Du bist nicht angemeldet.

Rosalie<3

persönliche Kammerzofe von Prinzessin Rosalie

  • »Rosalie<3« ist weiblich
  • »Rosalie<3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Mein(e) Hamster: Rosalie (Teddyhamster)

Wohnort: Kassel

Beruf: Studentin

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 19:57

ZooDi Angora Teddyhamsterfutter

Oben genanntes Futter habe ich für meine Rosalie besorgt, da ja tierische Eiweiße wichtig sind für die Ernährung.
In dem Futter sind u. A. auch getrocknete Grashüpfer und ähnliche Insekten. Sie frisst das Futter sehr gerne, vorallem die Kürbiskerne inhaliert sie regelrecht.
Leider lässt sie sämtliche getrockneten Insekten im Napf liegen und somit hat sich das mit dem tierischen Eiweißen also erledigt.

Hat Jemand Erfahrung mit diesem Futter? Ist meine Rosalie einfach sehr wählerisch oder sollte ich es weiter versuchen?

:confused
Ich vermisse Dich so sehr meine kleine Prinzessin Rosalie

katniss

gestresste Mama :D

Beiträge: 326

Danksagungen: 9 / 2

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 20:02

hallo,

mein teddy cinna frisst es leider überhaupt nicht :knirsch der napf ist morgens noch komplett voll, wenn ich ihm dieses futter gebe. er bekommt nun anderes.
mische das futter nun anderen tierchen unter, weil zum wegschmeißen ist es echt zu teuer, weder meine renner noch mein goldi fressen das eiweis von diesem futter ?(
nur meine campbellis und ein dsungi mögen diese hüpfer. also suche ich die nun für die raus und gebe sie einzeln.
LG
:rollhamster

C'rina

aktuell hamsterlos

  • »C'rina« ist weiblich

Beiträge: 285

Wohnort: Essen

Beruf: Studentin / Werksstudentin

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 20:10

Hi,
meine drei Teddies bekommen das auch seit einen Monat!
Die Hüpfer werden auch immer ignoriert.
Ich hab auch schon Einiges ausprobiert was Eiweißzufuhr angeht und irgendwie verweigern meine so gut wie alles.
Daher bekommen sie teuere Katzenleckerlis, die immer eine Freundin mir mitbestellt!
Aber da meine den Rest total gerne fressen werden die das auch weiterhin bekommen.
Viele Grüße von Carina :winke


Rosalie<3

persönliche Kammerzofe von Prinzessin Rosalie

  • »Rosalie<3« ist weiblich
  • »Rosalie<3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Mein(e) Hamster: Rosalie (Teddyhamster)

Wohnort: Kassel

Beruf: Studentin

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 20:35

Das 'standard' Hamsterfutter was es fast überall zu kaufen gibt, futtert sie bis auf die ganz kleinen Körner immer restlos auf.
Ich dachte ich tue ihr einen Gefallen mit dem tollen Futter was ja nun wirklich nicht von der billigen Sorte ist :hmm aber anscheinend ist sie ja nicht die Einzige die nicht so begeistert davon ist.
Ich hab die beiden Futter auchschon gemischt aber die Insekten blieben trotzdem liegen.

Habt ihr vielleicht einen Tipp wie ich das mit dem Eiweiß machen könnte? Ich hab schon gelesen, dass man Mehlwürmer füttern kann, aber ich würde lieber was nehmen, was sich nichtmehr bewegt...
Ich vermisse Dich so sehr meine kleine Prinzessin Rosalie

katniss

gestresste Mama :D

Beiträge: 326

Danksagungen: 9 / 2

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 20:46

Hallo,

ich bestelle das futter nicht mehr. wird generell von meinen tieren nicht gerne gefressen ?( :knirsch

ich habe das gleiche problem mit dem tierischen eiweis bei meinem cinna. er frisst einfach nichts und ich habe eine große auswahl an lebend und getrocknetem eiweis da, da ich z.b. für meine zwergschläfer einiges brauche. cinna lässt alles unberüht liegen. vllt möchte er ja irgendwann mal tierisches eiweis. ich biete es weiterhin täglich an.
LG
:rollhamster

Rosalie<3

persönliche Kammerzofe von Prinzessin Rosalie

  • »Rosalie<3« ist weiblich
  • »Rosalie<3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Mein(e) Hamster: Rosalie (Teddyhamster)

Wohnort: Kassel

Beruf: Studentin

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 21:02

Habt ihr eine Empfehlung was man Teddyhamstern sonst so am besten füttert? Ich werde auf jeden Fall das ZooDi Futter und das aus dem Zoohandel erstmal fertig füttern, kann ja nicht jede Woche ein neues Futter kaufen...
Ich vermisse Dich so sehr meine kleine Prinzessin Rosalie

C'rina

aktuell hamsterlos

  • »C'rina« ist weiblich

Beiträge: 285

Wohnort: Essen

Beruf: Studentin / Werksstudentin

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. Oktober 2011, 21:16

Hi nochmal,

also da Rosalie ja ein Mädl ist muss Du nicht so sehr auf fasserreiches Futter achten wie bei Männchen.
Wenn Du das ZooDi Futter hast wirst Du ja wahrscheinlich schon darüber gelesen haben, das sich Haarballen im Magen der Hamster bilden können.

Deswegen gints bei mir immer ein Extraportion Faserreiches um dem vorzubegen. Zusätzlich zum Teddyhamsterfutter.
Momentan habe ich ganz viele verschiedene Kräuter von "activa" die fressen meine Kleinen echt gerne.

Ich werde das Futter, wie gesagt weiterhin füttern, da ich nicht öfter wechseln möchte und von der Qualität überzeugt bin.

Ansonsten kannst Du ja anschließend auf ein gutes ausgewogenes Goldifutter umsteigen und mal probieren was Rosalie so an Eiweiss annimmt.
Vielleicht getrocknete Mehlis? Flusskrebse getrocknet?
Viele Grüße von Carina :winke


Rosaline

Unaufhaltsam in der Ferne kündigt sich die Stille an. Sie nimmt mir langsam deine Nähe die ich nicht mehr halten kann.. :'[

  • »Rosaline« ist weiblich

Beiträge: 193

Mein(e) Hamster: hamsterlos :[

Wohnort: Frankfurt a.M.

Danksagungen: 7 / 9

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 28. Oktober 2011, 19:13

Hallo,

ich hoffe es ist okay, wenn ich hier was zum Futter frage, bezieht sich nämlich auch auf das oben genannte:

Was ist denn genau der Unterschied zwischen dem ZooDi Goldhamsterfutter und Teddyhamsterfutter? :shy
Was braucht ein Teddyhamster im Futter mehr oder eben weniger, als ein kurzhaariger Mittelhamster und warum?

Ich hole morgen Abend einen 2 Jahre alten Teddymann (aus einer Kleinanzeige) ab, wäre da das ZooDi Teddyhamster Senior als Hauptfutter die beste Futterwahl, oder tut es auch ganz normales Futter für Mittelhamster (JR Farm Hamsterschmaus, Witte Molen, ZooDi Goldhamster Senior, Bunny, etc.)?

Liebe Grüße,
Rosaline

Fussel

Schüler

Beiträge: 121

Mein(e) Hamster: Meine Sternchen :'( Pauri, Kimi, Janne, Matti, Brissi, Hades.

Danksagungen: 6 / 18

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 28. Oktober 2011, 19:27

Hi,
Das 'standard' Hamsterfutter was es fast überall zu kaufen gibt, futtert sie bis auf die ganz kleinen Körner immer restlos auf.
Das kenne ich, mein Wuschel futtert auch mit Hingabe langweilige Pellets. Wird wohl an der Zusammensetzung liegen bzw. an den Inhaltsstoffen, die nicht ganz so toll sind, aber irgendwie süchtig machen. Wie wenn Menschen lieber eine Tüte Chips voller Geschmacksverstärker essen als, sagen wir mal, ne Zucchini ;) Aber gesünder wäre wohl letzteres.

@Rosaline: Es ist eigentlich bloß der Anteil an diesen faserreichen Kräutern (wie nennt man das richtig..?), wie C'rina schon gesagt hat. Mein Teddy hat allerdings auch die liegen lassen und bekommt jetzt Goldifutter. Insekten mag er allerdings trotzdem lieber frisch.

LG
Nic

JoMi

auf Trab gehalten von Angsthase Sokri

Beiträge: 315

Mein(e) Hamster: Teddy Sokrates + Mia, Jakob, Emil, Valentin, Sverre & Tammo im Herzen.

Beruf: Studentin

Danksagungen: 1 / 3

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 28. Oktober 2011, 19:37

Hey!

Mein Teddy is(s)t genau so!

Meine Zwerge haben jegliches Insekt angenommen wie nix, Jakob hingegen rührt NICHTS an.
Daher bekommt er Baby-Rinderbrei, da mir Yoghurt auf Dauer zu fettreich schien.
Liebe Grüße!

:rollhamster

"Weh dem Menschen, wenn auch nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt." Christian Morgenstern

finewutz

wieder zu Hause ,dafür jetzt hamsterlos :-(

  • »finewutz« ist weiblich

Beiträge: 137

Mein(e) Hamster:
Goldidame Frida und Teddyhamster Mampfred (manni) für immer im Herzen

Wohnort: Wetter / NRW

Danksagungen: 3 / 41

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 28. Oktober 2011, 20:21

Hallo Rosaline,

ich hatte auch erst das Zoodi Teddyfutter.Es wurde aber nur ein paar Tage begeistert gefuttert , die Eiweißanteile allerdings von Anfang an nicht.Auf Empfehlung einiger Mitglieder hier habe ich jetzt umgestellt auf dieses hier : FP Unique Mittelhamsterfutter (hat 35 verschiedene Bestandteile und er mag es bisher ganz gerne),dazu Kräuter und Heu ,Eiweiß liebt er alledings immer noch nicht so.Da gebe ich 2-3 mal die Woche etwas Fleischbrei oder ein Stückchen getrocknetes Hühnchenfleisch.Wollte er zu Beginn auch überhaupt nicht.Ich habs aber einfach immer wieder angeboten,und siehe da,jetzt mag er seinen Brei sehr gerne.Manchmal muss man sie zu ihrem Glück zwingen :p1
Liebe Grüße
Tina mit
Manni & Frida im Herzen



Rosaline

Unaufhaltsam in der Ferne kündigt sich die Stille an. Sie nimmt mir langsam deine Nähe die ich nicht mehr halten kann.. :'[

  • »Rosaline« ist weiblich

Beiträge: 193

Mein(e) Hamster: hamsterlos :[

Wohnort: Frankfurt a.M.

Danksagungen: 7 / 9

  • Private Nachricht senden

12

Freitag, 28. Oktober 2011, 23:34

Hallo,

danke für eure Antworten.

Also ich habe hier eine Dose ZooDi Junior (für Emmy-Lou) und noch angebrochenes FP Unique's von Merle, was ich allerdings nur zur Beschäftigung verstreue - Merle mochte fast garnichts aus dem Futter, Emmy-Lou hingegen sammelt alles ratzeputze weg. Dann werde ich einfach mal gucken, ob der Teddymann das mag, zur Not mische ich ihm eben erstmal noch ZooDi mit drunter und besorg dann Montag anderes Futter.

Dankesehr und gute Nacht,
Rosaline

Rosalie<3

persönliche Kammerzofe von Prinzessin Rosalie

  • »Rosalie<3« ist weiblich
  • »Rosalie<3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Mein(e) Hamster: Rosalie (Teddyhamster)

Wohnort: Kassel

Beruf: Studentin

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 31. Oktober 2011, 14:45

Rosalie frisst die getrockneten Insekten immer noch nicht. Da muss ich mir wohl mal was Anderes einfallen lassen.
Ich vermisse Dich so sehr meine kleine Prinzessin Rosalie

Fussel

Schüler

Beiträge: 121

Mein(e) Hamster: Meine Sternchen :'( Pauri, Kimi, Janne, Matti, Brissi, Hades.

Danksagungen: 6 / 18

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 31. Oktober 2011, 15:16

Ich muss noch mal eine Lanze für das Teddyfutter brechen. Brisko sortiert zwar immer noch ziemlich viel raus, aber wenn ich ihm die offene Dose in den Auslauf stelle, klettert er hinein und greift freudig zu :essen Ich denke, es liegt wirklich daran, dass in den meisten anderen Futtersorten viele Geschmacksverstärker etc. drin sind, die kommen natürlich besser an als gesundes Futter.

LG
Nic

Naraya

verliebt in ihre Puschels

  • »Naraya« ist weiblich

Beiträge: 96

Mein(e) Hamster: Goldis Eila und Prinz Plüsch, Robo Bo
<3 Balou, Rumo, Emily, Luna, Mfls Samui und Robo Williams ganz tief im Herzen <3

Wohnort: NRW

Beruf: Buchhändlerin

Danksagungen: 2 / 0

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 31. Oktober 2011, 16:08

Huhu,

naja, dass der Hamster die getrockneten Insekten liegen lässt, das sagt ja nichts über das ZooDi-Futter aus, sondern über den Geschmack des Hamsters. Wenn wirklich nur die Hüpfer liegenbleiben, würde ich das Futter nicht wechseln. Zumindest dann nicht, wenn Du nicht ein ebenso hochwertiges, fertig gemixtes Futter auf Lager hast. Sooo wahnsinnig viele Grillen sind in dem Futter ja nicht, notfalls sortiert man die aus und mixt etwas dazu, was der Hamster mag. Frisst er denn zum Beispiel Mehlwürmer? Oder Gammarus? Und welches Futter aus dem Zoohandel hast Du denn?

Und ich muss mich da Fussel anschließen: ob der Hamster alle Bestandteile eines Futters frisst, hat für mich weder mit der Qualität noch mit der Ausgewogenheit zu tun. Natürlich zieht der Hamster, wie wir Menschen auch, das vor, was ihm besser schmeckt - das heißt noch lange nicht, dass es gut für ihn sein muss. Wenn es nach meinem Goldi gehen würde, bestünde der Speiseplan nur aus Mais, Pinienkernen und Brokkoli - aber so geht das eben nicht. :zwinker

Eine Alternative wäre natürlich noch, das Futter für Deinen Teddy selbst zu mischen. Dann kannst Du (in bestimmten Grenzen) das aussuchen, was ihm am besten schmeckt.
Wenn Du diesen Keramikhasen gesehen hast, schick' mir bitte eine PN!

Liebe Grüße
Naraya :kgkn

Rosalie<3

persönliche Kammerzofe von Prinzessin Rosalie

  • »Rosalie<3« ist weiblich
  • »Rosalie<3« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 40

Mein(e) Hamster: Rosalie (Teddyhamster)

Wohnort: Kassel

Beruf: Studentin

Danksagungen: 1 / 0

  • Private Nachricht senden

16

Dienstag, 8. November 2011, 20:47

Guten Abend !!

Haha, Rosalie wurde ausgetrickst. Ich habe die getrockneten Insekten ein bisschen nass gemacht und schon werden sie gefressen. Vielleicht versucht ihr es auch mal?!

Flauschige Grüße,
:kgkn Rosalie und Theresa
Ich vermisse Dich so sehr meine kleine Prinzessin Rosalie

PupsisMama

Schüler

  • »PupsisMama« ist weiblich

Beiträge: 1 414

Mein(e) Hamster: Hamsterlos

Wohnort: Rosenheim

Danksagungen: 114 / 161

  • Private Nachricht senden

17

Dienstag, 8. November 2011, 21:06

Huhu

Also ich hatte erst das ZooDi Teddyfutter und dann das Goldifutter und hab dann beides gemixt..ich muss sagen, im Goldifutter sind mehr Insekten drin..aber auch bei mir werden die gnadelos ignoriert..der Rest hingegen gerne gegessen, aber auch nicht eben alles..die Geschmäcker sind halt verschieden..

Ich muss sagen, dass ich das ZooDi für eins der besten Futtermischungen halte, wenn nicht das beste..es riecht so lecker und gesund beim Aufmachen und man kann alle bestandteile sehen- es ist qualitativ echt gut, also würd ich dabei bleiben, Rosalie! So Pellets kommen bei mir nicht mehr ins Haus..*Pfui*..

Das einzige, was mein Teddy an Eiweiß frisst - und das auch nur ab und an sind die Rinti-Extra Chicko Mini Sticks aus Huhn..die sind fettfrei und sehr proteinhaltig ( Joghurt hingegen hat ja fast nix an Eiweiß) ..

probiert sie aus..werden vor allem von meinem Zwerg geliebt.. :)

Beide Hamster mussten allerdings erst auf den Geschmack kommen..
Liebe Grüße, Maggy