Merkwürdiges Verhalten

    Diskutiere Merkwürdiges Verhalten im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; Hallo, Vor einer Woche habe ich ChooChoo's Käfig gesäubert,danach hat er sich nicht mehr blicken lassen.Er kam nur raus wenn keiner da war,und wenn man...
C
ChooChoo's Mama
Gast
Merkwürdiges Verhalten Beitrag #1
Hallo,
Vor einer Woche habe ich ChooChoo's Käfig gesäubert,danach
hat er sich nicht mehr blicken lassen.Er kam nur raus wenn keiner
da war,und wenn man ihn doch gesehen hat, war er auch schon
wieder weg. :wein

Seid gestern aber lässt er sich wieder blicken und streicheln.
Heute Morgen war er wieder ganz normal. :D

Hat das Verhalten mit dem sauber machen zu tun?
Oder war er Beleidigt? :hmm

Liebe Grüße Sonja
 
A
Anzeige
Re: Merkwürdiges Verhalten
S
Suzie
Gast
Merkwürdiges Verhalten Beitrag #2
Hallo Sonja

Käfigreinigung ist etwas ganz stressvolles für einen Hamster, denn alles was vertraut roch (und stank :auge ) ist jetzt weg. Er hat all seine Duftmarkierungen verloren - und zudem seinen Futtervorrat. Er versteht ja nicht, was passiert ist, er weiss nur, dass alles anders riecht. Er ist verunsichert - es könnte ja sein, dass ein anderer Hamster sein Futter geklaut hat, oder dass irgendeine Gefahr lauert.

Studien sind gemacht worden, wo belegt wurde, dass der Herzschlag von Hamster nach der Käfigreinigung noch bis 4 Stunden lang sehr schnell geschlagen hat bis der Hamster sich wieder beruhigt hat. Einige Hamster bekamen sogar eine erhöhte Temperatur/Fieber über einige Stunden nach der Käfigreinigung.

Deshalb ist es immer besser, eine Teilreinigung zu machen - das ist natürlich nur bei grossen Käfigen möglich. Man macht zum Beispiel diese Woche nur die linke Hälfte sauber, gibt dann frisches Streu rein und mischt das mit der alten Streu der rechten Seite. Dann in 2 Wochen macht man die rechte Seite sauber.

Es kommt natürlich immer drauf an, ob der Hamster nur in die Toilette pinkelt (dann muss man nicht oft den ganzen Käfig reinigen) oder ob er überall hinmacht (dann muss man aus Hygienegründe alles putzen).

Bei ganz riesigen Käfigen muss man noch seltener alles putzen - man macht dann vorallem das Häuschen sauber und die Umgebung da herum. Und natürlich die Toilette!

LG suzie
 
V
Verena72
Gast
Merkwürdiges Verhalten Beitrag #3
Hallo,

mein Dobermann gehört zu den Hamstern, den Käfig saubermachen gar nichts ausmacht. Nach der Reinigung setze ich ihn rein und er läuft rum, als wenn nichts gewesen wäre. Klar, er pinkelt dann am ersten Tag mehrmals in sein Laufrad (IST MEINS!!!), aber er ist absolut nicht gestresst.
Meine früheren Hamster haben mir die Käfigreinigung regelmäßig sehr übel genommen! An dem Tag habe ich sie dann nicht mehr gesehen. Einen Tag später gings dann wieder.
Ich mache 1x in der Woche eine Teilstreureinigung, also ich nehme die obere Streuschicht weg, schütte neues Streu rein und mische das dann durcheinander. Dann riechts wenigstens noch ein bischen "gewohnt".
1x im Monat nehme ich dann alles raus und wische den Käfig aus.
Gott sei Dank stört meinen Hamster das auch nicht.
Aber wie Suzie schon sagte, ist es normal, daß Dein Hamster so reagiert.

LG,
Verena
 
V
Vyerny
Gast
Merkwürdiges Verhalten Beitrag #4
Domino benutzt auf einer Ebene die Toilette :bred
Aber er hat nunmal 5.... :sadd
Und neulich musste ich eine davon säubern,weil Hamster de rmeinung war seinen ganzen Müll da runter schleppen zu müssen,Hilfeich hab doch nur das obere bisschen rausgefischt und wurde fast gebissen... :str
hamster wollen nunmal ihr Revier verteidigen,aber warum halten sie es dann nicht auch sauber?
 
C
ChooChoo's Mama
Gast
Merkwürdiges Verhalten Beitrag #5
Danke für die schnelle Antworten! :yaya

Ich reinige den Käfig alle vier Wochen um ihn den Streß zu vermeiden.
Ein bischen habe ich ihn ja drin gelassen war ihn wohl nicht genug.

Wo er sein Pipi hin macht weiß ich nicht. ?(
Sein Sandbad ist immer trocken.Heute hat er sich mehrmals
blicken lassen und war nicht mehr ängstlich.

MFG Sonja
 
A
Anzeige
Re: Merkwürdiges Verhalten
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben