Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.das-hamsterforum.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

TheFeldhamster

Zwerghamster-KG

  • »TheFeldhamster« ist weiblich

Beiträge: 2 343

Mein(e) Hamster: Fleckerl + Näschen (Dsungi-Hybriden). Beobachte wilde Feldhamster.

Wohnort: Wien

Beruf: Informatikerin

Danksagungen: 769 / 494

  • Private Nachricht senden

21

Donnerstag, 3. November 2011, 23:17

Oje, das tut mir so leid! Ich hab das schon befürchtet, 3 Tage gar kein Lebenszeichen ist leider wirklich kein gutes Zeichen. Leider sind so junge Tiere aus dem Zoohandel öfter mal krank.

Ich kann leider mit deutschen Postleitzahlen garnix anfangen, aber hier habe ich alle mir bekannten Hamsterhilfen in D verlinkt:
http://hamstergehege.blogspot.com/p/hams…cue-orgs.html#D

Mitfühlende Grüße, tina :bye10

  • »Yassi« ist weiblich

Beiträge: 130

Mein(e) Hamster: Thila: Marmorkuchen-Hamsti
Gilbert: Der Hahn im Korb
Maya: Maulwurf-Dame :)

Wohnort: Witten (NRW)

Beruf: PTA

  • Private Nachricht senden

22

Freitag, 4. November 2011, 00:58

Huhu Marius,

mensch das ist echt doof... Leider hört man das wirklich total oft... kranke Tiere aus Zoohandlungen :sadd
Als wir Thila damals aus Mitleid aus einer Zoohandlung mitgenommen hatten, saß ich die erste Woche fast den ganzen Abend vor ihrem Käfig und hab sie still beobachtet. Ich hatte so Angst, dass sie jeden Moment sterben würde.

Ich hab dir mal was rausgesucht... hab jetzt von meinem Wohnort (Witten) aus gesucht, aber so weit weg ist das ja auch nicht :gruebel

Da wäre einmal die Hamsterhilfe NRW: http://www.hamsterhilfe-nrw.de/index.php…&threadID=14696
Hat auch einige Dsungis dabei.

Per Kleinanzeigen konnte ich das finden:

XXXXX Anzeige eines Züchters
Oder das hier: XXXXXX Züchterlink entfernt N!C. Sind zwar keine Dsungis, aber Campbells. Wahnsinnig süß, alle von ihnen :wub

Behalt deine kleine Sue in guter Erinnerung...
Und ich hoffe, du wirst mit deinem neuen Hamsti mehr Glück haben...
Liebe Grüße wünschen

Yasmin, Thila, Gilbert & Maya :hb



Hamsterengel Lilly für immer im Herzen...
:kgkn

Shady211

Hamsterflüsterer

  • »Shady211« ist männlich
  • »Shady211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Mein(e) Hamster: Mein Hamster ist eine, am 18.9.2011 geborene, Dsungi Dame namens Smartie :)
Sie hat ein 160x50x50 großes Aqua, ist sehr neugierig und aufmerksam und seh zutrau

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Abiturient

  • Private Nachricht senden

23

Freitag, 4. November 2011, 01:39

Hi ihr, erstmal danke an alle für eure unterstützung :)
http://www.hamster-in-not.de/forum/index…ad&threadID=220
Dieses kleine hamsterchen sagt mir doch sehr zu :)
Wie kann ich es denn am besten angehen das ich ihn mögl. bekomme? :)
Mit freundlichem Gruß, Marius & Smartie :)

Fussel

Schüler

Beiträge: 121

Mein(e) Hamster: Meine Sternchen :'( Pauri, Kimi, Janne, Matti, Brissi, Hades.

Danksagungen: 6 / 18

  • Private Nachricht senden

24

Freitag, 4. November 2011, 01:53

Niedlich :) Zu den Bedingungen steht ja alles im Thread der kleinen Dame. Wenn Du ein ausreichend großes und artgerechtes Gehege hast, dann melde Dich doch einfach mal dort im Forum an und setz Dich mit der Pflegestelle in Verbindung. Da kannst Du dann Deinen Käfig vorstellen und dann entscheidet die Pflegestelle, ob Du adoptieren darfst oder nicht.

Aber überstürz nichts. ;)

LG
Nic

Shady211

Hamsterflüsterer

  • »Shady211« ist männlich
  • »Shady211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Mein(e) Hamster: Mein Hamster ist eine, am 18.9.2011 geborene, Dsungi Dame namens Smartie :)
Sie hat ein 160x50x50 großes Aqua, ist sehr neugierig und aufmerksam und seh zutrau

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Abiturient

  • Private Nachricht senden

25

Freitag, 4. November 2011, 01:55

Ja ich werde mich wohl mal anmelden :)
Kann jmd findeen wo dieser hamster im moment lebt (stadt)?
Ich finde da einfach nicht o.o
Mit freundlichem Gruß, Marius & Smartie :)

  • »Yassi« ist weiblich

Beiträge: 130

Mein(e) Hamster: Thila: Marmorkuchen-Hamsti
Gilbert: Der Hahn im Korb
Maya: Maulwurf-Dame :)

Wohnort: Witten (NRW)

Beruf: PTA

  • Private Nachricht senden

26

Freitag, 4. November 2011, 02:00

Huhu,

ich gehe jetzt mal davon aus, dass die Kleine bei Honey90 wohnt. Und diese wohnt in Salzgitter.
Was aber nicht ein soo großes Problem sein dürfte: "Und ich fahre gerne mit einer Mitfahrgelegenheit durch ganz Deutschland, wenn es sich lohnt und ich dann ein liebevolles Zuhause finde!"


Denk bitte UNBEDINGT dran, Becken sowie Einrichtungsgegenstände anständig zu desinfizieren... Das heißt: Gehege am besten mit siedendem Wasser spülen, vorher mit Desinfektionsspray aussprühen.
Kann man alle Einrichtungsgegegnstände bedenkenlos im Backofen keimfrei backen?
Liebe Grüße wünschen

Yasmin, Thila, Gilbert & Maya :hb



Hamsterengel Lilly für immer im Herzen...
:kgkn

Shady211

Hamsterflüsterer

  • »Shady211« ist männlich
  • »Shady211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Mein(e) Hamster: Mein Hamster ist eine, am 18.9.2011 geborene, Dsungi Dame namens Smartie :)
Sie hat ein 160x50x50 großes Aqua, ist sehr neugierig und aufmerksam und seh zutrau

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Abiturient

  • Private Nachricht senden

27

Freitag, 4. November 2011, 02:04

Uiui ob man die backen kann weis ich nicht, habe ein laufrad welches aus hartplastik ist, und holz ist der rest...
ja salzgitter isg sehr weit, knapp 400km, da lohnt sich selber fahren wohl nicht ^.^
Mit freundlichem Gruß, Marius & Smartie :)

  • »Yassi« ist weiblich

Beiträge: 130

Mein(e) Hamster: Thila: Marmorkuchen-Hamsti
Gilbert: Der Hahn im Korb
Maya: Maulwurf-Dame :)

Wohnort: Witten (NRW)

Beruf: PTA

  • Private Nachricht senden

28

Freitag, 4. November 2011, 02:09

Hey,

Plastik gut mit Spray desinfizieren... und noch gründlicher ausspülen.
Holz backen... ich würd's wohl tun aber ich würd lieber auf den Rat von anderen warten...
Liebe Grüße wünschen

Yasmin, Thila, Gilbert & Maya :hb



Hamsterengel Lilly für immer im Herzen...
:kgkn

Shady211

Hamsterflüsterer

  • »Shady211« ist männlich
  • »Shady211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Mein(e) Hamster: Mein Hamster ist eine, am 18.9.2011 geborene, Dsungi Dame namens Smartie :)
Sie hat ein 160x50x50 großes Aqua, ist sehr neugierig und aufmerksam und seh zutrau

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Abiturient

  • Private Nachricht senden

29

Freitag, 4. November 2011, 02:16

Ja ich denke so werd ich das machen... Auch wenn ich nicht so 100% sicher bin ob sie krank war, denn eigetlich deute nichts darauf hin...
Ich vermute eher einen herzinfakt oder sowas...
Trotzdem desinfiziere ich alles usw
Mit freundlichem Gruß, Marius & Smartie :)

Hamsterbacke_28

Hamstermama / Ü40 / in Trauer

  • »Hamsterbacke_28« ist weiblich

Beiträge: 475

Mein(e) Hamster: Goldi Lenny (Lennart) ehemals Zappel

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2 / 11

  • Private Nachricht senden

30

Freitag, 4. November 2011, 02:18

Hallo,

das tut mir sehr leid mit deinem Hamsterchen. Ich hoffe, du hast wenigstens ein schönes Bild von der Kleinen. :console

Ich habe drei Hamster aus einer Zoohandlung und alle drei sind knapp zwei Jahre bzw. ca. 2,5 Jahre alt geworden, d. h. einer lebt ja zum Glück noch.

Ich würde alle Holzeinrichtungsgegenstände mit heißem Essigwasser überbrühen und diese anschließend für 45 min bei 100°C im Backofen ausgebacken. Das Gehege und das Laufrad würde ich mit Bactazol besprühen und danach nochmal mit klarem Wasser nachwischen.
LG von Tine

Sydney (1 Hj. 07 bis 05.09.09) :wolke Molly (09 od. 10/09 bis 27.08.11) :wolke Dexter (26.11.09 bis 05.01.12) :mwolke Sheldon (Anfang 11 bis 29.05.13)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hamsterbacke_28« (4. November 2011, 02:21)


Shady211

Hamsterflüsterer

  • »Shady211« ist männlich
  • »Shady211« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 204

Mein(e) Hamster: Mein Hamster ist eine, am 18.9.2011 geborene, Dsungi Dame namens Smartie :)
Sie hat ein 160x50x50 großes Aqua, ist sehr neugierig und aufmerksam und seh zutrau

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Abiturient

  • Private Nachricht senden

31

Freitag, 4. November 2011, 15:02

Hi an alle :)
Hab heute nochmal bei einem züchter angerufen und gefragt, er sagte da das desinfektions spray ( das ich aus einer apotheke habe wo mir das als super gut beschrieben wurde, und das es komplett verdampfen soll) in dem holz einzieht und für den hamster sher giftig wäre und ich die holzeinrichtung komplett erneuern soll...
Was meint ihr dazu?
Gruß, marius
Mit freundlichem Gruß, Marius & Smartie :)

Hamsterbacke_28

Hamstermama / Ü40 / in Trauer

  • »Hamsterbacke_28« ist weiblich

Beiträge: 475

Mein(e) Hamster: Goldi Lenny (Lennart) ehemals Zappel

Wohnort: Bremen

Danksagungen: 2 / 11

  • Private Nachricht senden

32

Freitag, 4. November 2011, 15:07

Hi,

ich nehme immer Bactazol. Das gibt es u.a. bei Fressnapf. Ist aber nicht ganz billig. Es sollte nur im Moment der Anwendung kein Hamster im selben Zimmer sein.

Wegschmeißen musst du nichts.

PS: Der Hamster, den du ins Auge gefasst hast, ist echt süß. :wub
LG von Tine

Sydney (1 Hj. 07 bis 05.09.09) :wolke Molly (09 od. 10/09 bis 27.08.11) :wolke Dexter (26.11.09 bis 05.01.12) :mwolke Sheldon (Anfang 11 bis 29.05.13)

Saevitia

vermisst Amicus

  • »Saevitia« ist weiblich

Beiträge: 249

Mein(e) Hamster: Goldhamster Fiodor, silver pearl black banded

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 2 / 5

  • Private Nachricht senden

33

Freitag, 4. November 2011, 19:29

Huhu,

was für ein Desinfektionsmittel hast du denn?
Liebe Grüße,

Desi
mit Goldi Fiodor
und den Miezen Sunna, Medeia und Linnea



Kybele, Amicus, Canelle, Beyla im Herzen.