Kosten für Krallenschneiden?

    Diskutiere Kosten für Krallenschneiden? im Gesundheit, Medizin und Tierarztsuche Forum im Bereich Alles über Hamster; Hi Leute, ich wollt mich nochmal darüber informieren, wieviel ihr beim Tierarzt fürs Krallen schneiden bezahlt habt. Wie macht er das eigentlich, dass...
M
MägMäg
Gast
Kosten für Krallenschneiden? Beitrag #1
Hi Leute,
ich wollt mich nochmal darüber informieren, wieviel ihr beim Tierarzt fürs Krallen schneiden bezahlt habt.
Wie macht er das eigentlich, dass der Hamster nicht zappelt?
Gruß

Mäg :D
 
P
Pitú
Gast
Kosten für Krallenschneiden? Beitrag #2
Müssen bei Hamstern die Krallen geschnitten werden? Ich glaube nicht. Die nutzen sich doch normalerweise so genug ab, wenn man z.B. einen Stein im Käfig liegen hat, oder irgendetwas anderes rauhes.
Bei meinen Kaninchen hat es damals 5 DM gekostet, aber bei einem Hamster ist soweit ich weiß normalerweise nicht nötig die Krallen zu schneiden. Und bei einem Kaninchen ist es doch schon schwierig die Blutgefäße nicht zu verletzten, wie soll das dann erstmal bei so kleinen Hamsterkrällchen sein? Jetzt bin ich selbst gespannt was die Fachfrauen hier antworten, denn ich wusste bisher wirklich nicht dass man das auch bei Hamstern macht.

LG,
Debby.


Ich hab gerade mal ein bisschen im Internet gestöbert und es kann tatsächlich sein dass die Krallen mal geschnitten werden müssen. Aber wie schon gesagt kann man gut vorbeugen durch Steine, Sandbad etc. so dass es meistens nicht notwendig ist die Krallen zu kürzen. Hat dein Hamster denn zu lange Krallen? Woran siehst du das? Wenn ja, würde ich auf jeden Fall zu einem erfahrenen Tierarzt gehen, denn ich glaub dass ist bei so einem kleinen die nicht gerade einfach. Kosten werden wohl nicht so hoch sein. Das ist aber auch von Tierarzt zu Tierarzt unterschiedlich.
 
Zuletzt bearbeitet:
C
Conny
Gast
Kosten für Krallenschneiden? Beitrag #3
Hallo Mäg,

schau mal hier (hoffe, daß es klappt), da hatten wir einiges gesammelt, zum Krallenpflegen...

LG Conny
 
S
Shootingstar
Gast
Kosten für Krallenschneiden? Beitrag #4
Hallo Mäg,

meines Erfahrung nach kostet das Krallenschneiden bei einem Hamster ca. 5 € - also keine Riesen-Kosten. ;)

Und der TA wird schon wissen, wie er den Hamster halten muss, damit er in Ruhe schneiden kann. ;)
Aber ich würde auf jeden Fall zu einem Kleintierarzt gehen, am besten wäre es natürlich, wenn der sich u.a. auf Hamster spezialisiet hat... (am besten telefonisch nachfragen - Hamster gelten als Exoten)

Lg, Shootie
 
M
Mundl
Gast
Kosten für Krallenschneiden? Beitrag #5
Also ich war mit meinen Robo auch mal Krallenschneiden hab so um die 4€ gezahlt beim TA. Kanns leider nicht genau sagen da ich meinen zweiten auch noch mitgehabt hab und der ne medizin bekommen hat. Aber teuer glaub ich iss es nicht!

Lg Mundl
 
M
MägMäg
Gast
Kosten für Krallenschneiden? Beitrag #6
Ich weiß, dass wir Infos gesammelt haben. Aber ich würde hier gerne wissen, wie das nun funktioniert.
Meine Mutter hat das gut drauf, da sie Fußpflegerin ist. Wir haben versucht meinem Hamster nur die äußersten Spitzen zu kürzen.
Ergebnis: Nach der Beschädigung eines Blutgefäßes haben wir apprupt aufgehört. Keine Angst- es hat kaum geblutet. Es ist nicht mal ein Tröpfchen rausgegangen. Ich denke, es ist wohl nicht nötig bei ihr die Krallen zu schneiden... :sadd
 
T
TK-BABE
Gast
Kosten für Krallenschneiden? Beitrag #7
Hallo MägMäg!
Im Normalfall müssen bei Hamstern keine Krallen geschnitten werden, da sie sich bei normalem "Gebrauch" abnutzen, also wenn der Hamster die Möglichkeit hat, zu buddeln, ein Sandbad hat, eine Fliese, Stein o-ä. zum drüberlaufen etc.
Menschliche Nägel haben eine komplett andere Beschaffenheit als Tierkrallen, deshalb würde ich mit meinem Hamstern immer zu einem TA gehen, wenn ich das Gefühl hätte, sie müssten die Krallen gestutzt bekommen, ehe ich meinen Hamster durch Unwissenheit verletze!!
Ich würde Dir raten, morgen mit Deinem Hamster zu einem TA zu gehen, der sich mit Hamstern gut auskennt, damit er sich die Verletzung genau anschaut und eine Entzündung ausschließt. Vielleicht kann er Dir bei dieser Gelegenheit auch erklären, ab wann und vor allem wie man bei Hamstern die Krallen schneidet, damit es nicht noch einmal zu einer solchen unnötigen Verletzung kommt.
Bitte halte uns auf dem laufendem, wie es Deinem Hamster geht!

Viele Grüße
TK-BABE
 
D
Dine
Gast
Kosten für Krallenschneiden? Beitrag #8
Hi,
sorry das ich erst jetzt anrworte, aber ich war bis heute morgen im Krankenhaus.
Also ich war mit meiner Murmel (Dsungi) vor ca. 3-4 Wochen zum Krallenschneiden und habe da inkl. einer Medizin die sie bekommen hat kanpp unter 4 € gezahlt. Bei meinen beiden Ninchen zahl ich 10 € insgesamt.
Murmel ist der erste Hamsti mit dem ich zum Krallenschneiden musste. Bis jetzt haben sich die Krallen immer so abgenutzt. Dabei hat sie Wurzel und Stein etc. im Käfig. naja öfter mal was neues

@MägMäg Wie geht es deinem Hamsti denn nun?

Gruss Nadine
 
M
MägMäg
Gast
Kosten für Krallenschneiden? Beitrag #9
Leonie geht es ganz gut. Keine weiteren Beschwerden nach der misslungenen Aktion :shy. Ich glaube, ich muss doch nicht mit ihr zum Krallenschneiden. Werd wohl diese Woche noch in den Wald gehen und einen geeigneten Stein zum drüberlaufen suchen. Bis jetzt habe ich immer glatte, kleine Steine drin gehabt.
Ich denke der Ast, den sie drin hat ist auch gut. Da läuft sie voll oft drüber.
 
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben