Dach für das Aqua

    Diskutiere Dach für das Aqua im Zubehör und Bastelecke Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Hallo ihr lieben, leider habe ich von meinen Mann noch keine genaue Bauanleitung bekommen, da ich fürchte das dies dann ewig dauern wird stelle ich mal...
R
raggycat
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #1
Hallo ihr lieben,
leider habe ich von meinen Mann noch keine genaue Bauanleitung bekommen, da ich fürchte das dies dann ewig dauern wird stelle ich mal Fotos rein. Vielleicht helfen die euch ja schon. Ein paar Angaben kann ich auch machen, ansonsten bin ich leider nicht so dolle im erklären :shy


die untere Rahmenkonstruktion besteht aus :
Latten stärke beträgt (3cm mal 2,2 cm) die Länge beträgt (98,5 cm) das ganze braucht man 2 mal
sowie 32,5 cm lang für die kurzen Seiten. Der Rahmen wurde verschraubt.



oben für den Dachfirst braucht man nochmal eine Latte der gleichen stärke und 98,5 cm lang
für die Seiten die dann abgeschrägt werden ist etwa die länge 26,5, doch das müßt ihr dann nochmal genau prüfen, kann vareieren. Holz ist übrigens Pappel....die Latten hatten wir hier noch liegen.


was ihr hier seht ist nur eine seitliche Verblendung mit dünnen Fichtenholz, ist nur dafür da das man den Gitterrand nicht sieht


für das Dach selber braucht ihr ein Brett der größe 108 mal 30,5 was in der Mitte mit einem Klavierband von 90 cm befestigt ist.
Das Dach ist auf der Rückwand komplett mit dem Dach verklebt, man kann nur die eine Seite zum öffnen heben. Den Ausschnitt vom Gitter kann man ja machen wie man möchte.


ganz fertig ist es noch nicht, es bekommt noch einen Halter so das das Dach beim öffnen oben bleibt und es bekommt noch zwei Riegel zum verschliessen.

LG Sylvi
 
A
Anzeige
Re: Dach für das Aqua
A
Axel F.
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #2
Wow,

ist ja ne tolle Dachkonstruktion und auch mit der Anleitung für fast jeden in eliebiger Größe nachzubauen.

Top!!! :hurra

Ciao, Axel F.
 
C
Cameron
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #3
Hallo Sylvi!

Eine schoene Konstruktion. Und Du hast das gut erklaert, finde ich. :-)

Bye,
Cameron
 
S
Suzie
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #4
Hallo Sylvi

Das sieht super aus.

Könntest du noch erklären, wie es am Aqua befestigt ist - also ob es einfach oben drauf liegt - oder ob es eine Konstruktion enthält, die das Verrutschen verhindert?

LG suzie
 
R
raggycat
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #5
Juhu,
ja innen und ganz oben am Rand hat das Aqua doch so schmale Glaseinsätze da liegt das komplette Dach auf. Zudem habe ich ja noch die Seiten passend zum Unterschrank verkleidet und daran möchte ich dann noch die Riegel zum verschließen befestigen.


LG Sylvi
 
B
Bincky
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #6
Sylvie, klasse!

Damit hast Du mir schon sehr geholfen...!

Ich bin ja mal gespannt, ob meine Menne und ich das hinbekommen. Viel zeit haben wir rein theoretisch nicht, denn morgen Abend müsste es stehen... :yikes :yikes :yikes

Naja, schaun wir mal.

Trotzdem nochmal danke! Und ich finde Du hast es gut erklärt!

Nur 3 fragen habe ich noch:

1.) Was ist "Klavierband"?
2.) Womit habt ihr den Auschnitt im Dach gesägt?
3.) Habt ihr zum Auklappen anz normale Scharniere genommen?

Bis denni,

LG Pam.
 
K
Katharina
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #7
R
raggycat
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #8
Hi Pam,
schön das ich etwas helfen konnte.
Klavierband ist ein Schanier, nennt man halt auch Klavierband und gibt es in verschiedenen längen.

Das Dach wurde mit einer Stichsäge ausgesägt :zwinker.
Ich wünsche euch gutes gelingen, ihr schafft das schon *hehe* hab gut reden was........ :pfeif

LG Sylvi
 
K
Katharina
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #9
Mir sind gerade 2 Fragen gekommen

-wie fest schließt der Deckel? Wurde was besonderes gemacht damit er Deckel fest schließt?

-die hat dein Mann das äußere Holz an der Seite befestigt? dort drunter ist ja der Draht

LG Katharina
 
B
Bincky
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #10
Sag mal wie dick ist das holz, hast du spanplatte genommen?

Und wie hast du das dreieck befestigt am holzrahmen?

achso und wie nennt sich dieser Draht?
 
Zuletzt bearbeitet:
R
raggycat
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #11
@katharina...das äussere Holz seitlich ist ja nur zierde und ist mit einer Heißklebepistole befestigt worden.

Also bisher liegt der Deckel einfach so drauf....deswegen will ich ja noch die Riegel seitlich zum festen verschließen. Wobei mein Fendi ja garnicht die möglichkeit hat bis oben hin zu kommen.

@Pam....das Holz ist Pappelsperrholz oder wie das heißt und ist 8mm dick

wie man den Draht nennt weiss ich nicht *sorry*

meinst du das Dreieck von aussen das rote zur zierde?? oder meinst du das wo das dach dann aufliegt ?? das aussen ist mit Klebepistole befestigt das Gestell ist mit Ponal geleimt. :hand

LG Sylvi
 
Zuletzt bearbeitet:
K
Katharina
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #12
schon mal danke! :hb

Ich hab da aber noch ein paar fragen :zwinker

-wie hoch ist das "Dach", also an der spitze?
-stört das nicht das der Draht innen ist? ist ja an 2 Seiten innen
-wie dick ist das Holz für die Fronten, also der Türen? reicht das oder würdest du jetzt lieber ein dickeres nehmen?

Fragen über fragen, aber ich plane ein umbau eines Aquas, dazu gehört auch ein Deckel und ich werde wohl sowas bauen!

LG Katharina
 
R
raggycat
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #13
Hallo Katharina.

also das Dach vorne also auch die Türe hat 8mm. Mh nö ich würde kein dickeres nehmen....es kommen bei mir ja noch Riegel an den Seiten. Obwohl Fendi so ja nicht hinkommt denke ich mir sicher ist sicher :D

Nein der Draht innen stört nicht, doch wenn du willst kannst du das ja so verkleiden wie an den Seiten aussen.

wie hoch bis zur Spitze.....mal schnell messen gehen

also in der Mitte...seitlich gemessen etwas 23 cm. Konnte das jetzt nicht raus nehmen den klein Fendi schlummer ja noch .

LG Sylvi
 
K
Katharina
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #14
Super danke!

Das kommt hin, hatte es mal ausgerechnet, dann ist das im 45° Winkel.

Klettert dein Hammi da machmal dran rum? kann er leicht abstürtzen?
Wie wollt ihr den Riegel befestigen?

LG Katharina
 
R
raggycat
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #15
Juhu :hand,
nein Fendi kommt da garnicht ran, das höchste was darin steht ist die Ebene vom WW. von da aus bis zum Rand sind es noch ca. 20 cm.
Später will ich aber mal was ändern und dann muß ich mir mal was überlegen.

Das sind die Riegel

die kommen rechts und links am ende von der Dachtür....mein Mann will dann jeweils ein Loch in dem Gerüst seitlich bohren und da soll man das dann schließen können


wenn das mal fertig ist mache ich Fotos :D

LG Sylvi
 
K
Katharina
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #16
ah ich verstehe, wie er das machen will! :hurra

Ich hab leider erfahren das ich das nicht nachbauen kann, jedenfall nicht jetzt, denn dort würde es nicht passen, abber wenn ich mal ein aqua habe oder was umbauen soll, dann werde ich so ein dach basteln!

LG Katharina
 
B
Bincky
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #17
huhu...

...habe die letzten tage fleissig gesägt und langsam sieht es nach "Dach" aus... :hurra

Moren werde ich die Dachplatten und den Draht befestigen. Also ich hoffe es ich schaffe es, da ich arbeiten muss. Ansonsten mache ich es am WE.

Ist zwar nicht ganz 100% alles gerad denn an der einen seiten steht nen halber cm zuviel über, aber naja es passt aufs auqa und das ist wichtig!

Also so schauts bisher aus...





Bin ehrlich gesagt froh wenns fertig ist...ist nämlich komplizierter als ich dachte find ich. Mitd en ganzen Winkeln und dann mussten wir wieder nachsägen und irgendwie hats net gepasst :hmm

Aber nu gehts ja. Was meint ihr?

LG Pam.
 
R
raggycat
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #18
Hallo Pam,
dat seh ich ja jetzt erst :shy. Also ich finde es sieht gut aus. Mein Dach hat ja mein Mann gebaut und da hat alles recht leicht geklappt, ich hätte das nicht hin bekommen, da habe ich keine Nerven für :pfeif.

LG Sylvi
 
K
Katharina
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #19
Ich möchte es jetzt endlich nachbauen! :hupgre

wie habt ihr das jetzt mit den Riegeln gemacht?
Kannst du mal Fotos davon reinstellen?

LG Katharina
 
B
Baguette
Gast
Dach für das Aqua Beitrag #20
Hi

Auch, wenn es ewig her ist, würd mich doch interessieren, mit welchen Kosten man da in etwa rechnen muss. Denn mein Deckel am AQ ist eher suboptimal - und da grübel ich grad, ob ich so etwas nicht noch basteln kann. Zumal man da ja vielleicht noch eine weitere Etage reinbringen kann - und das Hamstili dadurch noch mehr Platz zum Toben kriegt.

LG
 
A
Anzeige
Re: Dach für das Aqua
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben