Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings

    Diskutiere Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings im Zubehör und Bastelecke Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Hallo Einige wollten ja wissen, was das für ein Kletter-Dings ist worauf mein Böppi auf dem Foto in seinem Vorstellungs-Beitrag herumklettert...
S
Suzie
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #1
Hallo

Einige wollten ja wissen, was das für ein Kletter-Dings ist worauf mein Böppi auf dem Foto in seinem Vorstellungs-Beitrag herumklettert.



Also, hier ist das Kletterdings:




Von der Seite gesehen:

Seht ihr wie die Stäbe einen guten Abstand zueinander haben? Das ist ganz wichtig, so dass der Hamsti sich niergens einklemmen kann.

Material:
2 Stück 18mm dickes Buchensperrholz, Grösse 18cmx18cm (oder 16cmx16cm für ein kleineres)
9 Stück 10mm dicke gerillte Dübelstäbe der Länge 16cm
Ponal-Leim

Arbeit:
- zeichne auf einem der Sperrholzstücke 9 Punkte - dort wo du die Streben haben willst
- dann mit einem 10mm Bohrerteil diese 9 Löcher bohren (am einfachsten geht es mit einem Tisch-Bohrer - also so einem Bohrer der von oben kommt und dann durch beide Platten durchbohren kann)
ACHTUNG: die Löcher müssen bei beiden Platten absolut am selben Ort sein sonst wird das Kletterdings nicht gerade stehen sondern wackeln!
- dann eine Platte auf den Tisch auf eine Unterlage legen, in jedes Loch etwas Ponalleim geben. Mit einem Hammer die Dübelstäbe vorsichtig in die Löcher hämmern, bis sie auf der anderen Seite ankommen. Den herausgedrückten Leim mit feuchtem Tuch abwischen.
- wenn alle Dübelstäbe drinn sind die 2.Platte vorsichtig oben auf die Dübelstäbe legen (das dauert ein bisschen bis alle schön in ihrem gegenüberliegenden Loch sind), dann mit dem Hammer vorsichtig hämmern, bis die Platte soweit unten ist, dass die Dübelstäbe oben die Löcher füllen. Den Restleim mit feuchtem Tuch abwischen.
- Trocknen lassen
- Kanten mit Sandpapier weich machen. Falls Dübelstäbe hervorschauen, die auch absanden.

Meine Hamstis sind ganz begeistert von ihren Kletter-Dings. Für die erwachsenen Hamstis habe ich das Kletterdings sicherheitshalber auf eine Sperrholzplatte geleimt, so dass es nicht wackelt wenn sie drauf rumklettern. Umkippen sollte es aber sowieso mit dieser Konstruktion nicht können.

LG suzie
 
A
Anzeige
Re: Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings
K
Katharina
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #2
Super, danke. Ich denke das könnte Fiona gefallen!

Sieht echt interessant aus!

Und das hat jeder Hamster und im Auslauf?

LG Katharina
 
R
Rottili
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #3
Hallo!
Super!!! ich hab mir grad auch überlegt, ob des hält, wenn man nur an einer Seite ein Brett hinmacht. Weil dann is das Ganze nicht so sperrig! Oder man macht in die Wand von einem Holzhäuschen n paar Holzstifte rein... Aber echt ne gute Idee!!!!!

LG, Christian
 
K
Katharina
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #4
@Suzie
Du weißt ja von meinem Bauvorhaben, jetzt überlege ich ob ich etwas ähnliches auch für meinen Robo bastel. Jetzt sind mir aber noch ein paar Fragen gekommen. Wie hoch darf das Kletterding höhstens sein für einen Robo? Wie weit sollten die Streben auseinander stehen? Höhstens und Mindestens! Und wie weit bei einem Teddy?
Ich will ja nicht, dass die steckenbleiben oder garnicht klettern können!

Kann man auch normales Rundholz nehmen?

LG Katharina
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Suzie
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #5
@ Katharina

Für einen Robo würde ich die Stäbe ca. 5-6cm auseinander machen - und so überlappen dass er nicht hinunterfallen kann. Ich würde zudem etwas dünner Stäbchen nehmen - also die 8mm anstatt die 10mm.

Die Grösse würde ich ca. 13cm hoch x 16cm breit x 16cm lang machen - oder etwas länger wenn du Platz hast.

Nein, normales Rundholz würde ich nicht nehmen, da es zu rutschig ist. Die gerillten Dübelstäbe sind wirklich am idealsten, weil es dem Hamster Griff gibt - und den braucht er unbedingt bei so einem Kletterteil.

LG suzie
 
K
Katharina
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #6
Gut danke, dann werde ich mich nach diesen Dübeldingern umsehen!

Wie lang ist denn immer so ein Ding?
Und wie weit sollten die Stäbe bei einem Teddy auseinander stehen?

LG Katharina
 
S
Soki
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #8
Hallo! :hand

Das sieht ja total niedlich aus, wie Kallinchen da "hängt" :wub

Aber, ist das nicht zu hoch? Ich frag mich nämlich, wie sie da wierder runter gekommen ist, ohne sich einfach fallen zu lassen :hmm
Dabeo könnte sie doch auf die nächste Stange fallen und dann auf den Boden, oder?

Ich glaube, ich würde es für einen Dsungi niedriger bauen, oder schaffen die das auch so? :gruebel
Ich bin ja erst seit einer Woche Dsungi-Besitzerin und kann das schlecht einschätzen. :zwinker

Viele Grüße
Inga :wave11
 
D
Dine
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #9
Hm, also ich wollte ja auch son ein Kletterdings bauen, allerdings bin ich glaube ich zu blöd Dübbel zu finden die 16cm Länge haben. Oder die gibts nur in der Schweiz ;) ...Also in unserem Bauhaus habe ich nur 10cm länge gefunden, und das ja definitiv zu eng, für Teddyhamster.

Grüße Nadine
 
S
Suzie
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #10
@ Nadine

Also ich kaufe jeweils einen ganzen Dübelstab - der ist 1 Meter lang. Und den lasse ich dann im Baumarkt auf die richtigen Längen zuschneiden.

LG suzie
 
D
Dine
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #11
na da kann ich mich ja todsuchen im Bauhaus. Dann werde ich das die Tage mal kaufen gehen, und dann wird gebastelt ;o).. Danke Suzie.

Lg Nadine
 
D
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #12
Hallo Inga,

ich habe das Kletterdingens ja eigentlich für Schokki geschenkt bekommen.

Danke an die Erbauerin. :hb

Als es im Auslauf stand, hat Kallinchen es sofort beklettert. Sie bekommt jetzt ein eigenes mit geringerem Sprossenabstand und auch niedriger. Passiert ist ihr nichts.

Aber das Foto finde ich so einfach superklasse, das wollte ich euch nicht vorenthalten.

LG Andrea & Schokki & Kallinchen
 
V
Verena72
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #13
Hallo Suzie,

bin total begeistert von dem Kletter-Dings! Toll, daß Du so genaue Bauanleitungen dazu schreibts....hört sich ja wirklich einfach an.
Nächste Woche werde ich das für Dobermann nachbauen. Der wird sich freuen....

:hb

LG,
Verena
 
K
Katharina
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #14
Ich war heute im Baumarkt, für mein Umbau einkaufen, naja mehr oder weniger bloß bestellen!

Dort habe ich nach diesen Dübelstäben geschaut, da ich ja auch 2 von den Kletterdingern bauen will.
Also bei uns gibt es die, hatte die noch nie vorher bemerkt.
Hab jetzt welche in 8mm (für Robo) und 10mm (für Teddy) gekauft und bezahlt hab ich knapp 1€ pro Stück.

Ich hab hier zuhause jetzt Rundhölzer und Dübelhölzer und muss sagen, für sowas sind die Dübel beser geeignet, die Rundhölzer sind wirklich klatt!

LG Katharina

 
Zuletzt bearbeitet:
M
Mahal
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #15
Ich glaube sowas ähnliches bau ich meiner Dame auch *g* hoffentlich klettert sie dann wieder riechtig ;)

LG
Jenny
 
S
Spanky
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #16
Hallo Hamsterfreunde,

echt eine coole Idee. Ich glaube mit stark abgerundeten Ecken sähe das bestimmt noch besser aus.

Muss unbedingt morgen zum BM fahren.

@ Suzie : Du schaust doch sicher den ganzen tag den Heimwerker kanal
oder? :zwinker

Was ist das für ein "Streu" auf den Bildern 2 und 3?

Greetz Max
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Suzie
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #17
Hallo Max

Das ist Maisspindelgranulat. Meine Hamster lieben es total, darin zu buddeln. In den normalen Käfigen haben sie aber Hanfstreu. Das Maisspindelgranulat ist im Spielplatz im Auslauf und in einem Teil ihrer Käfige als Buddelbereich.

LG suzie
 
S
Spanky
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #18
Hi,

und wo bekommt man das her?

Kann man auch gegen Badesand "eintauschen"?
(keine witze über meine Wortwahl) :zwinker

Das Max
 
H
Hugo
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #19
guckt mal :D

ich habe mich jetzt auch mal gewagt ein Kletter-dings zu bauen.

Es ist für einen Zwerghamster.

 
S
Suzie
Gast
Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings Beitrag #20
@ Hugo :hand

Das ist dir ja super gelungen!
Wird es schon benutzt? Hast du es ausprobieren lassen? :yaya

LG suzie
 
A
Anzeige
Re: Bau-Anleitung für ein Kletter-Dings
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben