Käfig wird verspeist!!!

    Diskutiere Käfig wird verspeist!!! im Haltung Forum im Bereich Alles über Hamster; Mein Speedy knabbert mit Leib und Seele sehr gerne an den Gitterstäben,da der alte Käfig langsam immer kleiner wurde hab ich ihm einen zweiten dazu...
S
Speedy Gonsalez
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #1
Mein Speedy knabbert mit Leib und Seele sehr gerne an den Gitterstäben,da der alte Käfig langsam immer kleiner wurde hab ich ihm einen zweiten dazu gekauft und beide miteinander verbunden....nur das Problem ist das er anscheinend die Käfigglasur oder Beschichtung wegknabbert,was ich sehr ärgerlich finde,da Hamsterkäfig eine solche Beschichtung gar nicht haben dürfte wenn sie so leicht abzuknabbern ist :hupgre machen eure Hamster das auch?
 
A
Anzeige
Re: Käfig wird verspeist!!!
R
Rana
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #2
Hi!

Richtig erkannt... eine Gitterkäfig sollte idealerweise unbeschichtete Gitterstäbe haben. :zwinker

Ja, das Gitternagen ist ein weit verbreitetes Phänomen.

Oft liegt die Ursache an Langeweile, gepaart mit extremen Bewegungs- und Freiheitsdrang.

Ist Dein Käfig ausreichend groß? Hast Du ein artgerechtes Laufrad?
Bekommt Dein Hamster Auslauf?
Und: Hat er Möglichkeiten, seine Zähne woanders abzuwetzen (Zweige, Hundekuchen).

Das sind die Hauptgründe, weshalb Hamster nagen.
Aber es gibt auch Hamster, die in hamsterparadiesischen Zuständen leben und trotzdem nagen.
Wenn's zu schlimm wird hilft nur, den Hamster in ein Aquarium umzusiedeln.

LG;
Rana
 
S
Speedy Gonsalez
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #3
Hm,langweile ja das könnte sein,mein Speedy ist ziemlich anspruchsvoll er hat eine Menge Möglichkeiten zu spielen Holzetagen,eine kleine Röhre,ein Grasnest ein Laufrad und sogar ein Hamsterstein zum knabbern aber ihn ziehen die Gitter magisch an,er hängt fast immer wie ne kleine Fledermaus an den Stäben und nagt sich die seele aus dem Leib immer wenn ich ihn dann ablenken will geht sein kleines Schwänzchen hoch und er gibt mir zu verstehen das er das nicht will ?(
 
S
Suzie
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #4
Hallo

Damit wir dir einige gute Ratschläge geben können, wäre es super, wenn du Rana's Fragen beantworten könntest:

Wie gross ist dein Käfig?
Wie gross ist dein Laufrad (Durchmesser)?
Wie oft bekommt dein Hamster Auslauf und wie gross ist dein Auslauf und was hat es da drinn?

Super wären ein paar Fotos von deinem Käfig. Vielleicht könnten wir dir ein paar Tipps geben, wie du ein bisschen umstellen könntest? :hmm

Um welche Hamsterart handelt es sich?

LG suzie
 
S
Speedy Gonsalez
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #5
Mein Käfig ist 40 cm also ich besitze wie gesagt zwei das heißt 80 cm lang und circa 60 hoch,bislang hatte er immer eine Ebene zum Essen und eine zum Spielen und Schlafen,mein Laufrad hab ich entfernt bekomme heute ein neues,da es viel zu klein war,eines dieser typischen Plastiklaufräder...tierisch klein.Käfig ist aus Plastik und mit einer sehr kurzen Röhre verbunden(extra kurz da Röhren gefährlich sein sollen)...
Beide Flächen sind mit Kleinstreu aus Sägespähnen und frischem Wiesenheu ausgelegt,in manchen Ecken ist etwas Hamsterwolle (zur Sicherheit sehr klein gestückelt) mit Taschentüchern zum kuscheln,ein Hamsternest,eine Leiter aus Plastik eine Holzebene,ein Plastikhäuschen...Mitterlweile weiß ich das Plastik nicht geeignet ist,doch was mach ich mit dem ganzen neuen Teilen...hab schon vieles ausgetauscht... :sadd der Käfig ist eigentlich ok,hatte mal eine Ebende mit Sand ausgelegt,hatte gelesen das Sandbäder sehr gesund sind,nur mein Hamster gefiel es nicht wirklich...Auslauf draußen bekommt er noch nicht,er ist nicht wirklich zahm und manchmal versucht er zu beißen,ich streichel ihn bis jetzt nur oder lass ihn aus meiner Hand fressen,mehr trau ich mich nicht :str
 
R
Rottili
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #6
Original von Speedy Gonsalez
er hat eine Menge Möglichkeiten zu spielen Holzetagen,eine kleine Röhre,ein Grasnest ein Laufrad und sogar ein Hamsterstein zum knabbern(
Das hört sich ja nicht gerade nach viel an...
Du kannst z.B. leere Klopapierrollen en masse mit reinlegen zum Verstecken, Knabbern...

Schau mal hier im Forum unter Eigenbauten, was da alles in den Käfigen drin ist! Vielleicht entdeckst Du da die eine oder andere gute Idee für Deinen Kleinen!!

LG, Christian
 
S
Speedy Gonsalez
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #7
Ja Klorollen hatte ich auch schon,ich hab nur immer Angst das ich den Käfig zu voll mache,ich neide leider dazu immer etwas zu viel des guten zu nehmen...ich werde mich dort mal umschaun,ich bin total verwirrt,ich will meinem Hamster nur das beste,aber das ist gar nicht mal so einfach,im Tiergeschäft bekommt man oft falsche Ratschläge,für die gilt nur kaufen...kaufen...kaufen... :wein
 
R
Rana
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #8
Hi!

Ja, falsche Beratung im Tiergeschäft ist ein beliebtes Thema... :zwinker

Aber nun hast Du dieses Forum ja gefunden, hier gibt's gute Tipps und ganz ohne wirtschaftliche Hintergedanken.

Ich fürchte, Dein Käfig ist mit 2 x 40 cm nicht so überragend groß.
Schau Dir mal die Eigenbauten und die Rubrik "Käfige und Einrichtung" an.
Dann bekommst Du eine Idee davon, was ich Dir sagen will.

Versuche doch, dem Hamster Auslauf zu geben. Auch hierzu findest Du im Forum einige Anregungen, wie ein Auslauf aussehen könnte (falls Du kein hamstersicheres Zimmer hast).
Da Herausnehmen eines nicht zahmen Hamsters geht auch, ohne daß Du ihn anfaßt:
Ein Behältnis (Transportbox o.ä.) vor den geöffneten Käfig halten - Hamster klettert hinein - Hamster wird zum Auslauf getragen - Hamster klattert wieder raus.
Zurück gehts genauso, im Zweifel "überredet" ein Leckerlie zum Wiedereinstieg.

LG;
Rana
 
S
Speedy Gonsalez
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #9
Ja,dass mit der Transportbox hab ich schonmal versucht...
Hm,also leider sind beide Käfig noch sehr neu,hätte ich das gewusst :sadd naja,aber du hast mich auf eine Idee gebracht,werd gleich mal zur Tierhandlung düsen und ein weiteres Haus aus Holz kaufen und eine Leiter aus Holz sowie vielleicht eine Toilette und dann werd ich mal mein bestes geben und versuchen es meinem Speedy noch schöner zu machen,momentan sind neue Käfige leider nicht drin,aber ich gelobe :zwinker Besserung
 
R
Rana
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #10
Hi!

Besserung geloben ist ja schon mal gut :zwinker

Vielleicht kannst Du mal ein Foto von Deinem Käfig machen? Möglicherweise fällt uns ja was ein, wie man es Deinem Hammi mit geringem finanziellen Aufwand schöner machen kann?

Frage doch mal in Tierhandlungen/in der Nachbarschaft ob jemand ein altes AQ herumstehen hat bzw. ein undichtes. Wenn man Glück hat, dann bekommt man die Teile ganz günstig oder geschenkt. Das kannst Du dann noch zusätzlich mit Deinen Käfigen verbinden und schon hat Dein Hamster für wenig Geld ein Paradies!

Dazu dann noch Auslauf und ein artgerechtes Laufrad ... und schon gibt es keinen Grund mehr zum Gitternagen (und wenn doch, dann mußt Du Dich wenigstens nicht fragen, ob Du etwas falsch gemacht hast... dann hilft nur noch resigniertes Weghören :zwinker )

LG;
Rana
 
C
Conny
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #11
Original von Rana
Frage doch mal in Tierhandlungen/in der Nachbarschaft ob jemand ein altes AQ herumstehen hat bzw. ein undichtes. Wenn man Glück hat, dann bekommt man die Teile ganz günstig oder geschenkt.
Am besten in einer Größe ab 100 x 40 x 40 :zwinker

LG Conny
 
Y
Yoshi
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #12
Bei www.Rodipet.de gibts auch ganz tolle Sachen die deinem Hamster Abwechslung verschaffen.

Ein Bild wäre ansonsten wirklich von Vorteil.

Gruß Lea
 
D
*DieJenny*
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #13
S
Sandy;-)
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #14
Hallo

Deine Käfige sind wirklich etwas klein..ich kann dir auch nur raten, dich nach einem günstigen grösseren Käfig umzuschauen..Ich kann aus eigener Erfahrung sprechen...mein Mikado musste auch über einen Monat in einem 80x40x50 Aqua wohnen und nun hat er einen 120x60x50 Eigenbau...und es gefällt ihm sehr..und der Eigenbau hat mich fast gar nichts gekostet!!

Liebe Grüsse

Sandy
 
S
Speedy Gonsalez
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #15
Ich werde mich mal umsehen,bald gibt´s ja Geld,hihi....
Hm,also mit den Nachbarn das kann ich vergessen,die sind alle verfeindet oder hassen kleine Tiere :motz wirre Leute :zwinker
Eigenbau hört sich gut an,aber leider hab ich zwei linke Hände nicht das ich meinen Hamster noch mit selbstgebauten Spielzeug umbringe :yikes,ich werde mir etwas einfallen lassen...

Übrigens wie füge ich den Fotos ein,ich wollte es versuchen aber es funzte nicht wirklich
 
D
Dirk
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #16
Original von Speedy Gonsalez
Übrigens wie füge ich den Fotos ein,ich wollte es versuchen aber es funzte nicht wirklich
Hallo,

schau doch mal bitte hier nach:

Klick!

Viele Grüße
Dirk
 
Z
Zombiehase
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #17
Original von Rana

Aber es gibt auch Hamster, die in hamsterparadiesischen Zuständen leben und trotzdem nagen.
Wenn's zu schlimm wird hilft nur, den Hamster in ein Aquarium umzusiedeln.
Ja, so war es bei meinem Hamster. Trotz WW, mehr Platz als den 100x40 mindestens geforderten cm und täglichem AUslauf wurden erst die Gitterstäbe, und als die dann mit Plexiglas verkleidet waren, die Plastikwanne des Käfigs angenagt. Jetzt hat der Hamster kein bißchen Plastik mehr in Reichweite, außer WW und den Trinkflaschen, und wohnt in einm etwas modifizierten Terrarium. Wirklich perfekt! Nachdem wir alles versucht haben ist das nun die letzte Möglichkeit gewesen ..
 
V
Vyerny
Gast
Käfig wird verspeist!!! Beitrag #18
Hamster :sadd
Ich sag nur:5x die Fläche 90x60 mit allem was Hamster will,und ihm fällt nichts besseres ein als am Gitter zu nagen... :motz :motz
Notfalls würde ich wirklich sagen muss dein kleiner umziehen,am besten so ein schön großes Aqua... :zwinker
 
A
Anzeige
Re: Käfig wird verspeist!!!
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben