Hamsterkugeln

    Diskutiere Hamsterkugeln im Zubehör und Bastelecke Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Falls ihr mal einen Text braucht um Leuten zu erklären, dass Hamsterkugeln nicht artgerecht sind: "FINGER WEG VON UNSINNIGEM "TIERSPIELZEUG"...
K
Krispy
Gast
Hamsterkugeln Beitrag #1
Falls ihr mal einen Text braucht um Leuten zu erklären, dass Hamsterkugeln nicht artgerecht sind:

"FINGER WEG VON UNSINNIGEM "TIERSPIELZEUG"!


EINE "HAMSTERKUGEL" IST NICHT TIERGERECHT

Im Zoofachhandel ist vieles erhältlich, was eigentlich niemand benötigt - am allerwenigsten die Tiere selbst. Der Mensch lässt sich die unmöglichsten Dinge einfallen, um sich selbst zu bereichern. An die Tiere denkt er dabei nicht.
Ein besonders krasses Beispiel für ein solches Unsinnsprodukt ist die Hamsterkugel "Rock & Roll" der Firma Hagen Deutschland GmbH aus Holm. Dabei handelt es sich um ein rundes, drehbares Plastikgebilde auf einem Ständer, in dem sich der Hamster wie in einem Laufrad bewegt. Allerdings wird das Tier in der Hamsterkugel eingesperrt. Welches Tier aber lässt sich schon gern in einer Plastikkugel einsperren, ohne selbst die Möglichkeit zu haben, diese wieder zu verlassen, wenn es nicht mehr spielen will. Die Handhabung und die Entscheidung über den Gebrauch dieses fragwürdigen Spielgerätes liegen allein in der Hand des Menschen. Die Werbung der Firma gaukelt dagegen vor, die Tiere würden Spaß und Vergnügen haben.
Offensichtlich wissen die Hersteller der Hamsterkugel nicht, was gut und was schlecht für Tiere ist. Dieses Produkt ist nicht tiergerecht und daher abzulehnen."


Quelle: www.hamburger-tierschutzverein.de
 
A
Anzeige
Re: Hamsterkugeln
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben