Inzucht Hamster

    Diskutiere Inzucht Hamster im Nachwuchs und Zucht Forum im Bereich Alles über Hamster; Wenn es doch zur Zucht gehört bitte verschieben! Ich würde gerne mal wissen was bei Inzucht passiert! Wie verhalten sich inzucht Hamster? Merkt man es...
K
Katharina
Gast
Inzucht Hamster Beitrag #1
Wenn es doch zur Zucht gehört bitte verschieben!

Ich würde gerne mal wissen was bei Inzucht passiert!
Wie verhalten sich inzucht Hamster? Merkt man es ihnen an, oder kann auch ein inzucht Hamster normal aussehen und sich ormal verhalten?Sehen sie optisch anders aus als "normale"?

:hb

LG Katharina
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Inzucht Hamster
E
Enaira
Gast
Inzucht Hamster Beitrag #2
Hallo Katharina,

wir haben so einen kleinen "Kümmerling" zu Hause. Aber ob das, was wir an ihm so sehen auch auf andere Inzucht-Hamster zutrifft, weiß ich nicht.

Unser Vla ist ein Teddyhamster, aber sein Fell ist relativ kurz. Nach täglicher Gabe von Vitacombex (Vitamintropfen) hat er relativ wuschiges Fell bekommen, aber wenn ich mir dagegen unseren "normalen" Teddyhamster anschaue, fehlt da immernoch etwas am Fell. Wir haben Vla jetzt seit März - vorher lebte er bei meiner Kusine - und er hatte kurzzeitig kein Fell im Nacken, was wir aber mit den Tropfen wieder hinbekommen haben.

Meine Schwägerin erzählte mir davon, daß die anderen Geschwister sich angeknabbert und angemapft haben. :yikes Was ich allerdings auf den viiiiiel zu kleinen Käfig zurückführe, den ich damals gesehen habe als meine Kusine 2 von den Hamstern bekam. :sadd Und das viel selbst mir als Hamsterunkundige auf :motz

Ansonsten ist unser Vla ein Goldschatz. Missen möchte ich ihn nicht, denn er ist ein kleiner Engel. Sehr zutraulich, anhänglich und "wagemutig". :rollseye

Gerne hätten wir ihn zum Decken einer unserer Hamsterdamen genommen, weil er halt so wundervolle Eigenschaften hat. Aber ich hatte immer im Verdacht, daß Vlas Eltern Bruder und Schwester waren. :sadd

Mehr weiß ich selbst, ohne direkt irgendwo nachlesen zu müßen allerdings nicht.

Viele Grüße
Enaira
 
M
Mopirelli
Gast
Inzucht Hamster Beitrag #3
Inzest wird teilweise sogar bewußt durch Züchter gefördert, um bestimmte Gene zu konzentrieren. Leider konzentrieren sich nicht nur die gewollten, sondern auch die ungewollten Merkmale.

Einen Inzesthamster muß man nicht äußerlich erkennen können; eindeutig nachweisbar ist ein Inzest nur, wenn man einige spezifische Merkmale bei den Eltern- Schwester- und Tochtergenerationen vergleichen kann, am besten allerdings natürlich durch molekularbiologische Methoden.

Mopi
 
H
Hamstermädchen
Gast
Inzucht Hamster Beitrag #4
Hallo,
also ich gehe stark davon aus, dass Hellas Kleine auch Inzucht-Hamster sind, denn im Zooladen werden wohl nur Hellas Geschwister mit im Becken gewesen sein (so machen die das da immer).

Im Wurf waren alle ganz normal. Wie sich das langfristig auswirkt, weiß ich natürlich nicht. Als sie geboren wurden, hatte ich panische Angst, dass sie Gen-Defekte haben oder so was ... Glück gehabt!

Zum Thema Züchter und Inzucht: Laila und eins ihrer Geschwister haben ja eine relativ hübsche Färbung. Als sie ganz jung waren, sahen sie beide sehr lila aus (hat sich mittlerweile etwas abgemildert). Bei der Vermittlung bin ich auf eine Züchterin hier in der Gegend gestoßen, die hätte am liebsten diese beiden Geschwister miteinander gekreuzt, um wieder so ein Farbergebnis zu erhalten. Das hat sie ganz offen gesagt. Sie hat sie aber nicht von mir bekommen, weil ich nicht möchte, dass mit Hellas Kleinen weiter gezüchtet wird. Glücklicherweise hat sich im Nachhinein dann auch rausgestellt, dass beides Mädchen sind. Lailas Schwester habe ich auch an privat vermittelt, wo keiner in Versuchung kommt, Nachwuchs zu produzieren.

Ich hoffe, dass Hellas Junge ein ganz normales Leben führen können.

Lg Rosa
 
Zuletzt bearbeitet:
K
Krispy
Gast
Inzucht Hamster Beitrag #5
Habe eine Frage zum Begriff: Unter was genau versteht man eigentlich Inzucht? "Nur" wenn Geschwister verpaart werden? Halbgeschwister? Bei jeglicher Art der Verwandschaft? Würde mich mal interessieren. In der Pferdezucht werden ja tw. auch Verwandte gepaart und so probiert manche Farben/Talente zu verstärken. :motz
 
M
Mopirelli
Gast
Inzucht Hamster Beitrag #6
Ich darf auf einen guten Artikel in der Wikipedia verweisen:

http://de.wikipedia.org/wiki/Inzucht

Dort hast Du genug Stoff, um Deinen Wissensdurst zu stillen ;-)


Mopi (<--- heute schreibfaul und linkfreudig)
 
S
Suzie
Gast
Inzucht Hamster Beitrag #7
@ Sonja

Im englischen unterscheidet man zudem zwischen in-breeding und line-breeding. Schau hier:
http://bowlingsite.mcf.com/Genetics/Inbreeding.html (es geht hier jedoch um Hunde, ist aber erklärt)
http://www.dailypost.com/~santee/linebreeding.htm (hier geht es um Pferde...)

LINEBREEDING is " mating animals who are closely related to the same ancestor but are little if at all, related to each other through any other ancestors" (L.C Brackett).

INBREEDING is a much closer cross between the "mating pair" than is linebreeding: son to mother, father to daughter, brother to sister, half-brother to half-sister, brother to sister...

Some breeders would consider inbreeding, others linebreeding when crossing a dog to a half-brother or a half-sister to one of the parents. It is sometimes very difficult to give the perfect definition.
von: http://www.sloughi-international.com/linebreeding.htm

Wenn du bei google das Wort linebreeding eingibst, kommen massenweise Seiten die den Unterschied erklären.

LG suzie
 
K
Krispy
Gast
Inzucht Hamster Beitrag #8
Danke, werde ich gleich mal durchstöbern... :hupgre
edit: Ach ja, der Herr Wieskamp! Über seine Zucht habe ich inzwischen auch schon öfter was gelesen...
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Inzucht Hamster
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben