erster Versuch Häuselbauer

    Diskutiere erster Versuch Häuselbauer im Zubehör und Bastelecke Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; So habe mich nun mal nach Suzie Vorlagen an ein Haus gewagt und muss mich selber loben. Finde es klasse ;o).. Murmel liebt ihr Haus und kommt fast gar...
D
Dine
Gast
erster Versuch Häuselbauer Beitrag #1
So habe mich nun mal nach Suzie Vorlagen an ein Haus gewagt und muss mich selber loben. Finde es klasse ;o).. Murmel liebt ihr Haus und kommt fast gar nicht mehr raus.

So hier von oben:


einmal komplett:



und im Aqua eingebaut:



Lg Nadine
 
A
Anzeige
Re: erster Versuch Häuselbauer
D
Dirk
Gast
erster Versuch Häuselbauer Beitrag #2
Hallo,

sehr schön geworden! Und bestimmt billiger als was gekauftes =)

Das glaube ich gern, daß Murmel dort nicht gern wieder heraus kommt, so schön verwinkelt und dunkel wie es drinnen ist.
Unsere Phoebe kommt ja schon ungern aus ihrem Häuschen heraus, und das ist nur ein Standard-Holzhaus mit Tür und Fenster vorne :auge

Viele Grüße
Dirk
 
S
Suzie
Gast
erster Versuch Häuselbauer Beitrag #3
Hallo Nadine

Das sieht ja total super aus! Das ist dir wirklich sehr gut gelungen.

Wie sieht es jetzt innen drinnen aus? Ist das Nest in einer Kammer und eine Toilette in der anderen?
Es wäre vielleicht gut, noch ein paar Luftlöcher (1cm Durchmesser - ca. 4 Stück) in die Häuschenwand zu bohren - am besten ganz oben in der Wand so dass wenig Licht hineinkommt.... so dass die Belüftung gut ist.

Ueberigens: was ist das gelbe Zeug in der Flasche? :yikes :ohh :yikes

LG suzie
 
K
Katharina
Gast
erster Versuch Häuselbauer Beitrag #4
Sieht super aus! :hupgre

Das gelbe Zeug beunruhigt mich auch!

Wie groß ist die Schlafkammer?

LG Katharina

 
D
Dine
Gast
erster Versuch Häuselbauer Beitrag #5
@Suzie, wollte die Luftlöcher noch größer machen. Ja sie hat in der hinteren Kammer ihr Nest (und schläft da auch endlich mal drin und vorne ihre Toilette, die benutzt sie aber glaube ich nicht wirklich. Naja komischer Hamster.

Das komische gelbe Zeug sind Multifit tropfen, die gibts bei mir so alle paar Wochen mal. Ich weiß darüber lässt sich streiten, aber ich denke nicht das sie schaden, und von daher. nen bissl abwechslung vom geschmack her tut auch mal gut.
Im Moment haben sie oranges Wasser ( Möhrensaft mit wasser gemischt :D )

Lg Nadine
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Suzie
Gast
erster Versuch Häuselbauer Beitrag #6
@ Dine

Ja, über Vitamintropfen gehen die Meinungen auseinander.
Normalerweise sollten nur kranke oder ältere Tiere die bekommen - weil zuviele Mineralien und Vitamine genauso schädlich sein können wie zuwenige - und zu Blasen/Nierenproblemen führen können.

Hast du den Möhrensaft selber gemacht? Oder gekauft? Falls gekauft: dort sind oft Konservierungsmittel und Farbstoffe und künstliche Geschmacksstoffe mit drinn.

Was auf jeden Fall total wichtig ist:
Jeder Hamster braucht Zugang zu frischem Wasser - egal was man dazu noch anbietet oder nicht. Du solltest also auf jeden Fall dann jeweils 2 Fläschchen oder Näpfe in den Käfig stellen, so dass dein Hamster nebst den Säften da auch Zugang zu frischem, normalem Wasser hat.

LG suzie
 
D
Dine
Gast
erster Versuch Häuselbauer Beitrag #7
Hm, also das mit dem Möhrensaft weiß ich. Da achte ich immer drauf. der Saft besteht nur aus Karottensaft und Wasser.

Das mit dem 2. Fläschen wußte ich nicht. Wobei ich den Hamster abends den Saft gebe und morgens dann die Flaschen wieder ausspüle, sonst färben sich die Trinkflasche so doof und man bekommt sie kaum sauber. Soll ich ihnen dann trotzdem noch ne Trinkflasche reinhängen?

Okay, dann bin ich absofort mit den Tropfen was Sparsamer. Bekommen die nur meine Ninchen, die sind ja schon Senioren ;o)...

DAnke. Gruß Nadine
 
M
Mahal
Gast
erster Versuch Häuselbauer Beitrag #8
Ich finde des Häusschen echt net schlecht. Aber ich mag des absolut nicht mehr kleben sowas. Des mit dem Leim ist, finde ich, total stressig.

Bei meinem Häusschen sind übrigens keine Luftlöcher drinnen und dort fühlt sich meine Goldi am wohlsten *g* absolute Dunkelheit und Licht kommt von vorne genug rein.
Und falls es mal lüften sollte. Ab und an hebe ich auch mal den Deckel schaue rein etc. Aber ich habe keine Probleme ohne den Löchern. *g* Die kommt halt ganz nach mir ;) Mein Fenster ist auch immer zu *fg*

Lg
Jenny
 
A
Anzeige
Re: erster Versuch Häuselbauer
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben