Odin zieht den "Schwanz" hoch

    Diskutiere Odin zieht den "Schwanz" hoch im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; Hallo, ich habe schon vier Hamster gehabt, doch bisher ist mir dieses Verhalten noch nie aufgefallen. Wir haben gestern unseren Odin gekauft. Er ist...
C
Cleardance
Gast
Odin zieht den "Schwanz" hoch Beitrag #1
Hallo,

ich habe schon vier Hamster gehabt, doch bisher ist mir dieses Verhalten noch nie aufgefallen. Wir haben gestern unseren Odin gekauft. Er ist ca. 8 Wochen jung und ein sehr aktiver kleiner Wicht. Er hat klare Augen, die Afterregion ist schön sauber und er hat gepflegtes Fell.
Jetzt ist mir aufgefallen, dass er immer wieder mal da sitzt und seinen Schwanz nach oben zieht. (Mit Schwanz, meine ich den Wirbelfortsatz der ja über die Hoden hinaus reicht und wie ein kleines Schwänzchen aussieht.) Oft köttelt er dann (die Köttels sind klein länglich und fest. Gestern hatter er nur ganz kurz leicht breiigen, mehr aus Angst, denke ich)
Habt ihr ein solches Verhalten schon einmal beobachtet?
Kann es auch ein Angstverhalten sein? Er hat gestern ganz schön gemeckert und gefaucht =) Ist halt ein kleiner Teufel :D
Vielleicht habt ihr ja die ein oder andere Idee...

Liebe Grüsse,
Clear
 
A
Anzeige
Re: Odin zieht den "Schwanz" hoch
T
TK-BABE
Gast
Odin zieht den "Schwanz" hoch Beitrag #2
Hallo!
Erst einmal ein herzliches :welcome :hand
Ja, ein Hochstellen des Schwanzes kann eine Angst bzw Unsicherheit bedeuten. Gerade bei einem ganz neuen Hamster, Umzug in neuen Käfig, Umstellung der Einrichtung ö.ä. kann ein Hamster dieses Verhalten zeigen. Wenn er Dir ansonsten gesund und munter vorkommt, brauchst Du Dir keine Gedanken machen, warte einfach in Ruhe ab, bis er sich bei Dir eingewöhnt hat und zutraulicher wird.

Viele Grüße
TK-BABE
 
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben