Käfigdilemma

    Diskutiere Käfigdilemma im Gehegebau- und Planung Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Hallo zusammen, Ich hab da ein kleines Problem mit meiner Käfiglieferung... hab mir nämlich einen Mukka-Käfig aus dem Heimtierparadies bestellt, mit...
C
cobalt
Gast
Käfigdilemma Beitrag #1
Hallo zusammen,

Ich hab da ein kleines Problem mit meiner Käfiglieferung... hab mir nämlich einen Mukka-Käfig aus dem Heimtierparadies bestellt, mit Versandkosten kommt das Teil auf etwa 97€ und noch etwas Klimpergeld. Jetzt hab ich aber gestern von der Händlerin erfahren, das dafür von D nach Ö noch 25€ Sperrgutzuschlag anfallen würden ( :motz) und ich wurde gefragt ob sie trotzdem verschicken sollen... Ich hab bis jetzt noch nicht geantwortet, da ich mich vorher erkundigen wollte ob es irgendeine Möglichkeit gibt die zusätzlichen Unkosten irgendwie zu umgehen, sprich kennt ihr vl irgendeinen Shop wo man den Käfig ohne diesen Zuschlag bekommt? Bei Zooplus wird er zB. nicht verlangt, allerdings haben die nicht das was ich suche ;(
Ich würde eben einen "Mukka-Käfig" suchen oder auch den "Rikko-Käfig", falls den wer kennt, der ist von der Größe her auch ok oder irgendein anderes größenähnliches Modell.
Falls ich anderweitig nicht fündig werde, wird es auch eventuell der Käfig TOM werden, was haltet ihr von dem? Das Plastikzeugs würde ich natürlich rausnehmen und durch artgerechtes Zubehör ersetzten.

Habt ihr also irgendwelche Vorschläge? H E L P ! :hmpf

Liebe Grüße,
Natascha
 
A
Anzeige
Re: Käfigdilemma
C
cedric
Gast
Käfigdilemma Beitrag #2
hallo cobalt,

also die grundfläche würde für einen zwerg gehen und wenn du noch holzebenen einbaust sieht das ganze schon besser aus

aber ich persönlich finde den preis schon happig, auch wenn er für diese käfiggröße normal ist

kennst du niemanden, der dir einen eigenbau anfertigen könnte? oder du schaust mal die selbstgebauten käfige der anderen forenuser an und versuchst es selbst, damit kommst du auf jeden fall billiger, denn den gitterkäfig musst du ja auch noch füllen

leider wohn ich im norden von deutschland und kann dir keinen käfig über die grenze schmuggeln :zwinker

gruß sandra
 
Zuletzt bearbeitet:
G
gabriele
Gast
Käfigdilemma Beitrag #3
:hand

wie wäre es mit einem aqua? 100x40x40
kommst du daran nicht billiger?
die kannst du auch ganz toll einrichten.
weil der preis ist schon recht heftig, auch ohne die zuschlaggebühr.

lg gabriele
 
M
Minimavs
Gast
Käfigdilemma Beitrag #4
Hallo Cobalt :hand

Der verlinkte Käfig TOM hat Gitterabstände von 1,1cm, das könnte vielleicht etwas knapp werden, wenn da ein Zwerg drin wohnen soll.
Auch finde ich den Preis arg hoch, da muß sich doch was preiswerteres finden lassen!

Hast Du mal eBay durchstöbert ob nicht ein Österreicher was passendes anbietet? Oder manchmal wird man bei kostenlosen Kleinanzeigen fündig.

Viel Glück!

Gruß, Mini
 
D
Dea
Gast
Käfigdilemma Beitrag #5
Guten Abend,

ich würde den Mukka für dich bestellen und dir zuschicken.

Aber für einen Zwerghamster würde ein Aqua 100x40x40 auch artgerecht sein.

Scheib mir einfach eine PN.



LG Dea
 
Zuletzt bearbeitet:
L
Lilo
Gast
Käfigdilemma Beitrag #6
Hallo,
vielleicht gibts auch eine Möglichkeit über eine Zoohandlung den Käfig zu bestellen, die sind da oft recht entgegenkommend.

PS: Ich würde mich vorher genau erkundigen bezüglich der Versandkosten on D nach Ö. Hab mir mal ein WW von jemdanden mitbestellen lassen und dann hat der Versand aber 16 € gekostet :motz!!
Nicht, dass das Mitbestellen dann teurer ist als der Schutzzoll der Firma ! :zwinker

Lg Lilo
 
C
cobalt
Gast
Käfigdilemma Beitrag #7
Hallo zusammen,

und danke für die vielene antworten! =)


Original von cedric
kennst du niemanden, der dir einen eigenbau anfertigen könnte? oder du schaust mal die selbstgebauten käfige der anderen forenuser an und versuchst es selbst, damit kommst du auf jeden fall billiger, denn den gitterkäfig musst du ja auch noch füllen

leider wohn ich im norden von deutschland und kann dir keinen käfig über die grenze schmuggeln :zwinker
Hallo Cedric,

nein... hab leider keine Handwerker im Freudnes- od Familienkreis ;( Und selber hand anlegen? Ne, lieber nicht... glaub mir das ist sowohl für Cobalt als auch für mich und meine Umwelt das gesündeste, hab leider Gottes weder den Grünen- noch den Handwerks-Daumen :shy

Dein Schmuggel-Angebot ist sehr nett, wär aber glaub ich etwas schwer zu verwirklichen mit so nem Riesending :D

LG, Natascha
 
C
cobalt
Gast
Käfigdilemma Beitrag #8
Original von gabriele
:hand

wie wäre es mit einem aqua? 100x40x40
kommst du daran nicht billiger?
die kannst du auch ganz toll einrichten.
weil der preis ist schon recht heftig, auch ohne die zuschlaggebühr.

lg gabriele
Hallo Gabriele,

Falls ich so gar keinen passenden Käfig finde, wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als ein Terra zu besorgen... obwohl mir der Käfig wirklich lieber gewesen wäre, da ich in meinem Zimmer oft umstelle bzw wir ev demnächst mal umziehen und da ist ein schweres AQ natürlich schwerer zu bewegen, aber wenns nicht anders geht werd ich mir sicher eins besorgen, was tut man seinen Viechis schließlich nicht alles zu Liebe... :auge
Das würd ich dann aber schon hier bei mir irgendwo beziehen, hoffe die Preise sind nicht allzu astronomisch, hab mich in die Richtung noch gar nicht umgehört...

LG, Natascha
 
C
cobalt
Gast
Käfigdilemma Beitrag #9
Original von Minimavs
Hallo Cobalt :hand

Der verlinkte Käfig TOM hat Gitterabstände von 1,1cm, das könnte vielleicht etwas knapp werden, wenn da ein Zwerg drin wohnen soll.
Auch finde ich den Preis arg hoch, da muß sich doch was preiswerteres finden lassen!

Hast Du mal eBay durchstöbert ob nicht ein Österreicher was passendes anbietet? Oder manchmal wird man bei kostenlosen Kleinanzeigen fündig.

Viel Glück!

Gruß, Mini
Hallo Mini,

...ja, ich hab auch schon wegen den Gitterabständen gegrübelt, aber ehrlich gesagt sympathisiere ich auch absolut nicht mit dem TOM-Ding, ich wollt doch so gern einen Mukka haben :motz

Bei ebay hab ich schon gestöbert, konnt' aber noch nix' finden, werd aber weiterschauen, trotzdem danke für den tip! :zwinker

LG, Natascha
 
C
cobalt
Gast
Käfigdilemma Beitrag #10
Original von Dea
Guten Abend,

ich würde den Mukka für dich bestellen und dir zuschicken.

Aber für einen Zwerghamster würde ein Aqua 100x40x40 auch artgerecht sein.

Scheib mir einfach eine PN.



LG Dea
Hallo Dea,

dich muss der Himmel schicken! =)
Ich schreib dir nachher gleich eine PN! :zwinker

LG, Natascha
 
C
cobalt
Gast
Käfigdilemma Beitrag #11
Original von Lilo
Hallo,
vielleicht gibts auch eine Möglichkeit über eine Zoohandlung den Käfig zu bestellen, die sind da oft recht entgegenkommend.

PS: Ich würde mich vorher genau erkundigen bezüglich der Versandkosten on D nach Ö. Hab mir mal ein WW von jemdanden mitbestellen lassen und dann hat der Versand aber 16 € gekostet :motz!!
Nicht, dass das Mitbestellen dann teurer ist als der Schutzzoll der Firma ! :zwinker

Lg Lilo
Hallo Lilo,

danke für den Tip, werd mich mal bei meinen Zoohandlungen umhören, wär super wenn das ginge und ich mir die Versandkosten sparen könnte...

[OFF Topic]
Hab vor kurzem auch was im Rodenti-Shop bestellt... und ja die Versandkosten sind schon ziemlich hoch, aber ich hab deshalb eine Sammelbestellung gemacht, so das ein schönes Sümmchen zusammengekommen ist und es nur mehr noch 5€ irgendwas für den Versand waren und die werden auch aufgeteilt =)
Vielleicht können wir ja irgendwann mal eine Österreich-Sammelbestellung im R-Shop machen... dürft ja noch ein paar Ösis hier geben, oder? :zwinker

[/OFF Topic]

LG, Natascha
 
S
Suzie
Gast
Käfigdilemma Beitrag #12
@ Cobalt
Kennst du die Editier-Funktion?
Wenn du auf deinen vorherigen Beitrag gehst und auf "ändern" klickst - kannst du dann deinen Beitrag abändern - und somit allen Leuten in einem Beitrag antworten - anstatt ganz viele Antworten eins nach dem anderen zu schreiben. :zwinker

LG suzie
 
C
cobalt
Gast
Käfigdilemma Beitrag #13
@suzie: danke für den Tip! die 2-Minuten-Auszeit ist diesbezüglich ja doch ein bissl umständlich :D :zwinker
 
C
cobalt
Gast
Käfigdilemma Beitrag #14
@all: das Käfigdilemma ist beendet, ich bestelle bei zooplus!
danke nochmals für tips! =)

Lg, Natascha
 
A
Anzeige
Re: Käfigdilemma
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben