Futterbunkern im Klo

    Diskutiere Futterbunkern im Klo im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; Diesen Thread hatten wir schon im alten Forum. Jamie macht das auch. Aber nur mit Knabberstangen. Wenn sie eine bekommt, ist sie in wenigen Stunden...
U
Uli
Gast
Futterbunkern im Klo Beitrag #1
Diesen Thread hatten wir schon im alten Forum.

Jamie macht das auch. Aber nur mit Knabberstangen.

Wenn sie eine bekommt, ist sie in wenigen Stunden total abgenagt.


Körnerfutter aus dem Napf wird im Haus gebunkert. Von der Knabberstange beißt sie große Stücke ab, die kommen ins Klo.

BEWEISFOTO:



Und das beste: Sie pischert dann auch noch ins Klo !!!!
Aber nur in die Ecken.


Bei der täglichen Kloreinigung entferne ich die Brocken und entsorge sie. Auch wenn Jamie nicht direkt darauf pischert, sicher ist sicher...
 
A
Anzeige
Re: Futterbunkern im Klo
Z
Zombiehase
Gast
Futterbunkern im Klo Beitrag #2
Komisch, dieses Bild erinnert mich aber seeehr an die Kloecke meines Hamsters, vielleicht mit noch ein paar Kötteln dazu! :motz Caspi lagert auch ausgewähltes Futter im Klo, es stört sie scheinbar nicht, dass sie auch draufpullert und -kackt. Tja, außer wegwerfen kann man nicht viel tun, oder?
 
T
Teddymama
Gast
Futterbunkern im Klo Beitrag #3
Würd ich auch sagen. :D An Hamstern kann man nunmal nicht herumerziehen, die werden immer gerade da ihre Ecken einrichten wo es ihnen gerade passt. Damit werden wir wohl von Zeit zu Zeit leben müssen. :rol
 
D
Dirk
Gast
Futterbunkern im Klo Beitrag #4
Unsere Phoebe macht das auch, allerdings mischt sie nur die Köttel mit Futter.
Pinkeln macht sie "meistens" in ihrer Sandschale, manchmal leider auch im Häuschen.

Was zu sehr verdreckt ist, schmeissen wir dann aber auch weg...

Gruß Dirk
 
S
Sternchen0815
Gast
Futterbunkern im Klo Beitrag #5
Hi,

Also unser Gizmo macht das auch.Aber nicht so krass wie bei Hamster-Uli.
Mal liegt mehr und mal weniger Futter drin.
Und unsere Dsungi Dame die macht das überhaupt nicht.

bye
Sternchen0815
 
V
Verena72
Gast
Futterbunkern im Klo Beitrag #6
Hallo,

Dobermann macht leider immer noch in sein Haus, hat sich immer noch nicht an die Sandschale gewöhnt.
Er hat ein rieeesen Haus....aber Pinkelecke und Futterecke sind identisch. Ich kann mir zwar nicht vorstellen, was er dabei empfindet, sein Futter in seiner Pipiecke aufzuwahren, aber was soll man machen?!
Leider muß ich ihm dann täglich seine gebunktern Vorräte wegnehmen.

Gruß,
Verena
 
M
Mundl
Gast
Futterbunkern im Klo Beitrag #7
Also mein Mundl macht das auch aber nur wenn die Kloecke zu stinken anfängt. Dann nehm ich sie sofort raus und renige sie. Aber das macht er immer auch schon wenn sie nur ein bisschen riecht. Normal entfern ichs gleich wenn ichs seh aber manchmal überseh ichs einfach.

Lg Mundl
 
D
Durino
Gast
Futterbunkern im Klo Beitrag #8
:hand11 Hallo

Meine Kleine bunkert auch nur das von den Knabberstangen im klo?!
Komische Tierchen :wub

Tschau, Nadine
 
A
Anzeige
Re: Futterbunkern im Klo
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben