Auslauf von Dobermann u. Luigi

    Diskutiere Auslauf von Dobermann u. Luigi im Zubehör und Bastelecke Forum im Bereich Hamsterheime und Zubehör; Hallo! Mein Vater hat für Dobermann und Luigi einen neuen Auslauf gebaut. Dieser ist beliebig erweiterbar, d.h. es können immer noch mehr Platten...
V
Verena72
Gast
Auslauf von Dobermann u. Luigi Beitrag #1
Hallo!

Mein Vater hat für Dobermann und Luigi einen neuen Auslauf gebaut. Dieser ist beliebig erweiterbar, d.h. es können immer noch mehr Platten dazugenommen werden. Zur Demonstration hab ich hier mal einen kleinen Auslauf aufgebaut.
Der Abstand zwischen zwei Platten beträgt 5 mm. Die Platten sind je 35 cm hoch und 30 cm breit, 1 cm dick. Da kann kein Hamsti ausbrechen.
Je zwei Platten wurden mit einem langen Metallstift verbunden, der von oben durch die vier Oesen gesteckt wird. Ist super schnell auf und abzubauen, in der Form toll variabel und vor allem gut stabelbar, wenn die Platten abgebaut sind.

Auslauf aufgebaut

Auslauf Detail geschlossen

Auslauf Detail geöffnet

LG,
Verena
 
A
Anzeige
Re: Auslauf von Dobermann u. Luigi
H
hamsterxX
Gast
Auslauf von Dobermann u. Luigi Beitrag #2
Hallo Verena,
dein Auslauf schaut richtig super aus!Die Idee gefällt mir sehr. =)

Allerdings würde ich das Laufrad herausnehmen,da dieser Schereneffekt vorhanden ist.Korrigiert mich aber bitte,wenn es falsch ist.
Was ist das schwarze neben dem Laufrad? :hmm

Du könntest noch ein paar Steine und Korkstücke oder ein paar Mangrovenwurzeln zum Klettern in den Auslauf legen.

Klettern deine Kleinen auch auf dem Kletterdings?Ich habe meinem Teddy auch sowtwas für den Auslauf gebaut,aber er hat es nur einmal vorsichtig beschnuppert und hat es dann links liegen lassen. :sadd

Liebe Grüße,
Karina :zwinker
 
V
Verena72
Gast
Auslauf von Dobermann u. Luigi Beitrag #3
Hallo!

das EasyRun im Auslauf hat keinen Scheren-Effekt, da hinten geschlossen. Das Jute-Band habe ich gestrafft, damit er nicht zwischen Band und Rahmen seine Pfoten einquetschen kann. Das Ras ist so schon sicher. Es ist Dobermanns altes Rad (bevor WW) und er mag es halt. So darf er es noch im Auslauf benutzen (unter Aufsicht).
Normalerweise ist der Auslauf auch größer aufgebaut und es steht noch mehr drin (Wühliste mit Nagertorf, Krabbelkiste mit Streu und Heu, erweitertes Papprollen-Tunnelsystem, mehr Häuschen, Kork etc.). War jetzt nur die "Sparversion".
Das "schwarze" ist ein Jutesack, in dem sich Dobermann gerne versteckt und ein Nickerchen drin macht. Den darf ich auch nicht rausnehmen, sonst wäre er sehr enttäuscht, da ihm der Sack auch als "Auslauf-Vorratskammer" dient.
Dobermann klettert gerne auf dem Kletterdings.
Für Luigi hat mein Vater ein neues gebaut - da habe ich noch keine Erfahrung, da Luigi erst gestern zu uns gekommen ist und natürlich noch nicht draußen war.

LG,
Verena
 
H
hamsterxX
Gast
Auslauf von Dobermann u. Luigi Beitrag #4
Hallo Verena, :hand
Original von Verena72
Zur Demonstration hab ich hier mal einen kleinen Auslauf aufgebaut.
Tut mir leid,das habe ich vorhin total übersehen. :doh

Wenn das mit dem Easy Run so ist,dann ist es denke ich mal okay! =)
Liebe Grüße,
Karina :zwinker
 
Angebote und Sponsoren
    http://www.hunde-aktuell.dehttps://www.pferd.de
Oben