Mittel und Zwergtauglich?

    Diskutiere Mittel und Zwergtauglich? im Zubehör und Bastelecke Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Buhu Also wenn das wa mit meinem Eigenbau wird dann hätte ich ja theoretjisch irgendwann (wenn klein domino nicht mehr ist ;( )Platz für nen Goldi.Da...
V
Vyerny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #1
Buhu
Also wenn das wa mit meinem Eigenbau wird dann hätte ich ja theoretjisch irgendwann (wenn klein domino nicht mehr ist ;( )Platz für nen Goldi.Da das ja auch mal recht reizhaft wäre würde ich halt bei Rodipet oder so Sachen kaufen die für zwerge und Mittelhamster geeignet sind.Also ein WW,aber was noch? :bahnhof
Zudem:Hat wer noch Bauanleitungen für sowasßAlso ebenfalls für beides geeignet?
Danke schonmal:vy
 
A
Anzeige
Re: Mittel und Zwergtauglich?
P
Püppi & KoRny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #2
Hi!

Könntest du deine Frage noch mal bitte verständlicher schreiben?

lg
KoRny
 
V
Vyerny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #3
Was für Einrichtungsgegenstände eignen sich für Zwergeund Mittelhamster?
 
C
Conny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #4
Hallo :hand

grundsätzlich kannst Du eigentlich alles, was Du für einen Mittelhamster nehmen kannst, auch für einen Zwerg nehmen - andersrum wird es eher ein Problem :zwinker

Wenn Du etwas konkreteres schreibst, kann ich natürlich auch konkreter antworten.

LG Conny
 
P
Püppi & KoRny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #5
Ich habe mir vorher auch Gedanken über die Einrichtung gemacht da wir vorher auch noch nicht wussten Ober wir nun einen Teddyhasmter oder einen Dsungi nehmen! Und da ich den Käfig ja vorher schon fertig haben wollte hab ich mir alle Sachen für einen Mittelhamster besorgt! Also das Luxushaus Goldi und das 27cm Holzlaufrad! Beim Holzlaufrad weiß ich jetzt nicht ob es doch zu groß für einen Dsungi ist! Aber glaub eher nicht da es auch sehr leicht anzudrehen ist! Hoffe wir konnten dir erstmal helfen! Falls noch Fragen bestehen schreib einfach!


lg
KoRny
 
V
Vyerny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #6
Ok:
Wohnfelsen Rocki oder Rocki XXL
Nagwurzel L oder XXL
Wohnlabyrinth Gabun oder XXL

Man sollte ev. noch meinen chronichen Geldmangel erwähnen... :(

Hat wer noch Bauableitungen für sowas o.ä.?
VLG
 
P
Püppi & KoRny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #7
Also wie gesagt da du noch nicht weißt was es wird würde ich die den großen Wohnfelsen vorschlagen!

Bei der Nagerwurzel ist es egal welche größe du nimmst! Muss du schauen welche reinpasst!

Beim Wohnlabyrint würd ich dann auch sagen eher das große !

Hier ein Beispiel für ein selbstgebautes Haus! Kannst denjenigen ja auch mal anschreiben! -> https://www.das-hamsterforum.de/thread.php?threadid=37

lg
KoRny
 
V
Vyerny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #8
Etwas falsch ausgedrückt*g*
Ich HABE einen Dsunagren,nur der ist ja jetzt auchschon fast ein jahr alt...
Und der neue(größere) Käfig würde dann ja auch anderes als Zwerge zulassen.
Deshalb
 
P
Püppi & KoRny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #9
Wie meinst du das jetzt?

Du möchtest noch einen Hamster dazu holen oder der Dsungi zieht in einen größeren Käfig?

Bin etwas verwirrt ! ?(

lg
KoRny
 
D
*DieJenny*
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #10
soweit ich das verstanden habe, will sie jetzt für die zeit "nach" domi, der mit 1jahr auch net mehr der allerjüngste,aber auch noch net der älteste dsugi ist, (wahrscheinlich) nach und nach die sachen für seinen nachfolger besorgen.
dieser nachfolger könnte aufgrund des eigenbau's der grade in planung ist (siehe eigenbauten) oder besser fesagt,desen größe, auch nen mittelhamster sein.
für diesen wären domis sachen aber zu klein.

deshalb sucht sie jetzt tipps, was sie für nen mittelhamster so kaufn könnte.



(vyerny, sag bescheid wen ich's falsch verstanden hab :zwinker)
 
V
Vyerny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #11
Jenny hat den Nagel auf den Kopf getroffen.

Domino wird also umziehen.
Und ich pleite gehen*g*
 
C
Conny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #12
Hallo,

wie ich schon schrieb: "grundsätzlich kannst Du eigentlich alles, was Du für einen Mittelhamster nehmen kannst, auch für einen Zwerg nehmen"
Also von daher meine Empfehlung, kauf die größeren Sachen :zwinker

LG Conny
 
V
Vyerny
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #13
:hmpf :hmpf :hmpf :hmpf
ich glaub das kan ich mir sparen...Oder geht ein 90x60erEigenbau auch für nen Goldi?
Dann werd ich wohl mal die kleineren Versionen odern... ;(
 
Zuletzt bearbeitet:
K
Kali
Gast
Mittel und Zwergtauglich? Beitrag #14
Also eigentlich ist 90cm x60cm doch die gleiche Fläche wie 100cm x50cm, was für einen Goldi ok ist. So würde ich das denken :gruebel

Allerdings weiß ich nicht, ob man nicht vielleicht 1m Länge brauch, damit sie mal eine längere Strecke am Stück flitzen können... andererseits ist doch die Diagonale auch wieder genauso lang, oder???

Daniela, Skotti und Dot
 
A
Anzeige
Re: Mittel und Zwergtauglich?
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben