Erschreckt

    Diskutiere Erschreckt im Verhalten Forum im Bereich Alles über Hamster; Hab eine Frage: Also, gestern war Lola im Auslauf, etwa en Stunde. Sie war sehr aufgeweckt und ist auf mir herumgeturnt wie ne wilde. Als ich dann aber...
L
Lilo
Gast
Erschreckt Beitrag #1
Hab eine Frage:
Also, gestern war Lola im Auslauf, etwa en Stunde. Sie war sehr aufgeweckt und ist auf mir herumgeturnt wie ne wilde.
Als ich dann aber schon zu müde war hab ich sie wieder zurück in den Käfig verfrachtet und als ich sie hinein gesetzt habe, war sie plötzlich wie erstarrt. Obwohl ich nichts anders gemacht habe als sonst auch, sie hatte da noch nie Probleme, sie stand auf allen Vieren und rührte sich nicht. Ich bin total erschrocken :yikes
Erst nach etwa ner halben Minute bewegte sie sich und lief schnurstraks in ihr Häusschen . ?( Dort hat sie dann geschlafen!
Kennt ihr so was auch, was hab ich da falsch gemacht???
Oder war das eventuelle die Deckstarre??
Bitte um Rat
Grüsse Lilo
 
V
Verena72
Gast
Erschreckt Beitrag #2
Hallo!

Keine Sorge! Ich weiß auch schon mal nicht, mit was ich Dobermann erschreckt haben könnte. Er sitzt dann auch schon mal wie ausgestopft da, ohne daß ich mir einer Schuld bewußt bin. Fernseher ist leise, ich bewege mich ganz langsam oder gar nicht....trotzdem passiert es manchmal.
Wenn Hamster sich erschrecken, sitzen sie ganz still da, damit der Feind nicht auf sie aufmerksam wird.
Mach Dir keine Gedanken - das wird immer mal wieder vorkommen.
Dobermann läuft rum, ist super aktiv, und von einer Sekunde auf die andere sitzt er ganz still da. Ich mache mir darüber keine Gedanken mehr, was ihn dann gerade "gestört" haben könnte.
Ob das auch was mit Deckstarre zu tun haben kann, weiß ich nicht. Hatte bisher nur männliche Hamster.

LG,
Verena
 
Angebote und Sponsoren
    https://www.pferd.dehttp://www.hunde-aktuell.de
Oben