Frischfutter

    Diskutiere Frischfutter im Futter und Ernährung Forum im Bereich Alles über Hamster; Hey, mein Hamster ißt so gerne Gänseblümchen,Löwenzahn und Klee.Wie oft darf ich ihn das füttern ?Darf man das Gänseblümchen ganz oder nur die Blüte...
C
ChooChoo's Mama
Gast
Frischfutter Beitrag #1
Hey,
mein Hamster ißt so gerne Gänseblümchen,Löwenzahn und Klee.Wie
oft darf ich ihn das füttern ?Darf man das Gänseblümchen ganz oder
nur die Blüte geben?

Ach ja,ChooChoo frißt absolut kein Eiweiß weder Joghurt,Gammarus,
Ei oder Quark.Er bekommt das Futter von Witten Molen,wie kann ich
ihn überreden mehr Eiweiß zu fressen?

LG
Sonja :hand
 
A
Anzeige
Re: Frischfutter
W
wattblume
Gast
Frischfutter Beitrag #2
Hallöchen,
zu dem Frischfutter kann ich nichts sagen,ich füttere Gemüse und Kleen eher trocken. Aber für Eiweißmuffel kann ich Katzenleckerchen empfehlen, darf aber kein Taurin drin sein. Da gibt es zum Beispiel Whiskas KitBits, die Sorte mit Rind und Huhn enthält weder Taurin noch Zucker. Das sind so kleiner Taler, meine Hamster kriegen die ab und zu als Leckerchen. Achtung! Die Sorte mit Käse uns Rind enthält viel Zucker, die würde ich auf keinen Fall nehmen.
Dann gibt es noch Whiskas Crunch, das ist ein Zusatztrockendutter, dass man den katzen über das Nassfutter streuen kann. Wir hatten da allerdings im alten Forum kurz vor der Schließung einen Thread, wo wir uns nicht einig waren, ob das nun Zucker enthält, weil auf einigen Packungen untershiedliches drauf stand :gruebel . Wenn dann ist jedenfalls sehr wenig drin. Ich mische ein paar Whiskas Crunch ein bis zweimal die Woche unter das Trockenfutter.
LG
Lena
 
C
Coldfire
Gast
Frischfutter Beitrag #3
Hallo ChooChoo`s Mama, :hand

hast Du es schonmal mit Zophorbaslarven versucht?

Wenn Du sie nicht lebend füttern willst, dann kauf´ Dir ein Päckchen und stell es in die Tiefkühlung.

Dann kannst Du sie je nach belieben auftauen...
...und, das Beste, sie sind tot! :D

Dann benutzt man Eßstäbchen, Pinzette oder ähnliches, um sie den Hamstern anzubieten;
so mußt Du sie noch nicht einmal anfassen!

Meine wollten keine Mehlwürmer, aber auf diese Larven sind die voll scharf. :zwinker

Mit freundlichem Gruß,

Claudia
 
V
Verena72
Gast
Frischfutter Beitrag #4
Hallo,

mein Hamster "Dobermann" mag auch absolut kein Eiweiß. Er mag weder Joghurt, Hüttenkäse, Lebendfutter etc. Nix. (Obwohl, ein Stück gekochtes Eiweiß hat er jetzt gefressen.)
Probier es mal mit Rindertatar. Da ist Dobermann ganz wild drauf. Gib ihm man ein kleines Stück (so für 8 bis 10 Cent, ca. 1 Teelöffel)...schätze, er wird es Dir gierig aus den Fingern reißen.
Aber nur 1x in der Woche. Mehr Fleisch sollte er nicht haben.

Gruß,
Verena
 
J
Johanna
Gast
Frischfutter Beitrag #5
Hallo!

Ich finde es ungewöhnlich, dass dein Hamster so gar kein eiweisshaltiges Futter mag. Aber anscheinden haben doch einige Leute dieses Problem. Soviel ich weiß sind im Witte Molen Futter an Eiweiss nur diese winzig kleinen Krebstierchen enthalten. Mein Goldhamster frisst sie nicht, darum gebe ich ihm einmal in der Woche zusätzlich Naturjoghurt. Und du hast auch Quark ausprobiert? Oder etwas Schmand? Der ist zwar fetthaltiger, aber vielleicht dadurch für den Hamster etwas schmackhafter? Versuche ein bisschen Obst mit reinzuschnippeln.

Zum Frischfutter kann ich dir sagen, dass du Gänseblümchen ganz verfüttern kannst. Klee und Löwenzahn auch. Ich pflücke allerdings immer den dreiblättrigen kleinen Klee, der im Gras wächst. Es gibt ja noch diesen vierblättrigen "Glücksklee" Ich weiß nicht ob man ihn verfüttern darf. Wo du ganz besonders aufpassen musst, ist Wolfsmilch. Ich finde sie sieht jungem Klee ein bisschen ähnlich, noch ähnlicher sind sie allerdings der Vogelmiere. Wolfsmilch ist giftig.

Giftige Wolfsmilch

www.kräuter-almanach.de

Viele Grüße von Johanna
 
C
ChooChoo's Mama
Gast
Frischfutter Beitrag #6
Hey,
danke für die ganzen Vorschläge,werde dann mal einiges ausprobieren.
Ich habe ihn gestern mal Gammarus ins futter gegeben heute morgen
wars weg. :D

Immer wenn ich ein Problem habe,und ich es hier rein schreibe.Dann
kommt mein Hamster auf die Idee es doch zu tuen,ich glaube er will mich ärgern. :rol

Liebe grüße
Sonja
 
D
Dea
Gast
Frischfutter Beitrag #7
Hallo,

wie schön, dass dein Hamster doch noch die Gammarus gefressen hat.

Auch bestimmte Sorten Hundekuchen eignen sich hervorragend um für genügend Eiweißaufnahme zu sorgen, und sie können so gut geknabbert werden.

Die Hundekuchen dürfen keine Duft- und Lockstoffe enthalten und auch keinen Zucker.

In einigen Zoofachgeschäften gibt es die Hundekucken einzeln, da erspart man sich den Kauf eines ganzen Paketes, falls der Hamster diese auch ablehnt.

Und zur Ernährung mit Eiweiß hat Minimavs hier eine super Erklärung für uns eingestellt.
Mein Hamster und Eiweiß

An Frischfutter kann man Rucula geben , die Gänseblümchen und der Klee sind ja jetzt bald nicht mehr da, später, wenn der Rucula auch aus dem Gewächshaus kommt (hohe Nitratbelastung des Salates), dann könnte man Endiviensalat füttern, der wird sehr spät und lange noch geerntet und ist somit auch nicht so stark belastet.

LG Andrea
 
Zuletzt bearbeitet:
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben