Du bist nicht angemeldet.

TasticOne

Schüler

  • »TasticOne« ist männlich
  • »TasticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Mein(e) Hamster: Hybridenmännchen Beton,

Hybridenmännchen Ratchet

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Verwaltungswirt

Danksagungen: 6 / 16

  • Private Nachricht senden

21

Dienstag, 10. Juli 2018, 20:35

ei mir nicht böse wenn ich jetzt nochmal nachbohre, aber was hast du beim ersten TA genau für ein Medikament zum Einreiben bekommen? Wenn du es nicht (mehr) weist ruf dort bitte an und frag das nach.
Achso Entschuldigung, aber ich werd jetzt mal nachfragen :)

TasticOne

Schüler

  • »TasticOne« ist männlich
  • »TasticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Mein(e) Hamster: Hybridenmännchen Beton,

Hybridenmännchen Ratchet

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Verwaltungswirt

Danksagungen: 6 / 16

  • Private Nachricht senden

22

Dienstag, 10. Juli 2018, 20:37

Sei mir nicht böse wenn ich jetzt nochmal nachbohre, aber was hast du beim ersten TA genau für ein Medikament zum Einreiben bekommen? Wenn du es nicht (mehr) weist ruf dort bitte an und frag das nach.
Genau wie du sagtest, es war Surolan... ja ich hatte eben gelesen was das für ein Mist ist. Das Zeug werd ich aufkeinenfall nehmen!

Selene

NEIN! Nicht SelenA... *schrei* ...und nein, auch nicht Helene! *rolleyes*

  • »Selene« ist weiblich

Beiträge: 9 643

Mein(e) Hamster: *Hamsterpause* :-(

Sternchen Monkey + Krümeli + Raja + Ben + Emmi + Lea

Und Patenhamsterchen: Emma + Amy

Wohnort: Regensburg

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 4453 / 427

  • Private Nachricht senden

23

Dienstag, 10. Juli 2018, 20:44

Das große Problem ist doch aber, dass es nun schon auf dem Hamster drauf ist. Zumindest wenn ich es richtig verstanden hatte hattest du ihn ja bereits damit eingerieben?! Dann könnte das sich blutig kratzen nämlich im ungünstigen Fall gar nichts mehr mit irgendeinem Krankheitsgeschehen zu tun haben sondern kommt ggf. vom Juckreiz den das Surolan ausgelöst hat. Womöglich sogar immer noch auslöst.

Ich stups mal @Little Emily: an. Da ich aber nicht weiß ob und wann sie online sein wird und ich auch nur vom Handy aus online bin such bitte selbst mal ob du was dazu findest wie man Surolan wieder vom Hamster runter bekommt.

TasticOne

Schüler

  • »TasticOne« ist männlich
  • »TasticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Mein(e) Hamster: Hybridenmännchen Beton,

Hybridenmännchen Ratchet

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Verwaltungswirt

Danksagungen: 6 / 16

  • Private Nachricht senden

24

Dienstag, 10. Juli 2018, 20:59

a ich aber nicht weiß ob und wann sie online sein wird und ich auch nur vom Handy aus online bin such bitte selbst mal ob du was dazu findest wie man Surolan wieder vom Hamster runter bekommt.
Das werde ich!

TasticOne

Schüler

  • »TasticOne« ist männlich
  • »TasticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Mein(e) Hamster: Hybridenmännchen Beton,

Hybridenmännchen Ratchet

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Verwaltungswirt

Danksagungen: 6 / 16

  • Private Nachricht senden

25

Dienstag, 10. Juli 2018, 21:19

Ich habe jetzt mit einer Notfalltierärztin gesprochen, diese meinte ich soll mir aus der Apotheke Nux Vomica D6 besorgen und Anika D6. außerdem noch Vitamintropfen und Hefeflocken damit er mehr Vitamin B 12 hat außerdem noch eine Bepanthen Salbe kaufen und diese drauf schmieren.

Das Surolan soll ich abwaschen... allerdings bin ich mir da jetzt nicht so sicher wie genau ich das anstellen soll. ein Hamster darf ja nicht nass werden

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TasticOne« (10. Juli 2018, 21:27)


MiaMinadie

Schüler

  • »MiaMinadie« ist weiblich

Beiträge: 103

Mein(e) Hamster: Goldis Hexe und Poppy

Danksagungen: 14 / 2

  • Private Nachricht senden

26

Dienstag, 10. Juli 2018, 21:43

Hi,
du kannst ihn mit einem feuchten Stuck Zewa vorsichtig abwischen.
Lg Mia
mit :familie Hexe und Poppy und Kater Felix
Im Herzen Krümel

Little Emily

Auf der Suche nach neuen Wegen.

  • »Little Emily« ist weiblich

Beiträge: 2 398

Mein(e) Hamster: Goldi Spiderman und viele Sternenhamster

Wohnort: Dachau/ Nürnberg

Beruf: Lehrerin

Danksagungen: 646 / 338

  • Private Nachricht senden

27

Dienstag, 10. Juli 2018, 23:02

Huhu. Ich bin erstmal entsetzt, dass hier Schmerzmittel gegen Juckreiz geraten wurde! Wer nichts weiß von Medizin soll dann bitten einfach gar nichts schreiben dazu.
Surolan ist ja sehr zäh. Ich würde es mit einem feuchten warmen Waschlappen runter reiben.
Zewa fusselt. Der Hamster darf dann keinen Zug bekommen und sollte angenehm warm stehen. Er darf auch nicht ganz nass sein. Hautgeschansel und Milbentest kann man sich jetzt aber sparen. Es sind sowohl viele Mittel auf dem Hamster, dass jedes Ergebnis verfälscht ist. Nux Vomica ist gegen Übelkeit und Arnica bei Verlegungen. Das ist nichts für die Haut. B12 ist okay, Bepanthen bitte nicht jetzt ins Fell schmieren. Das hat den gleichen Effekt wie Surolan. Klebt alles zusammen und der Hamster geht dran.
Schau dir unsere Tierarztliste an und gehe unbedingt zu einem Tierarzt der auf so kleine Tiere spezialisiert ist. Das verrät der Beiname "Heimtiere und/ oder Exoten". Bisher war aber meiner Meinung nach nichts dabei es annähernd zufriedenstellend ist.
Es Grüßt Eva mit den Zwergen Conny, Herr Meier, dem Goldi Marius und den Kaninchen Emma und Herbert :familie :familie

:familie

TasticOne

Schüler

  • »TasticOne« ist männlich
  • »TasticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Mein(e) Hamster: Hybridenmännchen Beton,

Hybridenmännchen Ratchet

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Verwaltungswirt

Danksagungen: 6 / 16

  • Private Nachricht senden

28

Dienstag, 10. Juli 2018, 23:26

Schau dir unsere Tierarztliste an und gehe unbedingt zu einem Tierarzt der auf so kleine Tiere spezialisiert ist.
der Näheste wäre Dr. Reupke in Braunschweig, das wären 90 Min Fahrt hin und zurück.
Sollte ich selbst dann dort hingehen?

LG :yaya

Verena72

Moderator und (Hamster-)Männer-Versteherin

  • »Verena72« ist weiblich

Beiträge: 7 221

Mein(e) Hamster: RE white Goldimann "Noam"

Wohnort: Bergheim

Danksagungen: 1649 / 836

  • Private Nachricht senden

29

Mittwoch, 11. Juli 2018, 09:08

Huhu,

schau im Internet nach, welcher Tierarzt in der Nähe sich auf "Kleine Heimtiere" und "Exoten" spezialisiert hat und geh da hin.

Hoffe, Du hast das Surolan abbekommen. Der Kleine hat ja irren Juckreiz und muss schier wahnsinnig deswegen werden, daher auch die Wunden und auch Fellverlust. ;(
Da würde ich keinen Tag mehr verstreichen lassen, sondern umgehend zum Tierarzt gehen. Nicht selten stirbt ein Hamster an einem epileptischen Anfall, ausgelöst durch starken Juckreiz.
Liebe Grüße,

Verena :knicks

TasticOne

Schüler

  • »TasticOne« ist männlich
  • »TasticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Mein(e) Hamster: Hybridenmännchen Beton,

Hybridenmännchen Ratchet

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Verwaltungswirt

Danksagungen: 6 / 16

  • Private Nachricht senden

30

Mittwoch, 11. Juli 2018, 10:44

Hoffe, Du hast das Surolan abbekommen.

Das hoffe ich auch, hatte dies mit einem Waschlappen so gut wie es geht abgewischt...

Alex92

Robopopopower

  • »Alex92« ist weiblich

Beiträge: 5 811

Mein(e) Hamster:
Tuuli - Robo (w)

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2487 / 1195

  • Private Nachricht senden

31

Mittwoch, 11. Juli 2018, 22:04

Hey,

das wären 90 Min Fahrt hin und zurück.
Sollte ich selbst dann dort hingehen?
Wie die anderen schon sagten, kannst du ja schauen, ob es in deiner Nähe noch einen anderen hamstererfahrenen Tierarzt gibt. Ansonsten würde ich die 90 Minuten in Kauf nehmen.
Ich brauche gut eine Stunde pro Strecke zu meinem Tierarzt und muss auch noch Bus fahren. Ich hätte natürlich auch zig andere Ärzte in näherer Umgebung, aber die sind einfach nicht so gut wie meine Tierärztin. Also laufe ich ca. 15 Minuten zum Bus, fahre knapp eine Stunde (zum Glück ohne umsteigen) und dann noch eine Minute vom Bus zum Tierarzt. Wenn du mit dem Auto fahren kannst, ist es umso bequemer, obwohl natürlich trotzdem zeitaufwendig.
Wichtig ist, dass der Hamster gut "verpackt" wird. Bei 90 Minuten pro Strecke würde ich wie bei einer Mitfahrgelegenheit vorgehen. Also Hamster in eine gut mit Streu gefüllte Transportbox setzen (geeignet sind Transportboxen, die eine möglichst hohe Wanne haben und so ausreichend Streu zulassen), ggf. etwas Toilettenpapier zum Verstecken dazu. So kann sich der Hamster im Streu und/oder unter dem Toilettenpapier verkriechen und oft sind die Hamster beim Transport dann ganz ruhig, schlafen ggf. sogar verbuddelt in der Box. Außerdem eine Scheibe Gurke mit rein, falls der Hamster unterwegs Durst bekommt, gerade bei wärmeren Temperaturen. Die Box kommt dann in eine Tasche und über die Box bzw. Tasche ein Handtuch oder Geschirrtuch. So ist der Hamster vor Zugluft und Licht geschützt - aber bitte darauf achten, dass der Hamster trotzdem noch Luft in der Tasche und an warmen Tagen keinen Hitzschlag bekommt. Im Auto kann man das ja ganz gut regulieren, der Hamster darf aber natürlich nicht direkt vor der Klimaanlage stehen (Stichwort Zugluft). Das Handtuch sollte möglichst auch so liegen, dass der Hamster durch die Ritzen der Box nicht daran kommt und Fäden ziehen kann.
Wenn ich mit dem Bus (bzw. irgendwas anderem als einem Auto) mit dem Hamster unterwegs bin, nehme ich an heißen Tagen noch ein Kühlpad oder alternativ eine vorher mit Wasser befüllte und tiefgefrorene Wasserflasche mit. An kalten Tagen gibt es entsprechend eine Wärmflasche oder ein SnuggleSafe (hält die Wärme länger als die üblichen Wärmeflaschen). Das Pad / die tiefgefrorene Wasserflasche / Wärmflasche / SnuggleSafe sollte dabei immer neben der Transportbox, nicht darunter platziert werden. So kann der Hamster in der Box auf die andere Seite ausweichen, wenn ihm zu kühl bzw. zu warm wird.

Ich drück die Daumen, dass du einen kompetenten Tierarzt findest und deinem Hamster geholfen werden kann!
Grüße
Alex

Little Emily

Auf der Suche nach neuen Wegen.

  • »Little Emily« ist weiblich

Beiträge: 2 398

Mein(e) Hamster: Goldi Spiderman und viele Sternenhamster

Wohnort: Dachau/ Nürnberg

Beruf: Lehrerin

Danksagungen: 646 / 338

  • Private Nachricht senden

32

Mittwoch, 11. Juli 2018, 22:27

Huhu

Ich habe dir mal welche rausgesucht, die nicht schlecht klingen alleine von der Homepage her:

http://www.kleintierpraxis-dr-schweizer.de/team.html


http://www.kleintierpraxis-boldeckerland.de/leistungen.htm

http://www.tierklinik-am-elm.de/

Die haben alle zumindest Heimtiere aufgelistet.
Es Grüßt Eva mit den Zwergen Conny, Herr Meier, dem Goldi Marius und den Kaninchen Emma und Herbert :familie :familie

:familie

TasticOne

Schüler

  • »TasticOne« ist männlich
  • »TasticOne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 57

Mein(e) Hamster: Hybridenmännchen Beton,

Hybridenmännchen Ratchet

Wohnort: Wolfsburg

Beruf: Verwaltungswirt

Danksagungen: 6 / 16

  • Private Nachricht senden

33

Mittwoch, 11. Juli 2018, 22:51

Vielen Dank an alle... ich hatte mich auch noch mal umgeguckt... der in Weyhausen wurde mir sogar von einem Freund empfohlen...

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

timm86 (14.07.2018)