Mindestgewicht bei Zwergen

    Diskutiere Mindestgewicht bei Zwergen im Gesundheit, Medizin und Tierarztsuche Forum im Bereich Alles über Hamster; Gestern habe ich nach längerem mal wieder meinen Dsungaren gewogen und es waren nur 28Gramm :ohh Beim letzten Mal vor 2 Monaten waren es noch 40 und...
L
LautesHerz
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #1
Gestern habe ich nach längerem mal wieder meinen Dsungaren gewogen und es waren nur 28Gramm :ohh
Beim letzten Mal vor 2 Monaten waren es noch 40 und ne Woche davor sogar 53Gramm.
Ab wann ist ein ausgewachsener Zwerg zu leicht?
Er frisst normal, hamstert nur extem viel, ist aber putzmunter und sehr viel "auf Achse"
 
R
Rottili
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #2
Hallo!
Das würde mich auch mal interessieren. Der Fips wiegt ziemlich konstant 34g. Is das gut? Er sieht so mager aus im Vergleich zum Rudi...

LG, Christian
 
Zuletzt bearbeitet:
N
Nefcairel
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #3
Hallo,

als ich meine Dsungarin bekam, hatte sie auch etwa 40g, nun dümpelt sie seit Monaten nur noch bei 26g rum, frisst aber soweit normal, finde ich, bunkert auch sehr viel und ist sehr aktiv.

LG Annika
 
E
Enaira
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #4
Hi,

wollte grad vorschlagen, daß einer der Mods - oder jemand der sich mit den verschiedenen Gewichtsklassen auskennt - im oberen Bereich bei "Ankündigungen und wichtige Themen" mal einen Beitrag hinsetzt, in welchem die Gewichte der kleinen Wusels aufführt werden.

Aber wenn ihr mal schaut, unter: "Gesundheits-Check" stehen die Gewichtsgrenzen für die verschiedenen Hamster. :zwinker

Lieben Gruß
Enaira
 
K
Krümel88
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #5
Hallo LautesHerz!

Das ist aber ein krasser unterschied. Sicher das er nicht alles nur hamstert sondern noch genug frisst? Ich würde jetzt sein Gewicht wöchentlich kontrollieren und wenn er noch mehr abnimmt vielleicht mal zum TA gehen. Doch sollte sein Gewicht jetzt konstant bleiben und er auch sonst einen fitten Eindruck macht würde ich mir keine Sorgen machen.

@Enaira
Ich weiß jetzt nichts genaues über die Gewichtsgrenzen, doch dort steht ja auch für einen Robo 30-40g und das ist eigentlich eher selten und nur bei sehr großen Zuchtformen. Meist sind die Kleinen ein ganzes Stück leichter.

Also ich würde sagen es hängt von der Größe und Bau des jeweiligen Tieres ab. Doch so große Gewichtsschwankungen sollten nicht sein. Das sollte man kontrollieren, nicht das der Hamster vielleicht krank ist.

LG Stefanie
 
G
gabriele
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #6
:wave11


wenn ich mir die gewichtsgrenzen anschaue, dann rutscht mein picolino hart an der grenze rum.
satte 34 g, vor 2 mon. hatte er sogar nur 28 g.
ansonsten ist er total fit. zum glück!!!

caramel hat als teddy auch etwas wenig auf den rippen, er wiegt nur 110 g. mittlerweile ist er ca.10 wo., ca 15 cm lang, sein fell ist gewaschen, aber er nimmt nicht zu ?(
er ist auch sehr aufgeweckt und aktiv. vielleicht werdens ja noch ein paar gramm mehr :hupgre

lg gabriele
 
L
LautesHerz
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #7
Ob der sein Körnerfutter nur hamstert oder auch frisst, kann ich nicht genau sagen, aber sein Frischfutter frisst er immer sofort...als ich gestern sein Haus umgestellt habe, fand ich im Nest zumindest mal keine Sonnenblumenkerne, also frisst er die auf jeden Fall
 
C
Cameron
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #8
Hei!

Original von LautesHerz
Gestern habe ich nach längerem mal wieder meinen Dsungaren gewogen und es waren nur 28Gramm :ohh
(...) Ab wann ist ein ausgewachsener Zwerg zu leicht?
Er frisst normal, hamstert nur extem viel, ist aber putzmunter und sehr viel "auf Achse"
Also, 28 Gramm finde ich fuer einen ausgewachsenen Dungaren definitiv zu leicht. Soviel hat mein alter Worf bei seinem Tod gewogen, und da sah er schon sehr mager aus. Auch die rapide Gewichtsabnahme finde ich bedenklich. Durchfall hat der Kleine nicht?

Bye,
Cameron
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Suzie
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #9
Hallo LautesHerz

Wenn du ganz sicher bist, dass die Waage stimmt (digital), dann wäre es bestimmt sinnvoll, den Kleinen dem TA vorzustellen für einen Allgemeinuntersuch - inkl. Zähne, Backentaschen, Zahnfleisch, etc.

Ich hoffe, dass der Kleine bald wieder etwas Gewicht zulegen wird.

LG suzie
 
L
LautesHerz
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #10
Er hat das Gewicht ja nicht in kurzer Zeit verloren, ich konnte ihn 2 Monate nicht wiegen und dann waren es statt 40gr nur noch 28...er klettert täglich mindestens ne halbe Stunde an der Decke rum, kann das daher kommen?
Hab jetzt seine Frischfutterration erhöht...er kriegt auch ne paar mehr Nüsse usw
 
J
jojo
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #11
hi! :hand

a-hörnchen ist auch so ein kleines schmächtiges wesen. sie wiegt nur 29g, ist aber insgesamt viel zierlicher, schmaler und kleiner als ihre zwillingsschwester.
außerdem ist sie echt hyperaktiv. hauptsächlich ist sie tagsüber aktiv und saust dann wie ein wirbelwind durch das aqua bzw. das wohnzimmer.
ich denke bei ihr hat es sowohl mit ihrer körpergröße als auch mit ihrer großen aktivität zu tun das sie so leicht ist. ihre zwillingsschwester b-hörnchen ist nämlich deutlich gemütlicher, dämmerungsaktiv und richtig schön pummelig.

viele grüße,
johanna
 
L
LautesHerz
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #12
@jojo

bei mir siehts so aus, als hätte sich mein Hamlet von nem b- in ein a-hörnchen verwandelt...früher kam er nur abends raus, manchmal nicht vor 22-23Uhr, heute sieht man ihn den ganzen Tag über und immer is er am tun und am machen und will raus...vielleicht kommts ja wirklich daher...und eigentlich sieht er so klein und zierlich noch viel süßer aus :hb
 
C
Cameron
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #13
Hei!

Original von LautesHerz
Er hat das Gewicht ja nicht in kurzer Zeit verloren, ich konnte ihn 2 Monate nicht wiegen und dann waren es statt 40gr nur noch 28...
Aber Du hattest doch auch geschrieben, dass er eine Woche vor den 40g noch 53g gewogen hat - und 13 g in einer Woche ist ein starker Gewichtsverlust.

er klettert täglich mindestens ne halbe Stunde an der Decke rum, kann das daher kommen?
Hab jetzt seine Frischfutterration erhöht...er kriegt auch ne paar mehr Nüsse usw
Eine halbe Stunde Klettern pro Tag ist sicher gut fuer die Figur, aber eine solche Gewichtsabnahme habe ich bei meinen Hamstern dadurch nicht gehabt.

Pass auf, dass der Kleine vom Frischfutter keinen Durchfall kriegt, den kann so ein Fliegengewicht eher nicht brauchen, wuerde ich sagen.

Bye,
Cameron
 
L
LautesHerz
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #14
Die halbe Stunde war noch leicht untertrieben...er ist ja den ganzen Tag über immer mal wach und sobald ich an den Käfig komm oder nur vorbeigehe, kommt er angelaufen und wenn ich mich dann nicht mit ihm beschäfftigen kann, fängt er an zu klettern und das dann jedesmal ne halbe Stunde...

Ich versuche, ihn nicht mit Frischfutter zu "überwerfen"... ;-)
 
G
Gizmoo
Gast
Mindestgewicht bei Zwergen Beitrag #15
Mein Fipsi war auch Zeit seines Lebens ein Leichtgewicht und hat immer nur um die 35 Gramm (Digitalwaage) gewogen (sah dabei aber gar nicht mager aus). ;-)
Im Alter hat er dann auf bis zu 26 Gramm abgebaut - allerdings fing das schon an, als er um die 18 Monate alt war. Er war allerdings bis zu seinem Tod topfit und ist im Alter von über 2 Jahren friedlich eingeschlafen.
 
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben