nest erneuern ?

    Diskutiere nest erneuern ? im Haltung Forum im Bereich Alles über Hamster; hallo alle zusammen :hand! (falls dieses thema schonmal aufkam, und ich es dann übersehen habe- sorry, zeigt mir einfach wo.) also: freedie wohnt...
L
luludi
Gast
nest erneuern ? Beitrag #1
hallo alle zusammen :hand!
(falls dieses thema schonmal aufkam, und ich es dann übersehen habe- sorry, zeigt mir einfach wo.)

also: freedie wohnt jetzt seit 2 1/2 monaten bei mir. er hat sich nach ein paar tagen ein nest ins haus gebaut. bis jetzt habe ich immer um sein nest drumrumgeputzt. also haus raus genommen, das nest ist stehen geblieben, streu drumrum erneuert (v.a. weil er in seine futterkammer pieselt :motz). gestern hab ich mal an seinem nest gerochen, und das müffelt nach pipi. nass ist das nest aber nie, das überprüfe ich. (für belüftung im haus ist auch gesorgt)
jetzt überlege ich ob ich es raustun soll, daß er sich ein neues baut. ich möcht ihm allerdings nicht unnötig sein kunstwerk zerstören und ihn dem streß aussetzen neu zu bauen. v.a. weil ich ja nicht weiß ob das überhaupt nötig ist.
was ist eure meinung dazu? :hmm
g betty
 
A
Anzeige
Re: nest erneuern ?
S
Suzie
Gast
nest erneuern ? Beitrag #2
Hallo Betty

Doch, das Nest muss man auch auswechseln - da sich dort sonst viele Bakterien und auch Pilzsporen ansiedeln können - weil der Hamster ja u.a. auch Frischfutter mit ins Bett nimmt.

Ich putze die Häuschen meiner Hamster ganz aus - so ca. alle 2-3 Wochen. Dann wird aber restlos alles entfernt und frisch eingestreut. Lediglich 1-2 Handvoll von den saubersten Toilettenpapierschnipsel wird wieder zurückgelegt ins Häuschen - zusammen mit mehreren Handvoll frischen Schnipseln. Zudem gebe ich dann eine Handvoll Körnerfutter ins Häuschen, so dass der Hamster nicht stresst wenn sei Vorrat weg ist.

Einige Hamster lagern ihr Frischfutter gegen die Häuschenwand. Da muss man ein Auge drauf behalten - und beim Häuschen putzen dort jeweils mit Sandpapier gut abreiben, damit dort nichts passiert.

LG suzie
 
L
luludi
Gast
nest erneuern ? Beitrag #3
hi suzie,
danke für die antwort.
das mit dem futter reinlegen mache ich auch immer so, da ich alle 2, 3 tage seine gesamte futter/ pipi kammer leeren muß. die ersten male habe ich das nicht gemacht, und er war immer seeeeeehr aufgeregt nach der plünderung, seitdem ich dann immer neues futter in die kammer lege scheint es ihn kaum zu stören daß ich ihn "ausraube", zumindest stresst es ihn nicht mehr.
das mit den pilzsporen/bakterien wusste ich nicht, ich dachte das entsteht nur in unbelüfteten räumen (wie plastik häusern).
na gut, dann muss ich heute abend wohl zum nest-räuber werden. :sadd der kleine tut mir jetzt schon leid....... aber besser als wenn er unter pilz infektionen leiden muß.
g betty :hand
 
M
Mahal
Gast
nest erneuern ? Beitrag #4
Mach dir mal keine Gedanken. Erneuer es einfach und tu z.b. neue Taschentücher hinein.
Meine Goldi war beim ersten Mal auch ziemlich geschockt, aber da sie jetzt sehr an mich gewöhnt ist, ist das kein Problem mehr. Ich säubere alles (Mittags, nicht Abends, ist ja nur selten und ich habe bisher nie wieder mitbekommen das sie Böse auf mich wurde, sie war immer tierisch neugierig und wäre am liebsten in den Müllsack geklettert *g*)
und tu dann neues Nistmaterial wieder rein. Am ersten Tag ist ihr Nest noch nicht so groß. Aber Tag für Tag schleptt sie wieder neues ins Häusschen.
Ich denke mal das es auch gut ist, so haben die Tierchen wieder was anderes zu tun ;)

LG
Jenny & Goldi

P.S.: Ich fange immer woanders an zu säubern, dann wacht sie auf und kommt ganz von alleine raus. Sie muss ja nachschauen wer in ihrem Heim rumhantiert *ggg*
 
L
luludi
Gast
nest erneuern ? Beitrag #5
hi :hand,
ich mach das nachher wenn er dann im auslauf sitzt (hoffe er kommt bald raus). wenn ich versuche etwas zu putzen während er im käfig ist, kann es passieren, daß ich den hamster mit "wegputze", weil er mir immer zwischen den händen rumwuselt. :D(daß ich ihm ja nix wegklaue :pfeif)
aber das mit der beschäftigung hab ich noch gar nicht bedacht. is auch nicht schlecht.
g betty
 
L
luludi
Gast
nest erneuern ? Beitrag #6
habe das nest rausgenommen, und grundreinigung gemacht. jetzt stopft er sich abwechselnd die backen mit futter und klopapier voll. :D
er ist aber recht relaxed, da war ich mal wieder zu ängstlich :shy
g betty
 
A
Alksina
Gast
nest erneuern ? Beitrag #7
Hallöchen!

Ich habe auch gerade noch eine Frage zum Thema: Amy hat sich ja ein Nest aus ihrer Hanfmatte gebaut. Und dies nicht in ihrem Häuschen, sondern einfach auf der Ebene. Sie schläft jetzt schon seit ca. zwei Monaten in diesem Nest. Ich möchte es ihr doch nicht einfach zerstören! Meint Ihr trotzdem, dass ich die Hanfmatte mal austauschen soll? Amy nimmt übrigens ihr Frischfutte nie mit ins Nest!

Liebe Grüsse,
Alksina
 
J
jojo
Gast
nest erneuern ? Beitrag #8
hallo alksina! :hand

das gleiche "problem" hab ich mit a-hörnchen auch. ich nehme einfach dei matte und schüttele sie aus und nehme alles klopapier raus. dabe teste ich auch gleich, ob es irgendwo feucht ist.

über kurz oder lang wird es aber nicht zu vermeiden sein, dass die hanfmatte ausgetauscht wird.

viele grüße,
johanna
 
S
Soki
Gast
nest erneuern ? Beitrag #9
Hallo!

Soki baut sein Nest auch auf einer Hanfmatte, die liegt allerdings unter seinem Häuschen und er baut IM Häuschen.
Auch wenn der Hamster nicht darin schläft, sollte man die Hanfmatte regelmäßig austauschen, denn sie wird ja täglich "benutzt".
Die Matten unter den Laufrädern tausche ich auch regelmäßig.
Ich hatte immer einen Vorrat an Hanfmatten, da meine Beiden Hamster beide eine Matte unter dem Häuschen haben (finde ich besser als Streu), aber jetzt gibt es bei rodipet ja die großen Matten, die schneide ich mir dann genau passend zurecht und habe weniger "Abfall".

LG Inga :wave11
 
M
Mahal
Gast
nest erneuern ? Beitrag #10
Also meine hat auch ersst ein Nest auf der Hanfmatte gebaut. Das Nest sah ja schon Klasse aus.
Als ich später das Häusschen woanderes hingetan habe ist sie dort hineingezogen. Dort schien es ihr dann besser gefallen zu haben.
Auch habe ich ihre Hanfmatte unter das Häusschen gelegt und dann hat sie ihr "hanfnest" im häusschen gebaut.
 
A
Anzeige
Re: nest erneuern ?
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben