Hanfmatte

    Diskutiere Hanfmatte im Haltung Forum im Bereich Alles über Hamster; Hallo, es gibt ja diese Hanfmatten...sollte man die im Aqua unter dem Streu legen ?? LG Sylvi
R
raggycat
Gast
Hanfmatte Beitrag #1
Hallo,
es gibt ja diese Hanfmatten...sollte man die im Aqua unter dem Streu legen ??

LG Sylvi
 
C
Conny
Gast
Hanfmatte Beitrag #2
Hallo Sylvi,

das geht ganz sicher auch :zwinker

Ansonsten kannst Du sie auf Ebenen, unter das Laufrad oder auch ein Stück ins Häuschen legen, oder....

LG Conny
 
R
raggycat
Gast
Hanfmatte Beitrag #3
:hand *lol*...danke. :hb

LG Sylvi
 
A
Axel F.
Gast
Hanfmatte Beitrag #4
Hallo Sylvi,

also bei unseren Goldhamstern haben wir die Hanfmatten einfach auf die Ebenen gelegt, zum Teil mit einem Stein beschwert oder z.B. das WW darauf gestellt.

Die Hamstis haben sich wie verrückt über die Hanfmatten hergemacht und haben sich tolle Nester daraus gebaut.

Gisela hat dann nur noch im Hanfnest geschlafen und ist nur noch selten in ihr Häuschen gegangen.

Ciao und viel Spaß mit Deinen Hamstern :hand
 
O
Ollimaus2004
Gast
Hanfmatte Beitrag #5
Ich habe Benjina die Hanfmatte ins Häuschen gelegt, sie baut sich da ganz tolle Nester draus, die kann man sogar gut kontrollieren (Haus hochheben) ohne was kaputt zu machen, bei heu fällt das ja mal eher ein.
Ich habe auch Benjinas komplette rennbahn mit Hanfmatten ausgelegt, wie ein schöner weicher teppich, sie flitzt immer hin und her, scheint ihr zu gefallen.
 
S
Shootingstar
Gast
Hanfmatte Beitrag #6
Hallo Sylvi :hand

ich habe ein Stück Hanfmatte auf den Boden des Aquas gelegt, dort, wo das Häuschen steht. So kann der Hamster sich daraus sein Nest zurecht zupfen.
Dann kommt noch etwas Streu drauf... und feddisch ist das Ding. ;-)

Lg, Silvia
 
H
Hamstermädchen
Gast
Hanfmatte Beitrag #7
Ich gestehe, mir sind die vielen Hanfmatten auf Dauer einfach zu teuer ... erst recht, um sie unter das Streu zu legen. Das Geld investiere ich stattdessen lieber in reichlich Chin-Sand. Davon brauche ich tw. 4-5 kg pro Woche :doh.

Weder Hella noch Laila zupfen sich was als Nistmaterial aus den Matten raus. Sie haben sie sogar mal angepinkelt ... das hat dann ganz schön gestunken, und ich mußte gleich die ganze Matte rausnehmen.

Meine beiden sind absolute Küchenpapierfetischistinnen :w00t. Sie bauen sich daraus ihre Nester und sie sitzen auch gern darauf. Laila hat auch ausserhalb des Hauses einen Platz (neben dem Laufrad), wo immer genug Küchenpapierfetzen liegen. Sie setzt sich, wenn sie vom Laufradfahren müde ist, ganz gezielt darauf und ruht sich aus und gegen morgen wird da immer eine Menge eingesammelt und mitgenommen.

Bei Hella hab ich auch das Dach vom Lab und die Lauf-Bretter mit Küchenpapier abgedeckt (da wo andere vielleicht die Hanfmatten hinlegen). Nicht nur eine Schicht sonder 3-4 damit es ein bißchen dicker ist. Auch Hella sucht nachts ihre Ausruh-Plätze dort auf dem Küchenpapier oder im Sandbad. Ich glaube, es ist für die Füsse sehr angenehm. Weiterer Vorteil ist, dass man mögliche Verletzungen mit Blut etc. auf dem Küchenpapier sehr schnell erkennen würde. Ich kontrolliere die Unterlagen regelmäßig auf Flecken (ich und meine Panik vor Unterleibsentzündungen bei Weibchen :yikes ... vielleicht ein bißchen übertrieben, ich gestehe).

Ich glaube, jeder sollte die Hanfmatten einfach mal ausprobieren. Wenn der Hamster sich gern Nester aus dem Material baut, dann ist es sicher sinnvoll sie zu verwenden. Als Unterlage unter dem Streu finde ich es aber nach wie vor zu teuer. Da hat der Hamster ja dann auch nur was von, wenn er mal auf den Grund buddelt.

Lg Rosa
 
S
Shootingstar
Gast
Hanfmatte Beitrag #8
:hand

Original von Hamstermädchen
Als Unterlage unter dem Streu finde ich es aber nach wie vor zu teuer. Da hat der Hamster ja dann auch nur was von, wenn er mal auf den Grund buddelt.
Also, ich lege ja auch nicht den ganzen Boden damit aus, sondern nur den Teil unterm Häuschen. Und da mit das Häuschen nicht kippelt, halt noch ein bißchen die Region drumherum. Und meine buddeln sich sehr flugs auf den Boden des Käfigs. :D

Wie Rosa schon sagte: am besten mal selbst ausprobieren. ;-)

LG, Silvia
 
A
Anzeige
Re: Hanfmatte
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben