Hamster kaufen

    Diskutiere Hamster kaufen im Mein neuer Hamster und die Eingewöhnungsphase Forum im Bereich Alles über Hamster; [I]Hallo ihr lieben,[/I] ich wünsche mir zu Weihnachten einen Hamster. Was muss ich beim Kauf beachten? Was braucht er für Spielzeug etc.? Und ich...
C
Cathi
Gast
Hamster kaufen Beitrag #1
Hallo ihr lieben,

ich wünsche mir zu Weihnachten einen Hamster. Was muss ich beim Kauf beachten? Was braucht er für Spielzeug etc.? Und ich würde gerne einen Teddyhamster haben, weil ich die niedlich finde, aber ist der als erster Hamster geeignet? Und wie ist das nachts mit Hamstern? Soll cih ihn am Tag schlafen lassen oder kann man ihn auch schinmal aufwecken? Was muss ich noch alles beachten?
Ich freu mich über jede Antwort! Liebe Grüße Cathi :hand
 
A
Anzeige
Re: Hamster kaufen
Y
yelin
Gast
Hamster kaufen Beitrag #2
hallo

erstmal schön dass du einen hamster aufnehmen möchtest.obwohl ich absolut DAGEGEN bin tiere zu weihnachte zu bekommen...aber wenn alles abgesprochen istz und so denke ich spricht nichts dagegen.

lies doch einfach ein bisschen hier im forum .

also am wichtigsten ist ein großer käfig oder ein auqarium
mindestens 80x40x40 cm für einen zwerghamster und 100x40x40 cm für einen goldhamster/teddyhamster

dann ist es wichtig,das die einrichtung natütlich gestaltet wird also aus holz nicht aus plaste.

der hamster bracuht außerdem ein genügend großes laufrad um seinen bewegungsdrang zu befriedigen.am besten ist das laufrad was hie als whodent wheel bekannt ist.(wenn du dich dafür interessierst frag einfach nochmal danach) es ist wirklich das sicherste und artgerechteste.

spielzeug braucht dein hamster nicht.weidenbrücken zum klettern,korkstücke aus der terrarienabteilung und ein paar pappröhren zum durchlaufen reichen vollkommen.

einen hamster darf man tagsüber auf keinen fall wecken das musst du bei deiner entscheidung berücksichtigen!manche werden 18 uhr wach manche erst nach 23 uhr..das musst du respektieren.

beim hamsterfutter musst du darauf achten das es keinen zucker/honig enthält,das du geeignetes frischfutter(infos hier im forum)und eiweiß fütterst...

ich habe bestimmt ganz viel wichtiges vergessen.wie gesagt lies dich einfach hier überall ein bisschen durch dann bekommst du das wichtigste mit.

lg
lisa
 
V
Verena72
Gast
Hamster kaufen Beitrag #3
Hallo Cathi,

erst mal herzlich Willkommen.
Oh je, wo fange ich am Besten an........?!

Du brauchst:

1 großen Käfig (mind. 1 m lang, 40 cm breit und 40 cm hoch). Das ist die Mindestgröße, die der Käfig haben sollte. Bitte keinen kleineren Käfig!

Bitte keine Plastikteile als Einrichtungsgegenstände, auch wenn es schön bunt aussieht!!! Plastik ist gefährlich für Hamster! Bitte nimm nur Spielzeug und das Haus aus Holz oder Ton. Schau mal unter www.rodipet.de nach.
Da gibt es ein Haus für Goldhamster mit abnehmbaren Dach (ist wichtig) und auch Holzspielzeug.
In das Haus keine Hamsterwatte legen! Hamsterwatte kann die Beine des Hamsterchens abschnüren. Einfach unbedruckte Küchenrolle in Stücke gerissen ist guter Ersatz für Hamsterwatte.

Bei Rodipet findes Du sowieso alles, was Du brauchst. Auch Streu, Wassertränke, Sandbadeschale, Futter u.s.w.

Dann braucht Dein Hamster noch ein Rad. Das muß mind. 25 cm Durchmesser haben. Am besten Du kaufst Dir ein WhodentWeel bei Rodipet. Nimm bitte kein kleines Plastik-Rad. Das könnte der Hamster anknabbern. Und er läuft ganz krum in einem kleinen Rad - das ist nicht gut für seine Knochen.

Der Käfig sollte auch nicht direkt auf dem Fußboden stehen (Zugluft). Lieber auf ein kleines Schränkchen o.ä.

Nun zu dem WESENTLICHEN:
Hamster sind nachtaktiv! Am Tag schlafen Sie! Du darfst sie nicht wecken. Paßt so ein Tier überhaupt zu Dir und Deinen Gewohnheiten??? Ein Hamster muß auch oft (am besten jeden Tag) Auslauf haben, mind. 1 Stunde. Und das auch erst dann, wenn er wach ist. Mein Hamster steht z.B. nicht vor 23:00 Uhr nachts auf.

Hast Du schon mal überlegt, Dir nicht lieber ein Hamster aus dem Tierheim zu holen????

Da Du noch so wenig über Hamster weißt, mußt Du Dich wirklich erst richtig gut informieren.
Bitte lies doch mal hier!

Gruß,
Verena
 
V
Verena72
Gast
Hamster kaufen Beitrag #4
Noch was:

laß Dir bitte bitte von keinem Verkäufer in einer Zoohandlung (falls Du Dich gegen einen Tierheimhamster entscheidest) einreden, daß ein kleiner Käfig und ein kleines Rad reicht!!!!!!
Die Mitarbeiter in Zooläden haben oft gaaaaar keine Ahnung!
Wenn Du Dir wirklich einen Hamster wünscht (ich denke, von Deinen Eltern), dann kostet die Grundausstattung schon eine Menge Geld!
Da kommt man locker auf 150 bis 200 Euro, alles zusammengerechnet.
Aber tu mir den gefallen und informier Dich wirklich erst gut über Hamster, deren Gewohnheiten und Bedürfnisse (siehe meine erste Nachricht).
 
Y
Yoshi
Gast
Hamster kaufen Beitrag #5
Noch was Wichtiges!!! Las dir bloss nicht zwei Hamster andrehen!!! Egal ob Mittelhamster oder Zwerghamster, alle sind EINZELGÄNGER!!!

Ansonsten haben die anderen schon alles gesagt. Lass dich aber jetzt nicht von den Kosten und der Käfiggröße abschrecken.

Denn wenn du jetzt denkst, dann nehm ich halt ein Meerschweinchen oder nen Hasen, dann brauchst du noch größere Käfige und es ist noch teurer. Je größer das Tier eben ist. Wenn man ein Tier artgerecht halten will darf man nicht auf den Geldbeutel achten. Ega um was für ein Tier es sich handelt!!

Gruß Lea
 
F
Flateric
Gast
Hamster kaufen Beitrag #6
Hallo Cathi!

Du sprichst davon, einen Hamster zu kaufen. Damit werden leider die (meist) schlechten Haltungsbedingungen in den Zoohandlungen unterstützt.
Wenn Du uns sagst, woher Du kommst, findet sich vielleicht jemand, wer sowieso gerade Abnehmer für einen Hamster sucht.

Was den Käfig angeht, so kannst Du mit etwas Geschick auch einen Eigenbau basteln. Überhaupt lässt sich so manches ganz leicht selber basteln.
Ich habe für Bob z.B. sein Häuschen selber gebaut und war nachher überrascht, wie einfach das doch geht.


Gruss
Flateric
 
S
Shootingstar
Gast
Hamster kaufen Beitrag #7
Hallo Cathi! :welcome

Vllt. muss der Hamster nicht unbedingt zu Weihnachten sein, sondern auch ein paar Tage später? Denn gerade zu Weihnachten landen leider viel zu viele Tiere unterm Weihnachtsbaum und werden kurze Zeit später ausgesetzt oder ins Tierheim gebracht.
Wie Flateric schon schrieb, kannst Du auch hier im Forum mal schauen, ob jemand in Deiner Nähe dringend einen neuen Besitzer für seinen Hamster sucht. Du kannst natürlich auch selber eine Suche-Anzeige aufgeben. Oder mal in Deinem Tierheim nachfragen.

Ansonsten habe die anderen ja schon so ziemlich alles gesagt. Wenn Du noch weitere Fragen hast, dann stelle sie ruhig, wir antworten Dir gern. :)

Lg, Shootie
 
C
Coldfire
Gast
Hamster kaufen Beitrag #8
Hallo Cathi, :hand

falls es Dir darum geht ein Tier zu halten, von dem Du auch tagsüber etwas hast, so kann ich Dir zu Farbratten, Farbmäusen oder Wüstenrennmäusen raten, wobei gerade Wüstenrennmäuse enorm viel Platz benötigen. :zwinker

Über Rattenhaltung kannst Du Dich im www.rattenforum.de informieren oder frage einfach mal Mütze. =)

Wenn es um Wüstenrenner geht, können Dir hier sicher einige weiter helfen.

Ebenso bei Farbmausfragen.

Liebe Grüße,
Claudia
 
E
Eva-Marie
Gast
Hamster kaufen Beitrag #9
Hallo Leute

Meint ihr es wär besser sich einen Hamster vom Züchter zu holen oder kann ich dafür auch zu Fressnapf oder in einen kleinen Zooladen gehen

Lieber Gruß
Eva
 
L
Lulita
Gast
Hamster kaufen Beitrag #10
Hallo,
also ich würde lieber einen Hamster aus einem Notfall "retten" als in einer Zoohandlung zu kaufen.
Nur wenn du keinen Hamster findest der dir gefällt würde ich in eine Zoohandlung gehen
Lg Lena
P.S. Kann man bei Fressnapf Tiere kaufen?? :gruebel
 
Zuletzt bearbeitet:
E
Eva-Marie
Gast
Hamster kaufen Beitrag #12
Hallo Lulita

Ja bei Fressnapf gibt es Tier zu kaufen, auch Hamster. Wo kriege ich denn Nofalltiere her. Hier bei uns im Tierheim gibt es gerade keine.

Gruß Eva
 
E
Eva-Marie
Gast
Hamster kaufen Beitrag #14
Hallo

Danke das problem ist nur das ich kein Auto habe und mich so nur auf mein näheres Umfeld beschrenken kann. Hast du da noch ne idee :shy
 
D
*DieJenny*
Gast
Hamster kaufen Beitrag #15
hi

zooladen ist in der regel nicht so optimal, da die meisten zooläden ihre tiere von großhändlern beziehen (und die wiederum sind massenzüchter, die nicht unbedingt drauf achten, was sie da verpaaren ---> genetik-fehler, inzucht usw sind wagrscheinlich). dazu kommen die normalerweise eher schlechten haltungsbedingungen vor ort.
ich würde dir eher zu einem notfall-tier aus einem TH, von seriösen züchtern oder von privatanzeigen raten.

im TH bremen gibt es derzeit auch einen etwas größeren notfall - TH Bremen - 16 Goldis , ist auch näher an dir dran.
im internet findet man auch immer wieder kleinanzeigen von leuten, die ihren hamster nicht mehr wollen, meist sind diese hamster auch aus schlechter haltung (angefangen bei zu kleinem käfig... ).

edit:
Danke das problem ist nur das ich kein Auto habe und mich so nur auf mein näheres Umfeld beschrenken kann.
mit geeigneter transportbox kann man hamster auch gut im zug transportieren. ausserdem gibt es sonst auch die möglichkeit, mitfahrgelegenheiten zu nutzen :).

lg
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Amore1989
Gast
Hamster kaufen Beitrag #16
Hallihallo...
Ein Tier als Weihnachtsgeschenk finde ich ehrlich gesagt nicht sooo toll. Aber nun zu deinen Fragen:
Ich würde dir empfehlen ein Hamsterbuch zu kaufen. Da hast du sehr viele Infos und es wird auch alles ausführlich erklährt.
Ansonsten kann dir evl. meine Homepage etwas helfen: www.teddyhamster.ch
Oder diese: http://www.white-rose.org/p05-hamster-infos.htm

Bei weiteren Fragen, bin ich gerne für dich da.

Ich möchte dir einfach noch sagen, dass ein Teddyhamster nachtaktiv ist, was viele Menschen leider nicht berücksichtigen und den Hamster zu wecken bedeutet für ihn stress pur.
Auch ist der Kleine mit vielen Kosten verbunden...

Also... ich freue mich mal wieder was von dir zu lesen. =)
 
L
Lulita
Gast
Hamster kaufen Beitrag #17
Hallo,
wie diejenny schon geschrieben hat kannst du ja auch Mitfahrgelegenheiten nutzen.
Lg Lena
 
E
Eva-Marie
Gast
Hamster kaufen Beitrag #18
Danke

eure ideen sind echt gut. Wo habt ihr eure Hamster denn her?
 
P
phiwei
Gast
Hamster kaufen Beitrag #19
Hi!
Ich glaube hier kann geschlossen werden der Thread existier seit dem 02.12.2004 15:30 Uhr und die erstellerin/der ersteller hat seitdem nix mehr geschrieben.
Gruß
 
E
Eva-Marie
Gast
Hamster kaufen Beitrag #20
Hallo

haben denn alle schlechte erfahrungen mit Hamstern aus ner Zoohandlung :gruebel
 
A
Anzeige
Re: Hamster kaufen
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben