...immer nur am schlafen

    Diskutiere ...immer nur am schlafen im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; guten morgen ... ich mache mir irgendwie richtige sorgen um peppy.. mein kleiner süßer ist nur am schlafen...was e rmacht ist eigentlich nur...
S
sweetdidi87
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #1
guten morgen ...

ich mache mir irgendwie richtige sorgen um peppy.. mein kleiner süßer ist nur am schlafen...was e rmacht ist eigentlich nur essen,trinken,aufs klo gehn und danach wieder schlafen ... nachts macht er auch nichts ... ich meine er ist doch grade mal 7 wochen alt... oder muss er sich erst mal an alles gewöhnen? ich habe ihn seit dem 23.2 ?!? aber er muss doch mal munter sein,er kann doch nicht immer nur schlafen...
was ist mit ihm los :bye10
 
A
Anzeige
Re: ...immer nur am schlafen
W
wattblume
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #2
Hallöchen,
läuft er denn überhaupt nicht in seinem Laufrad oder kelttert oder gräbt pder irgendetwas?? Manche Hamster werden auch erst um Mitternacht aktiv. Ich würde einfach mal versuchn mitten in der Nacht nach ihm zu schauen. Wie sieht er denn aus, wenn er zum fressen heruaskommt?? Hat er die Öhrchen angelegt?? Putzt er sich normal, ist er eher träge oder bewegt er sich schnell??Wenn er überhaupt nicht munter ist würde ich mit ihm zum Tierarzt gehen, hast du vielleicht mal geschaut ober er Durchfall hat, niest, sich übermäßig kratzt oder andere Kranheitssymptome zeigt? Schu ihn dir am besten mal genau an, wenn du nicht sicher bist würde ich mit ihm zu TA.
LG
Lena
 
D
Dirk
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #3
Hallo,

alle Hamster sind dämmerungs- und nachtaktive Tiere.
Bist du sicher, daß er nachts nichts macht? Er könnte z.B. aktiv sein, während du schläfst, dann bekommst du das ja nicht mit.

Aber er ist auch noch sehr jung. Vielleicht braucht er etwas, um sich einzugewöhnen. Du hast ihn ja auch erst eine Woche.
Wenn du ihn bis jetzt in Ruhe gelassen hast, damit er sich eingewöhnen kann, könntest du jetzt auch mal anfangen, ihn anzusprechen.

Sieh doch auch mal hier, da stehen noch ein paar Dinge.

Viele Grüße
Dirk
 
P
pfienchen
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #4
Hallo,

ich denke, dein Hamster gewöhnt sich noch ein.

Hat er denn ein schönes großes Laufrad, in dem er mit gradem Rücken laufen kann?
Hat er genug Abwechslung?

Hat er einen Futternapf für sein Trockenfutter? Sonst verstreue seine Körner mal in der Einstreu, damit er danach suchen und auch mal buddeln muß. Mein Hamster muß sein Futter immer suchen, er hat keinen Futternapf.

LG
Petra
 
S
sweetdidi87
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #5
naja also er kann schon munter sein, aber das ist so selten..
bin schon oft nachts aufgestanden und habe geguckt,aber er schläft... futter verstreu ich mal gleich im ganzen käfig ... laufrad wollt ich ihm noch ein anständiges kaufen ...
hm.. ich beobachte ihn mal weiter :hand
 
L
LiebeMausi
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #6
Hallo didi,

um herauszufinden ob dein Hamster nachts unterwegs ist, kannst du verschiedene Markierungen machen.
Hat er eine Sandschüssel? Mach abends den Sand ganz grade, dann siehst du ob er drin war.
Leg etwas Streu ins Laufrad damit du siehst ob es benutzt wurde.
Verteile kleine Leckerein im Stall.

Ich würde auf jeden Fall abends immer nach dem Hamster sehen, die Gefahr dass er krank ist und keiner merkts ist sonst zu groß.
Guck in seinem Häuschen nach, ob er die Körner dort nur bunkert, oder ob er sie frisst.
Mach eine Markierung an die Trinkflasche/Wassernapf, damit du auch dort siehst ob er sich bedient.

Wenn er noch schläft abends, dann raschle ein bisschen im Einstreu.
Ein gesunder Hamster wird rauskommen und nachsehen.

Ein ängstlicher Hamster läuft ganz flach auf den Bodengepresst und hat die Ohren angelegt. Er bewegt sich ruckartig und sehr schnell.

Ein kranker Hamster hat auch die Ohren angelegt, ist oft aber buckelig, nicht flach.
Er bewegt sich langsamer, torkelt manchmal sogar.

Beobachte deinen Hamster heute abend mal genauer.

Wenn er gar nicht raus kommt, gehen bei mir alle Alarmglocken an.
Geh dann zum Tierarzt mit ihm.
 
S
sweetdidi87
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #7
ja ich werde ihn heute abend beobachten ...
brauch ein hamster eine sandschüssel?
denn das habe ich noch nicht?!?
oki gut danke erstmal für deine tipps...

bye
 
H
Hummelchen
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #8
Hi,

Mein Domino ist zur Zeit auch ziemlich träge. Ich denke aber, das ist normal. Er kommt meistens nur kurz raus, frisst was, geht mal in sein Chinchillabad, läuft ein paar Runden im RW und legt sich wieder schlafen. Ich glaube, das ist normal. Allerdings muss ich auch sagen,dass ich nicht die ganze Nacht vorm Käfig hocke... Es kann ja auch sein, dass Domino so gegen 1/2Uhr nochmal ne aktive Phase hat....
Also, mach dir erstmal nicht so viele Gedanken. Wie die anderen schon gesagt haben, beobachte ihn erstmal....

LG
Hummelchen
 
S
sam4dd
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #9
Hallo :yaya

Wegen dem Sandbad: Mein Mittelhamster liebt sein Sandbad mit Baddesand. Hamster verwenden so etwas zur Fellpflege und für den Spaß zum Graben. Dafür braucht man eine keramikschale mit geeignetem Badesand (KEIN Vogelsand, möglichst atapulgitt-freier Chinchillasand, wie er bei Rodipet angeboten wird). Mein Hamster hat auch eine Keramik-Ecktoilette mit Badesand, dortrein macht er sein kleines Geschäft, er hat sich da sehr schnell dran gewöhnt, das hat den Vorteil, das ich ihn nicht so oft mit einer Käfigsäuberung stressen muss.
Ich wechsele nur alle paar Tage den Sand in der Toilette aus, und fertig.

Lieben Gruß,
Christiane mit Murphy
 
L
LiebeMausi
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #10
Hallo didi,
hast du deinen Hamster ein bisschen beobachten können?
Ist alles in Ordnung?
Wär schön, wenn du dich meldest.
Grüße LiebeMausi
 
S
sweetdidi87
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #11
he leute...
also ich habe mein hamster schon etwas beobachtet und ich mal rausgenommen...
ich denke es liegt daran das er "gitteretagen" hat und darauf ungern geht ..ich denke sobald der neue käfig die tage kommt, freut er sich und ist auch wieder munter ^^
danke eurer antworten

MFG
 
L
LiebeMausi
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #12
Hallo didi,

gut dass es dem hamster gutzugehen scheint.
Aber wolltest du die Gitter nicht mit Pappe abdecken?
Oder durch Holzetagen ersetzen?
 
S
sweetdidi87
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #13
ja ich hab sie mit taschentücher abgedeckt,aber er geht nicht gerne darüber...
der käfig müsste mal die tage da sein *sich fragt wo er bleibt*

lg, didi
 
D
Dirk
Gast
...immer nur am schlafen Beitrag #14
Hallo Didi,

wir hoffen ja auch, daß der neue Käfig bald da ist ;-)

Aber über Taschentücher läuft er wahrscheinlich nicht gerne, weil sich die Pfoten immer noch durch die Stangen drücken, oder wie hast du das abgedeckt?
Leere Pappkartons gibt es doch in jedem Supermarkt, da würde ich einfach mal nachfragen.
Und die Pappe dann zurecht zu schneiden, dauert auch nicht lange.

Auch wenn es nicht für lange Zeit ist, den Hamster wird es freuen.

Viele Grüße
Dirk
 
A
Anzeige
Re: ...immer nur am schlafen
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben