Passt das Haus für einen Teddy?

    Diskutiere Passt das Haus für einen Teddy? im Zubehör und Bastelecke Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Hi! Das hab ich grad bei Ebay entdeckt:[URL]http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=63114&item=4331490173&rd=1[/URL] Könnte da ein...
A
Anzeige
Re: Passt das Haus für einen Teddy?
T
TK-BABE
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #2
Hallo Teddymama!
Ich denke, daß das Haus für einen Teddyhamster völlig ausreichend ist, es ist groß genug und hat einen schön großen Eingang.
Viel Glück beim bieten! ;)

Viele Grüße
TK-BABE
 
P
Püppi & KoRny
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #3
Jop das geht in Ordnung hat fast die Maße wie das Goldi Haus von Rodipet! Wünsche auch viel Glück beim Bieten !


lg
KoRny
 
C
Conny
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #4
Hallo Eva,

da kann ich mich meinen Vorrednerinnen nur anschließen :)

Aaaber: möchtest Du es für den Käfig oder für den Auslauf? Es ist ja schon riesig groß - für den Käfig stell ich es mir u. U. schon sehr groß vor. Paßt es wirklich?
Und denk beim mitsteigern dran, daß noch 4,50 Versand dazukommen ;) (ist ja auch nicht unerheblich).

LG Conny
 
T
Teddymama
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #5
@Conny

hhhmm....Da könntest du recht haben. Ich wollte ja wenn ich das ersteigern sollte sein jetziges Sunshinehaus rausnehmen und das dann für den Freilauf nehmen. Wollt halt eins haben wo er drin Platz hat und wo man das Dach abnehmen kann. Oder ist das Goldihaus doch die bessere Alternative auch wenn es teurer is? :gruebel
 
C
Conny
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #6
Hallo Eva,

also Filous Haus hat mich (ohne Ponal und Fahrtkosten zum Baumarkt :zwinker ) 1,96 für das 6mm Pappelsperrholz gekostet :D

LG Conny
 
M
Minimavs
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #7
Hallo Eva

Ja das Haus ist geräumig und keinesfalls zu klein für einen Teddy.
Aber da es aus mehreren Abteilen besteht, könnte es sein, dass er aufgrund dessen nicht mehr auf sein Klo geht, wenn er überhaupt vorher schon "stubenrein" gewesen ist.
Denn diese Erfahrung macht man immer mehr bei solchen Labyrinthen.

Liebe Grüße
Minimavs
 
T
Teddymama
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #8
Hi Minimavs!

Ja stubenrein ist er zum Glück. Könnte mir das auch mit dem Wohnlabyrinth passieren das er plötzlich nicht mehr brav in seine Sandtoilette geht? Oder macht er das trotzdem weiter wenn ich sie mit reinstelle? Wenn ich mich recht erinnere ist Rodenti ja auch mit einem Stand in Hamm und da wollt ich mir dann holen.

Nur mal so ne Frage ein bischen Offtopic.

LG
Eva
 
S
Suzie
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #9
Hi Eva

Leider wird Rodipet dieses Jahr nicht an der Exotics dabei sein.

Wegen Wohnlabyrinth: ja es kommt leider sehr of vor, dass ein vorher-stubenreiner-Hamster dann zum Bettnässer wird wenn er in ein Mehrkammern-Haus umzieht. :yikes
Es wäre also gut, wenn du dich nach einer passenden Toilettenschale umschaust bevor du das Laby reinstellst. Die Toilettenschale stellst du dann in einen der Räume im Laby.

LG suzie
 
T
Teddymama
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #10
@Suzie und @all

Is ja schade das Rodenti nicht dabei ist. Hatte mir schon ne große Einkaufsliste gemacht. :motz

Das mit dem Laby werd ich mir dann wohl nochmal überlegen. Wenn er dann nähmlch plötzlich nicht mehr sein Klo benutzt muss ich ja noch öfter saubermachen, und das geht bei Hanfstreu dann richtig ins Geld.*seufz*

@Conny

Wie hast du den bei deinen Haus die einzelnen Teile aneinander gemacht? Wahrscheinlich mit Ponalleim oder? Braucht man dann nicht so ne Schraubzwinge in die man die Teile reinklemmt damit es gerade bleibt und richtig fest zusammenhält? Sorry bin wirklich kein Bastlergenie.

Aber schonmal danke für eure Hilfe und den Hinweis mit dem Laby. Da wär ich so gar nicht drauf gekommen. Aber das ist eben das gute an diesem Forum. =)

LG
Eva
 
Zuletzt bearbeitet:
M
Mundl
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #11
Denk auch das das sicher völlig ausreichend ist!!!!

Das ist eh recht groß und billig is es auch noch!

LG Mundl
 
C
Conny
Gast
Passt das Haus für einen Teddy? Beitrag #12
Original von Teddymama
Wie hast du den bei deinen Haus die einzelnen Teile aneinander gemacht? Wahrscheinlich mit Ponalleim oder? Braucht man dann nicht so ne Schraubzwinge in die man die Teile reinklemmt damit es gerade bleibt und richtig fest zusammenhält? Sorry bin wirklich kein Bastlergenie.
Hallo :hand

einfach mit Ponalleim, eine CD-Hülle (o. ä.) damit der Winkel paßt, und dann ein bischen festhalten. Das trocknet wirklich ganz schnell, so einen Aufwand mit Zwingen braucht man da wirklich nicht treiben.
Das haben wir noch nicht einmal bei dem Labyrinth gemacht :zwinker

Es ist wirklich ganz super einfach!

LG Conny
 
A
Anzeige
Re: Passt das Haus für einen Teddy?
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben