[Nagerhütte] Maisonette-Suite

    Diskutiere Maisonette-Suite im Gehegevorstellung Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Hallo Ihr Lieben! :hand Nach langer Zeit der Planung und Umgestaltung unseres Hamsterzimmers hat sich zur...
Luzi

Luzi

Lady Lolium
Maisonette-Suite Beitrag #1
Hallo Ihr Lieben! :hand

Nach langer Zeit der Planung und Umgestaltung unseres Hamsterzimmers hat sich zur "Drei-Zimmer-Eigentumswohnung" aus 2008 nun im Juli 2014 noch eine "Maisonette-Suite" dazugesellt, denn… Was ist noch schöner als ein Hamster? Zwei Hamster! Und was ist noch schöner als zwei Hamster? Ja, natürlich drei kleine Backenstopfer mit Knopfäuglein! :love:

Die Maisonette-Suite-Hamsterbehausung bietet seit August 2014 dem kleinen Guccio und dem ebenso lütten Hugo, zwei jungen Campbell-Böckchen, ein neues Zuhause in Gruppen- bzw. Geschwisterhaltung.

Ihre Nagerhütte besteht aus zwei Elementen mit Durchgang und dazugehöriger Verbindungsrampe.
Die Maße beider Gehege-Elemente sind wie folgt: Länge = 120 cm, Tiefe = 55 cm und Höhe = 55 cm.
Hier kommen die Bilder dazu.

2014_09_21_Maisonette-Suite_01_leer.jpg 2014_09_21_Maisonette-Suite_02_leer.jpg

Vor dem Einrichten des Hamsterzuhauses sah es ziemlich chaotisch im Zimmer aus… :shy

2014_09_21_Maisonette-Suite_03_Zubehoer.jpg 2014_09_21_Maisonette-Suite_04_Zubehoer.jpg

Nach dem Einrichten seht Ihr hier das fertige Zuhause der beiden Glänzetierchen.

2014_09_21_Maisonette-Suite_05_komplett.jpg 2014_09_21_Maisonette-Suite_06_komplett seitlich.jpg

Der obere Teil des Geheges ist ausgestattet mit einem Holzlaufrad von 25 cm-Durchmesser, einem runden Zweikammerhamsterhaus mit einem Durchgang und innenliegend einer runden Toilette, einer Schlangenhöhle, die als Sandbad umfunktioniert wurde und von meinen Fellnasen bislang immer sehr gerne in Gebrauch genommen wird. Das Sandbad steht auf einem Korkröhrenhaus, welches mit Papiertaschentuchschnipsel ausgestattet ist, ein hängendes Grasnest und eine hängende Scalopia-Schale, in denen Leckerchen versteckt werden können, einem Wassernapf sowie Gemüseschälchen. Über dem Hamsterhaus liegt eine Korkröhre, eine Röhre ist unterirdisch vergraben, es gibt noch ein Bonbonierenglas, welches als zweites, bzw. drittes Sandbad genutzt wird, eine Heuecke hinter der Korkröhre, ausgelegtes Moos, verschiedene Blütenblätter und viele Knabberähren.

2014_09_21_Maisonette-Suite_07_oben.jpg 2014_09_21_Maisonette-Suite_08_oben links.jpg 2014_09_21_Maisonette-Suite_09_oben rechts.jpg

Der Durchgang zum unteren Gehege ist mit einem Häuschen abgedeckt, damit nicht allzu viel Streu durch die Öffnung von oben nach unten rieselt.

2014_09_21_Maisonette-Suite_10_oben Durchgang.jpg

Verbunden sind die Gehege mit einer einhängbaren Siebdruckplattenrampe.

2014_09_21_Maisonette-Suite_11_unten Rampe.jpg

Das untere Gehege besteht aus einem Holzlaufrad mit 25 cm-Durchmesser, einem Zweikammerhamsterhaus mit zwei Durchgängen (von dem einer nach der ersten Nacht sofort verstopft wurde) und innenliegend einer Sand-Ecktoilette, einem Eckfelsen, der mit Papiertaschentuchschnipseln für den Hausausbau vollgestopft ist, einer unterirdischen Röhre, Wassernapf, Gemüseschale, einer Wurzel, Heuecke, einem großen Sandbad aus einem Dreierpflanzgefäß, zwei hängenden Grasnestern, einer kleinen Korkröhre, dem eingehängten Plattenaufgang, ausgelegtem Moos, verschiedene Blüten und jede Menge Papiertaschentuchschnipsel für den Nestausbau sowie diverse Knabberähren.

2014_09_21_Maisonette-Suite_12_unten.jpg 2014_09_21_Maisonette-Suite_13_unten links.jpg 2014_09_21_Maisonette-Suite_14_unten rechts.jpg

Die unterirdische Röhre wurde beim Einzug sofort - zur Freude aller Beobachter - als bevorzugter Schlafplatz erkoren. 8o

2014_09_21_Maisonette-Suite_15_untenRöhreHugo.jpg

Allerdings währte die Freude zur kurz… :motz

2014_09_21_Maisonette-Suite_16_untenRöhreverschlossen.jpg

Eingestreut wurde bis zur Glassockelkante (ca. 25 cm Höhe, in die hinteren Gehegeteile ansteigend bis zu 35 cm) mit normaler Holzeinstreu, die mit Heu vermischt ein Buddeln in stabilen Gängen garantiert. Teilweise wurde Hanfstreu eingegeben, es bestehen auch Gebiete mit Buchenholzspänen und Maisspindelgranulat. Die Einrichtungsgegenstände sind natürlich auf Unterbuddeln bzw. Zusammenrutschen gesichert und werden die Fellnasen beim Buddeln und eventuellem Untergraben nicht gefährden.

2014_09_21_Maisonette-Suite_17_komplett.jpg

Und - wie auch Floh und seine Vorgänger - bekommen die beiden Jungtiere ausgekeimte Sämereien, die bereits regelmäßig als Nachschub auf dem Fensterbrett vor sich hinwachsen.

2014_09_21_Maisonette-Suite_18_Sämereien.jpg

Und nun hoffe ich, dass sich Guccio und Hugo dauerhaft gut in der Maisonette-Suite verstehen werden, damit aus dem Maisonette-Zuhause keine zwei getrennten Einzelsuiten werden müssen. :zwinker

2014_09_21_Maisonette-Suite_19_Guccio+Hugo.jpg 2014_09_21_Maisonette-Suite_20_Guccio+Hugo.jpg

Liebe Grüße
Luzi

:winke
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
A

Anzeige

Re: Maisonette-Suite
Miss Sophie

Miss Sophie

Maisonette-Suite Beitrag #2
Huhu!

Wahnsinn, die NH ist wirklich supertoll! :w00t Ein echtes Traumgehege. Besonders die schöne naturnahe Einrichtung gefällt mihr ausgesprochen gut. :jep
Und die beiden Bewohnerchen sind wirklich zuckersüß! :rls
 
Caledonia

Caledonia

schwarz/weiß
Maisonette-Suite Beitrag #3
Hey,

Was für ein tolles Gehege! Ein wahres Paradies für die beiden. Da haben die beiden aber einiges zu entdecken, bei der Größe und bei der tollen, tollen Einrichtung - wirklich ein Blickfang. Dazu noch viel Streu, viele Versteckmöglichkeiten.. Was will ein Hamster (oder auch zwei) mehr?
Respekt insbesondere dazu, ich gehöre nämlich leider zu den Leuten, die es gerne so schön einrichten würden, es aber nie hinkriegen ;)
Nur eine Frage hätte ich noch: Ist die Verbindungsrampe an den Seiten irgendwie gesichert, und wie groß ist da die Fallhöhe?
Da bleibt nur noch zu hoffen, dass die beiden Fellpuschel sich nicht zerstreiten, damit sie beide das volle Repertoire ihres Geheges genießen können :)
 
Melbi

Melbi

mag Fellknäuel!
Maisonette-Suite Beitrag #4
Liebe Luzi

Wie gewohnt bin ich von deinen Einrichtungskünsten einfach beigeistert, es sieht super aus!

Die beiden Brüderchen sind natürlich herzallerliebst. Ich wünsche euch eine spannende, lange und vor allem gesunde Zeit zusammen. Ich hoffe, wir werden noch viel von den beiden zu sehen bekommen, ich finde Gruppen sehr spannend.

Viele liebe Grüsse
Melbi
 
Sarih

Sarih

Stolze Hamstermama
Maisonette-Suite Beitrag #5
:reibIst ja hammer cool! Mensch da hast du dir ja richtig viel Mühe gegeben! Was da für Liebe drin steckt! Der Wahnsinn!! Die Bilder könnte man sich stundenlang angucken weil man denkt immer wieder neues entdeckt zu haben. Und die Bilder mit der unterirdischen Röhre sind ja wirklich zuckersüß!! :tongue:

Auf den einem Bild sieht man, dass du das Streu hinten angehäuft hast und es vorne weiter abfällt. Hast du da keine Angst, dass das alles mal nachrutscht?
 
Smeagol61

Smeagol61

Randaleweib
Maisonette-Suite Beitrag #6
Huhu,

soll ich mal was sagen??????? :tischhau Ich bin gnadenlos überfordert!!!! Der Geamteindruck ist supertoll. In Details kann und will ich mich nicht vertiefen. Du musst ja etliche Tage mit dem Einrichten verbracht haben!

Also, das was ich sehe und verarbeiten kann, ist toll. Wenn da irgendwo irgendwas nicht in Ordnung sein sollte, so finde ich das leider nicht und da bin ich mal gespannt, ob einer der Kobolde das herausfinden wird.

Viel Freude mit den süßen Puscheln und deren wunderschönen Behausung!
 
Selene

Selene

On my way...maybe to somewhere else
Maisonette-Suite Beitrag #7
Hallo Luzi!

Wie immer bei deinen Gehegen kann ich einfach nur Wow sagen!
Ich glaube kaum jemand kann so natürlich aussehend und dabei zugleich so abwechslungsreich für den/die Hamster einrichten. Dazu eine echt schöne Streuhöhe in der sich Guccio und Hugo sicherlich so richtig austoben können.

Und was mir vor allem auch sehr positiv auffällt, du bist die Sache mit der Gruppenhaltung für meine Begriffe sehr durchdacht angegangen. Die Fläche von 120x55cm ist einzeln schon sehr schön für einen Hamster, du hast 2 aufgenommen, also hast du die Fläche verdoppelt. Finde ich persönlich absolut richtig, so hat jedes Hamsterchen auch wenn es in einer Gruppe lebt (mehr als) das Mindestmaß zur Verfügung. Zusätzlich bist du natürlich dadurch das du sowohl oben als auch unten ein vollwertig eingerichtetes Gehege hast in der Lage praktisch von einer Minute auf die Andere zu trennen. Und dabei auch nach der Trennung jedem Tier mehr als das Minimum zu bieten. Es muss also keiner in irgendeine improvisierte Notlösung oder gar komplett wieder ausziehen. Das empfinde ich als eine sehr sehr verantwortungsvolle Herangehensweise an eine Gruppenhaltung.
Und durch deine bisherigen Hamster kannst du natürlich auch schon einschätzen wie sich ein zufriedener Hamster verhält.
 
Luzi

Luzi

Lady Lolium
Maisonette-Suite Beitrag #8
Hallo alle miteinander! :hand

@Miss Sophie:
Dankeschön für Deine Zeilen. :hb Mittlerweile sind die meisten Gehege hier ziemlich natürlich mit viel Grün und vielen abwechslungsreichen Einrichtungsgegenständen eingerichtet. Ich freue mich jedoch, wenn meine Gehege auch dazu dienen, Anregungen zum Einrichten eines neuen Geheges zu liefern. :zwinker

@Caledonia:
Du hast Deine Hamstergehege ebenfalls sehr schön eingerichtet. Dein Quadratmeter-EB ist doch phantastisch! Und Dein Aqua-EB steht dem auch in nichts nach. Ich habe da auch ganz neidisch auf den schönen hohen Einstreubereich geschaut… 8o Dennoch Danke für Dein Kompliment über die Maisonette-Suite. :hb
Zu Deiner Frage: Ja, die Fallhöhe vom oberen Abgang der Verbindungsrampe wäre sehr viel höher als 15 cm. Da diese Rampe jedoch eine gute Breite von 16 cm hat, laufen die beiden Puschel schön artig die Rampe herauf und wieder herunter. In den letzten Wochen ist noch niemand von oben heruntergehopst oder hätte seinen Lauf auf der Hälfte der Rampe abgekürzt, in dem er heruntergesprungen wäre.
Das Problem ist, dass ich bei einer Sicherung der Rampe nicht mehr vom unteren Element aus an den Durchgang nach oben kommen würde. Und gerade dort muss ich alle paar Tage Säuberungarbeiten erledigen.
Ich werde diese Problematik aber nach wie vor weiterhin im Auge behalten und eventuell noch einmal eine andere Lösung mit komplettem Umbau des unteren Geheges bzw. Austausch der Rampe gegen eine entsprechende Korkröhre oder einen selbstgebauten, rundherum geschlossenen Durchgang ins Auge fassen. Anregungen hier im Forum gibt es ja genug. :zwinker

@Melbi:
Schön, dass Dich die Nagerhütte begeistert. :hb Ja, Du hast Recht, die beiden Glänzetierchen sind wirklich herzallerliebst. :love: Gruppenhaltung war eigentlich nicht geplant aber da ich mich nicht entscheiden konnte und die beiden Langhaarigen zwei gleichgeschlechtliche Geschwister sind, hab ich sie kurzentschlossen beide zusammen hergeholt. :]

@Sarih:
Prima, dass Dir die Bilder gefallen. :hb
Nachrutschen kann eigentlich keine Streu, da unterirdisch noch einige Dinge verbaut worden sind, die einen eventuell abrutschenden Streuwall am lavinenartigen Herunterrutschen hindern. Allerdings könnten die Puschel Streuberge beim Buddeln von einer zur anderen Seite anhäufen (mein Flöhchen macht das sehr gerne, so dass man morgens vor den Terrarienscheiben nur Streuhaufen sieht :rolleyes ). Das ließe sich dann nicht ändern. Ich würde in diesem Falle schauen, dass ich das Gehege entsprechend ihren Wünschen und Buddelvorlieben einrichte.

@Smeagol61:
Ich freue mich, dass ich mit der Einrichtung des Geheges auch Deinen Geschmack getroffen habe. :hb
Es hat einige Tage gedauert, bis das Gehege fertig war, allerdings nur deshalb, weil ich mich mit der ursprünglichen Einrichtung total verplant hatte. Um alles so unterzubringen, wie ich es eigentlich vorhatte, war das Gehege letztendlich viel zu klein… :weird

@Selene:
Hab vielen lieben Dank für Deine Zeilen. :hb
Ja, Guccio und Hugo toben sich momentan noch zusammen aus. Allerdings ist mir bewusst, dass sich das innerhalb der nächsten Wochen oder Monate minütlich ändern könnte und habe (vorsorglich) beide Elemente des Geheges so eingerichtet, dass ich die Fellnasen jederzeit trennen könnte, ohne Umbaumaßnahmen durchführen zu müssen. Jedoch hoffe ich, dass der Durchgang zwischen den beiden Elementen nach wie vor offen bleiben kann, denn zweimal 120 x 55 cm sind für einen Hamster doch in aller Regel attraktiver als einmal 120 x 55 cm Wohnfläche.

2014_09_21-2_Maisonette-Suite_Guccio+Hugo.jpg

Liebe Grüße
Luzi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
momo2233

momo2233

Zwerge Gustav und Eddie
Maisonette-Suite Beitrag #9
Liebe Luzi,

hammermäßig toll :hb du hast echt ein Händchen für solche Einrichtungen! Wie immer super natürlich durchdacht und eingerichtet. Vielen Dank dafür, du bist sicher ein Vorbild für viele (u.a. mich :-) Ich bin sicher, dass sich deine neuen Puschelchen vorkommen wie im Paradies. Einen schönen Sonntag noch und LG, Moni
 
Dine@

Dine@

Hamsterlos
Maisonette-Suite Beitrag #10
Hallo @Luzi:

Ich sage nur WOW WOW und WOW 8o . War gerade völlig überrascht das weitere Puschel eingezogen sind und du wieder ein so wunderschönes und naturnahes Hamsterheim in einer solch tollen Größe geschaffen hast :thumbsup: .

Die beiden Glänzezwerge sind aber auch Zucker pur :rls .
 
Luzi

Luzi

Lady Lolium
Maisonette-Suite Beitrag #11
Hallo Ihr Lieben! :hand

@momo2233:
@Dine@:

Vielen Dank für Eure Schreiben, es macht mich natürlich sehr glücklich, so viele positive Rückmeldungen zu bekommen. :hb

Nun, unter einem Paradies für zwei Hamster stelle ich mir jedoch eine andere Gehegegröße vor. Beim Einrichten ist mir schon sehr schnell bewusst geworden, dass ein Zuhause für zwei Fellnasen eigentlich ruhig noch ein bisschen größer hätte sein können. :-( (150 cm x 60 cm und diese Fläche als Doppelstock, so etwas wäre mein Wunschgehege gewesen.) Ich denke, (fast) jeder kennt das Problem: Man bekommt leider nur das an Einrichtungsgegenständen ins Gehege hinein, was für Hamster notwendigerweise hinein muss. Alles andere ist Schnickschnack für das Auge des Betrachters und wird vom Hamster nur relativ kurz mit Aufmerksamkeit bedacht. Für Extra-Häuschen oder ein-, zwei große Wurzeln oder Korkröhren ist keine Fläche mehr frei. Allein der Durchgang zwischen den beiden Elementen nimmt schon viel Platz in Anspruch, der nicht für andere Dinge genutzt werden kann.

Doch mehr Freiraum für das Gehege war beim besten Willen nicht aus dem Zimmer herauszuholen. Irgendwo muss man sich dann arrangieren und das Beste daraus machen. Und wenn die Fellpuschel nicht randalieren oder Nageansätze suchen um ihr Gehege fein säuberlich zu zerlegen sondern zufrieden wirken, dann bin ich dankbar dafür. :rls

2014_09_21-3_Maisonette-Suite_Guccio+Hugo.jpg

Ebenfalls einen schönen Sonntagabend :hb
wünscht
Luzi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Aurora

Aurora

hamsterlose Ponalqueen
Maisonette-Suite Beitrag #12
Huhu Luzi,

woah das/die Gehege ist/sind der Hammer!!
Ich kann mich gar nicht satt sehen, überall gibts was zu entdecken! :lupe
Das ist sehr sehr liebevoll eingerichtet und gefällt mir supergut!
Ich drück dir die Daumen, dass die beiden sich weiterhin gut verstehen!!


Viele liebe Grüße
Aurora
 
Luzi

Luzi

Lady Lolium
Maisonette-Suite Beitrag #13
Hallo Aurora, :hand

prima, dass Dir die Nagerhütte gefällt. :hb
Ja, momentan verstehen sich die beiden Brüder noch sehr gut, schlafen auch immer noch gemeinsam in einem Nest. Meistens da, wo kein Häuschen ist, nämlich unter der Laufradebene. :rollseye

2014_09_21-4_Maisonette-Suite_Guccio.jpg

Liebe Grüße
Luzi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
TheFeldhamster

TheFeldhamster

Zwerghamster-KG
Maisonette-Suite Beitrag #14
Hallo Luzi!

Oh, was für ein schönes Gehege und was für süße Campbells! :w00t

Oh mann, die erinnern mich sehr an meinen Aurum und Apolo mit ihren Farben und ihrem Satin. Ich wünsche den beiden, daß sie sich auch bis zum Ende so gut verstehen wie meine beiden es getan haben. Wenn es klappt, dann ist es wirklich zuckersüß.

lg, tina
 
Luzi

Luzi

Lady Lolium
Maisonette-Suite Beitrag #15
Hallo Tina, :hand
als ich Guccio und Hugo zum ersten Mal sah, erinnerte ich mich ebenfalls sofort an Deine Satinhamsterchen. :flirt
Momentan verstehen sich die beiden noch sehr gut, sie sind aber erst 11 Wochen alt und in diesem Alter, so vermute ich, bilden die Tierchen noch keine eigenen Reviere. Sollte es so kommen, muss ich den Durchgang zwischen den beiden Elementen schließen. :sadd

Hier sieht man noch einige Detailfotos vom Gehege.

2014_09_22_Maisonette-Suite_1_unten_re.jpg 2014_09_22_Maisonette-Suite_2_unten_reFens.jpg 2014_09_22_Maisonette-Suite_3_unten_links.jpg 2014_09_22_Maisonette-Suite_4_oben_rechts.jpg 2014_09_22_Maisonette-Suite_5_oben_links.jpg

Die Sandschale wurde später gegen ein Bonbonierenglas ausgetauscht.

Liebe Grüße
Luzi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Danny

Danny

"This is the age of the shrug." (Jessica Atreides)
Mitarbeiter
Maisonette-Suite Beitrag #16
Hallöchen,

oh holla, was ein Gehege! 8o Dieses Maisonette-Etablissement ist ja einfach eine Augenweide - da hast du wirklich das Maximum aus deinem verfügbaren Platz rausgeholt und zwei tolle Naturcharme-Suiten mit viel Wusel- und Buddelplatz sowie Entdeckungs- und Versteckmöglichkeiten gestaltet. Und was wär ein Luzi-Thread ohne Schälchen-Gruppenfoto? :chen Ich wünsch Guccio und Hugo eine ganz tolle Zeit in ihrem Zuhause - und toitoitoi, dass die zwei knuddeligen Campbells weiterhin so harmonisch zusammenleben werden :thumbup:
Was ist noch schöner als ein Hamster? Zwei Hamster!
Hach ja, wem sagst du das - träum... :langweilig

LG, Danny
 
Luzi

Luzi

Lady Lolium
Maisonette-Suite Beitrag #17
Hallo Danny, :hand

prima, dass das Gehege so viel Zuspruch findet. :hb

Tja, was wäre ein Luzi-Thread ohne Schälchen-Gruppenfoto? Nix Halbes und nix Ganzes! :grins
Es ist jedoch sehr selten, dass sich die beiden zusammen am Grünfutter einfinden. Meist wuselt der eine in der einen Ecke und der andere in der anderen Ecke herum. Oder Guccio frisst unten die Grünstängel ab und Hugo ist im oberen Element am Grünfutterernten. Zum Schlafen finden sich jedoch beide wieder gemeinsam in einem ihrer diversen Nestchen ein. =)

2014_09_22-2_Maisonette-Suite_1_Guccio.jpg 2014_09_22-2_Maisonette-Suite_2_Hugo.jpg 2014_09_22-2_Maisonette-Suite_3_komplett.jpg

Liebe Grüße
Luzi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Dine@

Dine@

Hamsterlos
Maisonette-Suite Beitrag #18
Hallo Luzi

Die zwei Glänzezwerge sind aber auch sooo süß :rls . Ich hoffe es bleibt alles weiter so stabil und geschwisterlich zwischen den beiden :jep . Da bekommt man richtig Lust sich auch mal an ein Pärchen zu wagen :pfeif . Nur Interessehalber: Welche Größe haben eigentlich die Räder ? Vielleicht gibt es auch für Snow mal ein neues Rad ^^ .
 
Leseratte

Leseratte

Pflegestelle CH
Maisonette-Suite Beitrag #19
Hallo @Luzi:
Auch ich muss dir ein riesen Lob für deine Nagerhütte, ähm, wie du richtiger Weise schreibst: Maisonette-Suite aussprechen. Richtig tolle Grösse, und vorallem die abwechslungsreiche und natürliche Einrichtung gefällt mir suuper mega gigantisch gut. :D :thumbsup: Ich bin da schon fast ein bisschen einversüchtig. :zwinker Ein wundervolles Zuhause für deine Fellnasen! Du hast das Gehege mit sicher viel Arbeit und Liebe eingerichtet. Ich finde es schön, solche tollen und artgerechte Gehege hier im Forum zu sehen.

Ich wünsche dir und deinen Fellnasen noch gaaanz viel und lange Freude an deiner Maisonette-Suite.

:hb *wow*
 
Luzi

Luzi

Lady Lolium
Maisonette-Suite Beitrag #20
Hallo alle miteinander! :hand

@Dine@:
Ja, die Glänzetierchen haben mich fasziniert, daher konnte ich einfach nicht "nein" sagen und habe sie zu uns nach Hause geholt. :love: Aber generell wissen wir ja: ALLE Fellpuschel sind zum Verlieben niedlich, man muss nur lange genug die entsprechenden Fotos anschauen oder die Tierchen in Natura beobachten, irgendwann früher oder später "funkt" es (zumindest bei mir). :shy

Die Laufräder haben einen Durchmesser von 25 cm. (Und wie alle Laufräder, die hier "in Betrieb" sind, werden auch diese beiden jede Nacht vollgepuschert. :weird )

2014_09_27_Maisonette-Suite_1oben li Laufrad.jpg 2014_09_27_Maisonette-Suite_2unten li Laufrad.jpg

@Leseratte:
Prima, dass Dir die Nagerhütte von Guccio und Hugo gefällt. :hb Ich würde mich freuen, wenn vielleicht der eine oder andere Neuanfänger in Sachen Hamsterhaltung ein paar Anregungen bezüglich der Einrichtung eines Geheges daraus nutzen könnte.

2014_09_27_Maisonette-Suite_oben re_Hugo+Guccio.jpg

Liebe Grüße
Luzi
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
A

Anzeige

Re: Maisonette-Suite

Angebote und Sponsoren

    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben