freedie kommt tagsüber oft raus

    Diskutiere freedie kommt tagsüber oft raus im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; hallöle, bis vor ein paar tagen hatte freedie (11 wochen ca alt, 4 wochen bei mir) einen goldi-normalen tagesrhythmus. aber seit ein paar tagen kommt...
L
luludi
Gast
freedie kommt tagsüber oft raus Beitrag #1
hallöle,
bis vor ein paar tagen hatte freedie (11 wochen ca alt, 4 wochen bei mir) einen goldi-normalen tagesrhythmus. aber seit ein paar tagen kommt er öfter tagsüber aus seinem haus um futter zu suchen. dabei rennt er wie wild im käfig rum. da ich ihn immer abends fütter, und er alles nachts hamstert, ist dann natürlich nichts mehr zum futtern außerhalb seiner futterkammer. ich lege ihm aber wenn er rauskommt (immer gegen eins) trotzdem jetzt noch zusätzlich futter in den napf,(abends verteile ich es im käfig damit er was zu tun hat, aber tagsüber denke ich immer er sollte so schnell wie möglich wieder schlafen gehen). jetzt ist er gerade wieder rausgekommen und hat sich massig klopapier in die backen gestopft, obwohl es nicht kalt im zimmer ist. er kommt abends immer um eins raus, und ist ansonsten völlig normal. also frißt, rennt, sieht gesund aus, ist einigermaßen zutraulich.
ist das normal, oder gebe ich ihm zu wenig futter abends? er bekommt so 2 teelöffel trofu + frifu+kräuter.
:gruebel
bin mir nicht sicher ob ich mir sorgen machen muß, bzw irgendwas ändern.
g betty
 
A
Anzeige
Re: freedie kommt tagsüber oft raus
L
luludi
Gast
freedie kommt tagsüber oft raus Beitrag #2
darf ich das schweigen als "ist völlig normal, stell nicht so komische fragen" deuten? :gruebel
wenn ja, dann wüßt ich das gerne
:bye10
 
D
Dirk
Gast
freedie kommt tagsüber oft raus Beitrag #3
Hallo ihr beiden!

So lange er wirklich noch gesund aussieht und auch normal frisst und trinkt würde ich mir keine weiteren Sorgen machen.

Er ist ja noch nicht sooo lange bei dir und erforscht demnach noch alle Möglichkeiten, um an Futter zu kommen bzw. es zu suchen.
Hamster ändern öfter mal ihre Verhaltensweisen, gerade, wenn sie noch etwas jünger sind.
Naja, und das Toilettenpapier wird halt bei jeder Möglichkeit mitgenommen. Ist ja auch eine Art "hamstern" für das Nest.

Unsere Phoebe kommt auch tagsüber mal raus, allerdings ist sie ja schon etwas älter und daher weiß sie, das es nichts neues zu Fressen gibt.
Darum geht sie nur eben pinkeln und dann wieder ins Häuschen =)

Du brauchst dir aber keine Sorgen machen, daß dein Freedie verhungert, denn er wird sich wohl eine Vorratsecke angelegt haben.

Viele Grüße
Dirk
 
L
luludi
Gast
freedie kommt tagsüber oft raus Beitrag #4
daaaanke,
ja die vorratsecke hat er, meinst du ich sollte ihm tagsüber nichts zusätzlich geben? also "umerziehen" nach dem motto: brauchst nicht rauskommen, gibt eh nix? :gruebel
 
D
Dirk
Gast
freedie kommt tagsüber oft raus Beitrag #5
Hi,

naja, Hamster werden alles bunkern, was ihnen schmeckt.
Und wenn sie es angeboten bekommen, nehmen sie dieses Angebot auch an =)

Das heisst jetzt nicht, daß du tagsüber nicht mehr füttern darfst.
Gib ihm einfach soviel, wie er bekommen darf.
Wann, ist eigentlich egal. Der kurze Ausflug am Tage wird ihm wohl nicht schaden. Wenn wir tagsüber etwas in den Käfig legen, kommt auch sofort ein neugieriges Schnuppernäschen aus dem Häuschen gekrochen, denn es könnte sich ja lohnen.

Aber wenn du seine Ration nur abends gibst, reicht das ja auch.

Umerziehen lassen sich Hamster meist nicht, er wird schon selber seinen Rhythmus finden bzw. wissen, wann er rauskommt und wann nicht.
Er ist ja noch jung =)

Viele Grüße
Dirk
 
L
luludi
Gast
freedie kommt tagsüber oft raus Beitrag #6
ok, dankeschön. dann werde ich die futtermenge abends ein wenig verringern, dafür weiterhin mittags auch was reinlegen.
:hand
 
D
Dirk
Gast
freedie kommt tagsüber oft raus Beitrag #7
Hallo,

bitte nicht falsch verstehen =)

Man sollte natürlich schon bedenken, daß Hamster normalerweise am Tage ihre Ruhe haben möchten.
Wie bereits gesagt, wenn man ihnen etwas anbietet, dann werden sie es auch nehmen.
Tagsüber legen wir nur in Ausnahmefällen etwas hinein, also wenn es mal Frischfleisch oder ähnliche Ausnahmen gibt.

Besser ist es natürlich, sie tagsüber in Ruhe zu lassen.
Falls er zufällig gerade wach sein sollte, dann darf man ihm natürlich auch etwas zu fressen geben.

Aber eine abendliche Fütterung reicht eigentlich aus.

Viele Grüße
Dirk
 
L
luludi
Gast
freedie kommt tagsüber oft raus Beitrag #8
klar, nur wenn er rauskommt und nach futter sucht, sonst wärs ja n bißle sinnlos :zwinker.
:wave11
 
A
Anzeige
Re: freedie kommt tagsüber oft raus
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben