Gartenkräuter

    Diskutiere Gartenkräuter im Futter und Ernährung Forum im Bereich Alles über Hamster; Hallo, ich habe jetzt verschiedene Listen durchsucht, die über Ernährung bei Hamstern Auskunft geben. Was mir jetzt fehlt, sind Informationen zu...
L
LiebeMausi
Gast
Gartenkräuter Beitrag #1
Hallo,

ich habe jetzt verschiedene Listen durchsucht, die über Ernährung bei Hamstern Auskunft geben.
Was mir jetzt fehlt, sind Informationen zu verschiedenen Kräutern.


Liebstöckl
Petersilie
Basilikum
Sauerampfer
Salbei
Rosmarin
Bohnenkraut
Dill
Estragon
Kerbel
Majoran
Thymian

Diese Kräuter lassen sich ja sehr gut auf der Fensterbank ziehen.
Der Vorteil wäre, dass ich a)biologisch und b) frisch wachsen lassen kann.

Sind diese Kräuter alle verträglich?
 
A
Anzeige
Re: Gartenkräuter
G
Gimli
Gast
Gartenkräuter Beitrag #2
Hallo!

Soweit ich informiert bin, sind Kräuter nicht so gut für Hamster wegen der ätherischen Öle.
Vogelmiere und Katzengras wachsen auch auf der Fensterbank und sind gut verträglich. Lenny zumindest frißt das gern.
Nagergras-Samen gibt es auch (Kölle Zoo oder Rodipet). Bei mir wächst es sehr gut, hab aber schon gehört, daß manche damit Probleme haben.
Vogelmiere und Katzengras kann man schon als Pflanzen kaufen.

Grüße - Gimli :hand
 
L
LiebeMausi
Gast
Gartenkräuter Beitrag #3
Nagergras habe ich auch.
Aber die Hamster wollen nur die Halme, die vorne 2 Blätter dran haben.
Was immer das auch ist.

Wie sieht es denn mit Sauerampfer aus?

Dürfen sie das? Habe ich nämlich grade schön gewachsenens.
 
R
Rottili
Gast
Gartenkräuter Beitrag #4
Aber die Hamster wollen nur die Halme, die vorne 2 Blätter dran haben.
Klee?

Hab ich meinen Kleinen auch mal rein. Die waren total begeistert davon.

LG, Christian
 
D
Dagi
Gast
Gartenkräuter Beitrag #5
Original von Gimli

Vogelmiere und Katzengras kann man schon als Pflanzen kaufen.

Grüße - Gimli :hand
Was echt? Vogelmiere gibt es als Pflanzen zu kaufen? Die kenne ich nur als Unkraut im Garten.
Aber als Pflanze im Topf habe ich die noch nie gesehen. Wo gibt es die denn? Und auch jetzt in dieser Jahreszeit? Die würde ich doch prompt für meine Rika kaufen :zwinker

LG
Dagi
 
R
RonjaMum
Gast
Gartenkräuter Beitrag #6
Ich weis nicht, ober vielleicht gibt es bei dir in der nähe einen "Dehner". Dort gibt es Vogelmiere und Katzengraß! :zwinker
 
D
Dagi
Gast
Gartenkräuter Beitrag #7
Hallöchen,

ja, einen Dehner gibt es in relativer Nähe. Wenn ich das nächste Mal dort bin, werde ich mal nachfragen, ob die Vogelmiere führen bzw. auch in anderen Gartencentern, wenn ich mal dort bin.

Danke für den Tipp, vielleicht klappt es ja mit dem Bezug von Vogelmiere. Katzengras ist bei Rika nicht beliebt.

LG
Dagi
 
J
jojo
Gast
Gartenkräuter Beitrag #8
huhu! :hand

guckt euch aber bitte die erde im topf ganz genau an. häufig werden diese verkaufspflanzen die nicht für den direkten menschlichen verzehr gedacht sind in einen mix aus erde, dünger und pestiziden gesetzt damit sie nicht eingehen. wenn ihr kleine farbige oder weiße kügelchen in den töpfen sehen könnt, würde ich die pflanze nicht sofort verfüttern sondern sie erst mal einige zeit in neutralerer erde wachsen lassen.
unter umständen sind sie auch mit gift besprüht worden. also auch erstmal einige zeit im regen stehen lassen oder gut abduschen.

viele grüße,
johanna
 
D
Dagi
Gast
Gartenkräuter Beitrag #9
Ja, werde ich drauf achten. Danke Dir.

LG
Dagi
 
E
Enaira
Gast
Gartenkräuter Beitrag #10
Hallo,

ein paar von diesen Kräutern habe ich im Netz als Fütterbar gefunden:

Petersilie JA
Basilikum JA
Sauerampfer -> KRAUT JA
Salbei JA
Dill JA

Kresse wurde als "zu scharf" angegeben. Alle anderen habe ich nicht gefunden ;)

Lieben Gruß und viel Spaß beim Gartenkräuterziehn
Enaira
 
K
Katharina
Gast
Gartenkräuter Beitrag #11
Pertersilie kannst du auf jeden Fall geben!
Sauerampfer hab ich in der Grundschule immer gegessen, in der Schule geplügt und gegessen, allerdings nur die Blätter, was dafür jetzt für einen Hamster geeignet ist, kann ich dir leider auch nicht sagen. Ich lebe jedenfalls noch :zwinker

@jojo, danke für die Tipps :hb

LG Katharina
 
A
Anzeige
Re: Gartenkräuter
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben