Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.das-hamsterforum.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »porkkanakakku« ist weiblich
  • »porkkanakakku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Mein(e) Hamster: Lyralei - Mittelhamsterdame
Rheo - Hybrid

Sternenhamster: Ardya - Mittelhamsterdame

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 108 / 52

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 8. Februar 2018, 19:52

300x65x60 für Zwerghamster

Hallo :winke

Ich habe das Gehege für den kleinen Hybrid, der am Samstag einziehen wird, jetzt fertig eingerichtet. Es fehlen nur noch eine halbe Kapokschote, eine Rampe der Rennbahn und der Wassernapf. auch werde ich noch Kork ins Laufrad klemmen.

Wie im Titel bereits geschrieben, handelt es sich um ein Aquarium in der Grösse 300x65x60cm. Das Gehege wurde in zwei Teilen gebaut, damit es besser transportierbar ist und wurde einfach zusammengeschoben.

Das Gehege ist ca. 40cm hoch mit Allspan eingestreut und unterirdisch sind auch ein paar Dinge eingegraben. Es ist natürlich alles vor dem Untergraben geschützt und alle Gegenstände, die ganz vergraben sind, haben keinen Boden.



Im Gehege habe ich eine doppelstöckige Rennbahn, auf der oberen Etage hat es auch ein paar Verstecke. Die verstecke auf der Rennbahn hat meine Schwester für mich bemalt. Die Schnecken haben natürlich beide einen Namen bekommen, der kleine Bewohner muss sein Gehege mit Herbert und Kunigunde teilen. :chen






Das Sandbad ist 45x35cm gross und die zwei kleinen Buddelboxen sind 23x23cm gross. Das Laufrad steht in einer Box und genau wie im anderen Gehege auch, hat es ein Loch im Boden, ein Loch in der Seitenwand und zwei Rampen, die in die Box führen.


Das Mehrkammernhaus ist ganz links im Gehege und der Deckel ist Teil der Rennbahn.





























Habt ihr noch Verbesserungsvorschläge, Kritik oder Ideen?


Edit: Da kommt natürlich noch eine Abdeckung drauf, die ist aber auf den Bildern nicht zu sehen.

Liebe Grüsse
porkkanakakku mit Plüschraupe Lyralei, Plüschzwerg Rheo und Sternchenhamster Ardya :kgkn

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »porkkanakakku« (8. Februar 2018, 20:05)


Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Kuragari (08.02.2018), Leseratte (09.02.2018), HeroHeel (16.03.2018)

hamstermami

Campbellnärrin

  • »hamstermami« ist weiblich

Beiträge: 106

Wohnort: Aachen, NRW

Danksagungen: 33 / 16

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. Februar 2018, 20:01

Hi,

großes Lob für ein so riesiges Gehege.

Die Perspektive mag mich täuschen, aber kann der Hamster dort nirgens raus, oder kommt noch eine Abdeckung drüber?
LG Ulli ohne Pixel

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

porkkanakakku (08.02.2018)

momo2233

Zwerge Gustav und Eddie

  • »momo2233« ist weiblich

Beiträge: 143

Mein(e) Hamster: Gustav und Eddie (Kreischi)
Sternchen Willi, Ally, Emil und Paulchen immer im Herzen

Wohnort: Bayern

Danksagungen: 83 / 111

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Februar 2018, 20:25

Hallo,

wow, was für ein Hamstertraum! Der Kleine hat wirklich das ganz große Los gezogen, in so ein tolles, super eingerichtetes Gehege ziehen zu dürfen :hb
Du hast das Gehege traumhaft gestaltet, meinen großen Respekt :w00t

Liebe Grüße von
Gustav, Eddie und Moni

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

porkkanakakku (08.02.2018)

Kuragari

Katastrophen-Kura

  • »Kuragari« ist weiblich

Beiträge: 771

Mein(e) Hamster: Hybrid Osiris
Goldiweibchen Coco
Kaninchen Emo+Faint+Emilia+Subaru

Wohnort: 12627 Berlin-Hellersdorf

Danksagungen: 274 / 591

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Februar 2018, 20:56

Hallo,

dein Gehege sieht einfach episch aus.

LG ^^

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

porkkanakakku (09.02.2018)

Shiori

Schaut zum Mond ...

  • »Shiori« ist weiblich

Beiträge: 363

Mein(e) Hamster: - im Moment keiner -

Unvergessen:
Sherlock (Hybrid) † 17.01.17
Auri (Roborowski) † Mai 18

Wohnort: Rheinland-Pfalz

Beruf: Wiss. Mitarbeiterin

Danksagungen: 418 / 643

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 9. Februar 2018, 09:07

Hallo porkkanakakku,

das Gehege sieht wirklich wunderschön und nach einem absoluten Hamsterparadies aus! :anbet

Magst du mir verraten, was für Gräser/Ähren du drin hast, insbesondere diese wuscheligeren (die z.B. vorne an der Scheibe stehen)?
Viele Grüße,
Shiori

:rollhamster

Auri - Abenteuer einer Mondfee
Auris Roboheim

Die größte Dummheit ist es, den gleichen Fehler zweimal zu machen, wo man doch so viel Auswahl hat. (Bertrand Russell)

M.elli

Mistress of Mustard

  • »M.elli« ist weiblich

Beiträge: 376

Mein(e) Hamster: Zwergenherr Lazar, Hybrid, grey *Okt. 2016

Danksagungen: 404 / 341

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 9. Februar 2018, 10:59

Huhu :winke

Ich bin mal wieder hin und weg (und vor allem werde ich gleich grün vor Neid...) - es sieht wirklich toll aus!

Du, verrätst du mir, was du machst? Also so ganztags/hauptberuflich? Bitte nicht falsch verstehen, ist gar nicht negativ gemeint o. Ä., ich frage mich nur schon die ganze Zeit, ob du Hausfrau bist, dass du so ein Projekt so schnell und toll und mit so viel Liebe und Selbstgemachtem umgesetzt bekommst. Ich hätte keine Ahnung wie ich das bei der Größe in vergleichbarer Zeit schaffen sollte und habe da größten Respekt davor.

Vor allem bei den Streubergen! Ganz ehrlich, die Streu hätte ich nicht bewegen/andrücken wollen :chen
Viele Grüße
Melanie mit Zwergenherr Lazar :rollhamster
und Sternchen Emilie
:bye10

Hier geht's zu unseren Abenteuern und
hier zu Lazar's Zuhause

  • »porkkanakakku« ist weiblich
  • »porkkanakakku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Mein(e) Hamster: Lyralei - Mittelhamsterdame
Rheo - Hybrid

Sternenhamster: Ardya - Mittelhamsterdame

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 108 / 52

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 9. Februar 2018, 11:08

Hallo :winke

Freut mich, dass euch das Gehege gefällt. ^^

Magst du mir verraten, was für Gräser/Ähren du drin hast, insbesondere diese wuscheligeren (die z.B. vorne an der Scheibe stehen)?
Natürlich, die Gräser sind Weidelgräser und Timothy, die braunen Ästchen sind Knabberbesen aus Birkenreisig. Zudem habe ich auch zwei kleine Rispenhirsen in die Einstreu gesteckt.


Du, verrätst du mir, was du machst? Also so ganztags/hauptberuflich? Bitte nicht falsch verstehen, ist gar nicht negativ gemeint o. Ä.
Ich gehe noch zur Schule (Gymnasium) und habe im Moment Schulferien, sonst hätte ich auch nicht so viel Zeit um das alles zu basteln. ^^

Vor allem bei den Streubergen! Ganz ehrlich, die Streu hätte ich nicht bewegen/andrücken wollen
Ich finde das Einstreuen und Andrücken sogar irgendwie entspannend, was ich mühsamer finde, ist das Ausräumen. :chen
Liebe Grüsse
porkkanakakku mit Plüschraupe Lyralei, Plüschzwerg Rheo und Sternchenhamster Ardya :kgkn

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Shiori (09.02.2018)

hamstermami

Campbellnärrin

  • »hamstermami« ist weiblich

Beiträge: 106

Wohnort: Aachen, NRW

Danksagungen: 33 / 16

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 9. Februar 2018, 16:04

Zitat

hamstermami: Die Perspektive mag mich täuschen, aber kann der Hamster dort nirgens raus, oder kommt noch eine Abdeckung drüber?
Bekomm ich auch noch eine Antwort :zwinker
LG Ulli ohne Pixel

  • »porkkanakakku« ist weiblich
  • »porkkanakakku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Mein(e) Hamster: Lyralei - Mittelhamsterdame
Rheo - Hybrid

Sternenhamster: Ardya - Mittelhamsterdame

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 108 / 52

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 9. Februar 2018, 16:06

Hallo :winke

Bekomm ich auch noch eine Antwort
Ich hab es als Kommentar bei der Bedankung reingeschrieben und noch in den 1. Beitrag reineditiert. :zwinker
Liebe Grüsse
porkkanakakku mit Plüschraupe Lyralei, Plüschzwerg Rheo und Sternchenhamster Ardya :kgkn

hamstermami

Campbellnärrin

  • »hamstermami« ist weiblich

Beiträge: 106

Wohnort: Aachen, NRW

Danksagungen: 33 / 16

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 9. Februar 2018, 16:12

Sorry :shy hab ich nicht bemerkt.

Zeigst du uns noch ein Foto wenn der Bewohner drin ist und mit Abdeckung!?
LG Ulli ohne Pixel

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

porkkanakakku (09.02.2018)

  • »Gandi2205« ist weiblich

Beiträge: 303

Mein(e) Hamster: Gandi, ich liebte dich dein ganzes Leben und tue es nun über den Tod hinaus ❤
Ich vermisse dich mein Schatz...

Beruf: Schüler

Danksagungen: 468 / 564

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 10. Februar 2018, 10:54

Hi,


ein rießig es Hamster Paradies, ganz großes Lob!! 8o

Liebe Grüße, Lea mit Gandi, den Meerschweinchen Candy, Minnie, Maja, Fienchen und Paulina sowie im Hamsterhimmel Patenpuschel Krümel :rollhamster

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

porkkanakakku (10.02.2018)

M.elli

Mistress of Mustard

  • »M.elli« ist weiblich

Beiträge: 376

Mein(e) Hamster: Zwergenherr Lazar, Hybrid, grey *Okt. 2016

Danksagungen: 404 / 341

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 10. Februar 2018, 16:45

Ich finde das Einstreuen und Andrücken sogar irgendwie entspannend


Uh, verrätst du mir wie du die Streu reinpackst? Die Tätigkeit an sich finde ich auch nicht so wild, aber mir geht es immer extrem schnell auf den Rücken und die Rückenschmerzen sind halt das Doofe daran :(
Viele Grüße
Melanie mit Zwergenherr Lazar :rollhamster
und Sternchen Emilie
:bye10

Hier geht's zu unseren Abenteuern und
hier zu Lazar's Zuhause

  • »porkkanakakku« ist weiblich
  • »porkkanakakku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Mein(e) Hamster: Lyralei - Mittelhamsterdame
Rheo - Hybrid

Sternenhamster: Ardya - Mittelhamsterdame

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 108 / 52

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 10. Februar 2018, 18:32

Hallo :winke

Zeigst du uns noch ein Foto wenn der Bewohner drin ist und mit Abdeckung!?
Hier ein Foto mit Abdeckung:



Die Abdeckung habe ich gleich mit dem Gehege geliefert bekommen, es ist eine 2-teilige Lochblechabdeckung, die Holzkugeln habe ich rangeschraubt, damit ich die Abdeckung einfacher wegnehmen kann.

Uh, verrätst du mir wie du die Streu reinpackst?
Ich stelle die Allspanpackung auf einen Hocker, damit sie so steht, dass ich einfach reinfassen kann, ohne mich bücken zu müssen. Dann lockere ich einfach einen Teil der Einstreu in der Packung auf und schmeisse sie ins Gehege. Das mache ich dann so lange, bis das ganze Gehege ungefähr 10cm hoch gefüllt ist. Dann drücke ich die Streu mit der Hand an und wiederhole das Ganze. Bei diesem Gehege habe ich noch ein wenig Heu beigemischt, anstatt dünne Heuschichten einzuarbeiten.
Und dabei höre ich ein gutes Hörbuch, das macht das Ganze noch entspannender. ^^

Den Bewohner habe ich hier vorgestellt: Rheo
Liebe Grüsse
porkkanakakku mit Plüschraupe Lyralei, Plüschzwerg Rheo und Sternchenhamster Ardya :kgkn

M.elli

Mistress of Mustard

  • »M.elli« ist weiblich

Beiträge: 376

Mein(e) Hamster: Zwergenherr Lazar, Hybrid, grey *Okt. 2016

Danksagungen: 404 / 341

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 11. Februar 2018, 15:17

Hey und danke dir =)

Ich mache es eigentlich nicht anders, aber zum Festdrücken muss man sich ja dann meist doch verrenken bis in die Ecken und ganz nach unten, usw.

Vielleicht macht es ja das Hörbuch - das werde ich beim nächsten Mal berücksichtigen :)
Viele Grüße
Melanie mit Zwergenherr Lazar :rollhamster
und Sternchen Emilie
:bye10

Hier geht's zu unseren Abenteuern und
hier zu Lazar's Zuhause

  • »porkkanakakku« ist weiblich
  • »porkkanakakku« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Mein(e) Hamster: Lyralei - Mittelhamsterdame
Rheo - Hybrid

Sternenhamster: Ardya - Mittelhamsterdame

Wohnort: Schweiz

Danksagungen: 108 / 52

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 14. Februar 2018, 23:11

Hallo :winke

Der kleine Rheo wohnt jetzt schon 5 Tage in seinem neuen Gehege und scheint wirklich das ganze Gehege zu nutzen. Wenn ich ihn sehe, dann ist er meistens entweder in den Buddelboxen oder im Sand, die Rennbahn benutzt er aber auch sehr gerne. Auf der oberen Etage der Rennbahn habe ich ihn bis jetzt noch nicht so oft gesehen, das Futter, welches ich dort verteilt habe, ist aber verschwunden.

In seiner Laufradbox hat er ja ein Loch im Boden, das hat er auch schon gefunden und scheint auch unter der Ebene zu schlafen. ^^




Es ist so lustig, ich höre es immer mal wieder rascheln, aber meistens dauert es eine Weile, bis ich ihn finde, er wirkt wirklich winzig im Gehege. :chen
Liebe Grüsse
porkkanakakku mit Plüschraupe Lyralei, Plüschzwerg Rheo und Sternchenhamster Ardya :kgkn

Ähnliche Themen