Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau

    Diskutiere Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau im Gehegebau- und Planung Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Hallo, für meine kleine Dsungarin "Sternchen" habe ich ein Aquarium (100 cm x 40 cm x 50 cm umgebaut und einen kleinen Hamsterbau mit drei Zugängen...
A
Axel F.
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #1
Hallo,

für meine kleine Dsungarin "Sternchen" habe ich ein Aquarium (100 cm x 40 cm x 50 cm umgebaut und einen kleinen Hamsterbau mit drei Zugängen selbst gestaltet.

http://www.petfoto.de/fotos/data/media/11/sternchen-a3.jpg

http://www.petfoto.de/fotos/data/media/11/sternchen-a7.jpg

http://www.petfoto.de/fotos/data/media/11/sternchen-b1.jpg

Sternchen fühlt sich super wohl in ihrem Bau. Allerdings kann man sie da auch nicht so ohne weiteres rausholen. Aber sie kommt Abends immer gerne freiwillig auf meine Hand, um sich ihren Auslauf zu gönnen.

Ciao,

Axel F.
 
A
Anzeige
Re: Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau
R
Rottili
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #2
Hallo!
Schaut echt total schön aus!
Vor Allem diese Höhle links, in die man reinschauen kann! :ohh
Ist Dein Hamster da auch öfters drin?
Ist das seine Schlafhöhle?
Stört ihn das nicht, daß da Licht reinkommt und man reinschauen kann? :hmm

LG, Christian :yaya

Bin ja auch aus Oberfranken. :hurra Woher genau kommst Du denn?
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Axel F.
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #3
Hy Rottili,

natürlich schläft Stenchen in dem Bau. Sie genießt es, daß man kein Dach aufmachen kann und Sie hat sich die Höhle so mit Papierschnitzeln ausgepolstert, daß sie es dort richtig schön gemütlich und auch dunkel hat.

Ich wohne in Neudrossenfeld (genau zwischen Bayreuth und Kulmbach an der A70).
In Bamberg bin ich übrigens mindestens zwei bis dreimal in der Woche beruflich unterwegs.

Ciao
 
K
Katharina
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #4
Die Belüftung im Bau ist sicher nicht so gut, pieselt sie auch dort rein?
Wie machst du dort sauber?
Ist ihr das nicht zu hell dort?
MAn könnte ein Stück Karton außen mit einem klbestreifen befestigen, so kann man den Karton hochklappen und reinschauen!

Sieht wirklich gut aus, was für Einstreu hast du genommen?

Ich hatte auch mal so einen HAmsterbau, aber Fiona hat ihn angefangen anzunagen!

LG Katharina
 
A
Axel F.
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #5
Also anscheinend ist die kleine Dsungarin in ihrem Bau sehr reinlich, denn bisher habe ich dort immer nur gehamstertes Futter gefunden. Und zu hell ist es ihr nicht, denn sie verbuddelt sich ja richtig in ihrer Nestpolsterung.

Ich verwende ganz normale Hamstereinstreu wie man sie in jedem Baumarkt oder Zoohandlung bekommt.

Und zum Reinigen kann ich den Bau aus dem Aquarium rausnehmen, da er zweiteilig gebaut ist. Beim einsetzen kommt dann neue Streu rein und viele Papiertschentücher werden im Aqua verteilt, dann hat Sternchen immer was zu tun um die Höhle neu auszupolstern.

Und ich glaube nicht, daß die Belüftung schlechter ist als in einem "echten Hamsterbau unter der Erde"!

Ciao und ein schönes Wochenende
 
M
Mahal
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #6
Ich finde es sieht klasse aus, allerdings glaube ich auch das sie dort unten keine Luft bekommt, ist das denn in ordnung? Wenn mann bedenkt das ja Hamster normalerweise wirklich so schlafen....hm....


LG
Jenny
 
M
Minimavs
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #7
Hallo Axel

Also mir gefällt es auch, vorallem die süße Dsungarin. :wub
Und ich denke sie findet ihr Revier toll und wohnt dort gern. :yaya

Gruß, Mini
 
D
Dine
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #8
Ich finde das genial.. Wie hast du denn das hinbekommen???
 
M
minceta
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #9
Die Belüftung unter der Erde ist um einiges besser, als in deinem Aqua. Erde erlaubt eine Luftzirkulierung, weiterhin ist in den Porenräumen auch einiges an Luft gespeichert. Ein Aqua sollte eigentlich nie Höher als tief sein. Da Hamster sehr anfällig gegenüber feuchter stickiger Luft sind, würde ich dringend einen Lüftungsschlitz einsägen !!!

Die Einrichtung gefällt mir sehr gut !!!
 
S
Suzie
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #10
Hallo Axel :hand

Obwohl dein Aqua optisch sehr interessant aussieht - und einen eingebauten Hamsterbau mit Beobachtungsmöglichkeit bestimmt sehr interessant ist, habe ich doch Bedenken was die gesundheitlichen Belange betreffen.

Ein Aqua sollte nicht höher sein als tief, um eine ausreichende Luftzirkulation zu gewährleisten. Dein Aqua ist nicht nur höher als tief, sondern hat auch noch einen breiten (bestimmt 10cm, oder?) Aufbau oben drauf, welcher das Aqua also zu einem 100x40x60cm hohen Aqua macht. Was ist in der Abdeckung oben? Gitter? Lochblech? Oder ist es geschlossen? Es wäre vielleicht eine gute Idee, diesen Aufbau zu entfernen und durch ein einfacher Gitterdeckel (4-kantHolz mit Volierendraht) zu ersetzen, damit das Ganze so niedrig gemacht wird wie möglich.

Da dein Hamsterbau so rundum geschlossen ist, kann dort keine Luftzirkulation entstehen. Der Atem des Hamsters bildet Kondensation. Diese lagert sich an den Kunststoffwänden ab (ich nehme an, der Bau ist aus Kunststoff, oder?) und es bildet sich ein ausgezeichneter Nährboden für Bakterien und vorallem Schimmelpilze - welche mit dem blossen Auge nicht zu erkennen sind.

In der freien Natur wohnen die Hamster unter der Erde, wo die Belüftung besser ist als in einem Kunststoffbehälter - und zudem nimmt die Erde die Feuchtigkeit vom Hamster-Atem auf, so dass sich keine Kondensation bilden kann.

Was deinem Hamster fehlt, ist eine Rückzugsmöglichkeit, da dein Hamsterbau nach aussen ganz offen ist - und es dort also hell ist und der Hamster keine schützende Wand hat. In der freien Natur ist es in einem Hamsterbau ganz dunkel und der Hamster fühlt sich wohl. Katharina hat eine gute Idee oben geschrieben: ein Stück Karton oder ein Poster oder Papier oder irgendwas vor den Bau hängen, so dass es dort dunkel ist und der Hamster sich wohl und sicher fühlt - aber so dass du wenn du willst, drunter schauen kannst um deinen Hamster beim Schlafen zu beobachten.

Ich hoffe du bist nicht sauer, dass ich das hier geschrieben habe, aber mir geht es um die Gesundheit deines Hamsters.

LG suzie
 
A
Axel F.
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #11
@ Suzie :hand

Danke für Deine Hinweise, ich finde es sogar sehr wichtig, dass Du als Moderatorin entsprechende Tipps abgibst.

Aber Du mußt dir keine Gedanken um die Gesundheit meines Hamsters machen. Sternchen ist bereits die zweite Dsungarin, die in diesem Aqua lebt (allerdings die Erste mit dem Hamsterbau!).

Also erst mal zur Gesamthöhe des Aquariums inkl. dem oberen Rand.

Innenhöhe vom Glasboden bis Oberkante Rand: 55 cm

Innenhöhe von Einstreuhöhe bis Oberkante Rand: 46 cm

Der "Hamsterbau" ist aus beschichtetem Styropor gebaut, schließt aber nicht direkt an den Aquariumscheiben ab, sondern hat dort auch ca. 1 cm Platz, wodurch auch in das Nest von drei Seiten Luft kommt.

Sternchen stört die "fehlende Rückzugsmöglichkeit" anscheinend überhaupt nicht, da Sie trotz eines mittlerweile noch zusätzlich vorhandenem Häuschens fast immer in ihrem Bau schläft. Manchmal wühlt Sie sich komplett in ihr Nest ein, manchmal liegt sie auch einfach auf ihrem Nistmaterial.

Übrigens ist das Aqua oben komplett offen, da die Kleine keine Möglichkeit hat in die Nähe der Oberkante zu gelangen.

Trixie, die Mutter von Sternchen, hat übrigens in diesem Aqua ihren Wurf Hamsterjunge auch problemlos groß gezogen.

Hoffentlich habe ich damit Deine Bedenken über diese Unterbringung ausräumen können.

Ich glaube schon, dass ich die Gesundheit meiner Hamster im Griff habe. Bisher haben meine Hamster vier Würfe mit insgesamt 13 Jungen großgezogen, wobei bisher lediglich einmal ein Junges verstorben ist und die 12 Nachwuchshamster wurden alle privat untergebracht und sind alle gut versorgt.

Ciao, Axel F. :wave11
 
A
Axel F.
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #12
Hy,

das Dsungaren-Aqua jetzt mit Fotorückwand, höherer Einstreu und einem zusätzlichen Häuschen.






Sternchen schläft häufig an unterschiedlichen Stellen:

Favorit: die Höhle im Hamsterbau

Nr. 2: die Ecke zwischen der Kletterwurzel und dem Häuschen

Nr. 3: im Häuschen (drei Räume mit Hamsterklo)

LG aus Oberfranken :winke

Axel F.
 
B
Bincky
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #13
Hallo Axel? Was ist das für ein Laufrad?

Was ist mit dem guten von Rodenti dass du drin hattest?

Ansonsten sieht es klasse aus!

LG Pam.
 
A
Axel F.
Gast
Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau Beitrag #14
Danke Pam,

das WW und das Robo-Wheel sind in Erfurt bei meiner Lebensgefährtin. Dort hat unser Dsungare Boris das RW und das WW steht für die drei Goldhamster "Kuno", "Gisela" und "Twister" im Auslauf (Wintergarten mit ca. 9 qm, also 4,5 m x 2 m).

Dieses Rad ist aus einer Zoohandlung in Bayreuth. Es ist aus Kunststoff, die Rückseite ist komplett geschlossen und es hat genau den gleichen Durchmesser wie das Robo-Wheel von Rodenti.

Für meine Dsungarin "Sternchen" die optimale Größe. Und es läuft sehr leise.

Übrigens geht Sternchen immer an den Wochenenden mit mir auf die Reise nach Erfurt - ist überhaupt kein Problem für Sie.

Ciao an Alle :winke Axel F.
 
Zuletzt bearbeitet:
A
Anzeige
Re: Dsungaren-Aqua mit Hamsterbau
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben