auszulegen finde ich aber auch gut.
Wie hast Du denn die Scharniere an den Glasscheiben angebracht? Hast Du davon noch Detailfotos? Das wäre echt super :zwinker

Viele Grüße
TK-BABE
 
S
Suzie
Gast
Paulys Käfig Beitrag #5
Hallo Pfötchen :hand

Dieser Käfig sieht auch sehr schön aus. Wie gross ist er?
Könntest du noch mehr Fotos machen, so dass man die Einrichtung besser sieht? Was sagt dein Hamsti zum Käfig? Begeistert?

Ja, ich würde auch Einstreuschutz machen und auf der Ebene einstreuen.

Wie wird die Türe verschlossen?
Klettert dein Hamsti am Seil?

Wegen Plastikschale:
Sicherheitshalber würde ich direkt oberhalb vom Schalenrand einen Streifen 4-kantHolz in die Wände schrauben, so dass dein Hamsti nicht am oberen Schalenrand nagen könnte. Falls dort mal mit nagen angefangen wird, dauert es nur Stunden, bis ein Loch gross genug ist zum Ausbrechen. Wenn aber ein 4-kantHolz rundum direkt oberhalb dem Schalenrand ist (also knapp drauf aufliegt) kann nicht angenagt werden.

LG suzie
 
P
Pfoetchen
Gast
Paulys Käfig Beitrag #6
Hi TK-BABE und Suzie!

Auch hier; danke für das Lob.
Die Masse sind 90 cm x 60 cm x 50 cm (L x B x T).
In die vier Plexiglasscheiben (4 mm Dicke) haben wir Löcher gebohrt und dann die Scharniere mit Schrauben befestigt.
Die vier Plexiglastüren überlappen in der Mitte und werden durch das Rundholz arretiert. Es wird an der Käfigdecke durch ein Loch eingeschoben und unten im Käfigboden in ein Sackloch gesteckt.
Ich glaube Pauly gefällt der Käfig recht gut. Sie durchstreift täglich alle Ecken und Winkel. :zwinker Auf dem Seil kann sie nicht laufen (sie hat es aber schon versucht; sah lustig aus), aber sie läuft gerne darüber oder nutzt es zum Abstützen wenn sie über die Wurzel klettern will.
Detailsfotos kann ich machen, aber wie gesagt, kann das etwas dauern, da ich im Moment recht wenig Zeit habe.

Gruß
Pfoetchen :wave11
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Paulys Käfig
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben