Kopfheben beim streicheln

    Diskutiere Kopfheben beim streicheln im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; Ich hab ja festgestellt das ich einen komischen Teddy hab. So anhänglich. Sieh lässt sich am liebsten streicheln wie einen Hund!! Dabei hebt sie dann...
K
Katharina
Gast
Kopfheben beim streicheln Beitrag #1
Ich hab ja festgestellt das ich einen komischen Teddy hab. So anhänglich.
Sieh lässt sich am liebsten streicheln wie einen Hund!!
Dabei hebt sie dann immer so den Kopf, ganz komisch. Nach ein parrmal lehnt sie dann erstmal den Kopf irgendwo an oder legt ihn flach auf meine Hand. Nach einiger Zeit ist es dann so ein wechseln zwischen Kopf anheben und einfach gemütlich mit dem Kopf angeleht liegen.

Was hat das mit dem Kopf zu bedeuten. Das anlehnen würde ich sagen gemütlich machen, aber dieses Kopfheben, immer hoch, dann schnell wieder runter, Pause, schnell hoch, dann wieder runter und wieeder Pause usw.
was hat das bloß zu bedeuten?

LG Katharina
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Kopfheben beim streicheln
D
Dirk
Gast
Kopfheben beim streicheln Beitrag #2
Hallo,

genau kann man das wohl nie sagen, aber es könnte auch eine Art absichern der Umgebung sein.
Durch das Streicheln ist ja sein Rücken und seine Sicht nach hinten und zur Seite etwas eingeschränkt.
Daher könnten es seine Versuche sein, so viel wie möglich noch zu sehen, da Hamster immer nach Gefahrenquellen Ausschau halten.

Ich würde mir aber keine Sorgen deswegen machen.
So lange er sich das Streicheln gefallen lässt... =)

Unsere Phoebe lässt sich nur -wenn überhaupt- kurze Zeit streicheln, dann ist sie schon wieder unterwegs :auge

Viele Grüße
Dirk
 
K
Katharina
Gast
Kopfheben beim streicheln Beitrag #3
Durch das Streicheln ist ja sein Rücken und seine Sicht nach hinten und zur Seite etwas eingeschränkt.
Sein???? 8o Ihr!!!!

Sie stubst ein immer an wenn ich aufhöre! :gruebel :hupgre

Es ist voll süß wenn sie sich es gemütlich macht, Kopf anlehnen sonst auf die Hand mit dem Kopf. Oft legt sie sich dann sogar komplett hin! :rofl

Schon komischer Hamster den ich da habe! :pfeif

Sonst noch jemand eine Idee was das sein kann?

LG Katharina
 
Zuletzt bearbeitet:
S
seepferdchen
Gast
Kopfheben beim streicheln Beitrag #4
hi
könnte es sein das es deinen hamster juckt? das er das streicheln als angenehm empfindet bei juckreiz. ist nur so einen idee. wahrscheinlich ist er einfach ein schmusehamster?!! lg seepferdchen
 
S
Suzie
Gast
Kopfheben beim streicheln Beitrag #5
Hallo

Es könnte ein Reflex sein. Du drückst beim Streicheln irgendwo drauf und das löst dann diese Bewegung aus.

Oder du drückst beim Streicheln zu fest, so dass sie sich ein bisschen dagegendrückt und wenn deine Hand hoch geht, kommt der Kopf automatisch hoch weil ihr Gegendruck nicht mehr auf deinen Druck stösst.

Oder wie Dirk sagte: ein Sichern der Umgebung.

LG suzie
 
K
Katharina
Gast
Kopfheben beim streicheln Beitrag #6
Also zu doll bestimmt nicht!
An einen reflex hab ich auch schon gedacht, das ist meist so wenn ich gerade so bei der Backentsche bin, so an der Schulter oder so? Wie kann man denn da ein Reflex auslösen? :str

Also dann hat Fiona ja noch Reflexe! :hupgre

LG Katharina
 
D
Dirk
Gast
Kopfheben beim streicheln Beitrag #7
Original von Katharina
Sein???? 8o Ihr!!!!
Uuups, sorry :auge

Viel Spaß noch mit deiner Lady :zwinker

Viele Grüße
Dirk
 
R
Rottili
Gast
Kopfheben beim streicheln Beitrag #8
Hallo!
Ich hab das überhaupt noch nie erlebt, daß sich Hamster streicheln lassen. Wenn dann nicht so wie ein Hund, aufm Rücken von vorne nach hinten, sondern eher auf der Seite, "Duftdrüsenmassage" sozusagen.

LG, Christian
 
H
Hamstermädchen
Gast
Kopfheben beim streicheln Beitrag #9
Also doch, mit dem Streicheln das kenn ich auch von Hella. Aber eben nur manchmal ... so wie sie will eben ... und ausschließlich im Käfig, meist wenn sie auf ihrer Futterwurzel sitzt oder im Sandbad oder auf einem ihrer Seitenbrettchen. An diesen Plätzen fühlt sie sich wahrscheinlich ganz sicher. Dann darf ich mit allen Fingern kraulen ... so wie eine Katze ... nur das so ein Hamster eben viel weniger Fläche hat :D. Wenn sie so in Stimmung ist, darf ich auch das Fell ein bißchen zupfen / Körperpflege machen bzw. sie mit einer Zahnbürste bürsten (sie hat natürlich ihre eigene :D). Manchmal reckt sie sich danach und gähnt herzhaft. Ganz selten darf ich auch mit einem Finger bis zum Kopf vordringen ... aber dazu muß die Hamsterdame schon einen super ausgeglichenen Tag haben. Den Kopf dabei hochgestreckt hat sie aber noch nie ?(. Das kann ich mir auch nicht recht erklären.

Laila mag eigentlich kaum gestreichelt werden. Höchstens mal mit einem Finger beim Vorbeiflitzen im Auslauf. Dafür hört sie gerne zu und kommt immer angelaufen, wenn man sie anspricht.

Lg Rosa
 
A
Anzeige
Re: Kopfheben beim streicheln
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben