Du bist nicht angemeldet.

1

Samstag, 5. November 2011, 08:37

fettarmer Joguhrt mild

Hallo zusammen,
Ich wollte fragen ob ich fettarmer Joghurt mild meiner dunsgin geben darf.
Oder führt das zu durchfall oder so...
Danke schonmal im voraus.


Schnuffel

nach vielen Jahren hamsterlos

  • »Schnuffel« ist weiblich

Beiträge: 569

Mein(e) Hamster: keinen mehr, aber
Flo, Rosi, Emily, Naranja, Lars, Cleo und Filou im Herzen

Wohnort: Norderstedt

Beruf: Lehramtstudentin

Danksagungen: 8 / 2

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 5. November 2011, 08:43

Hallo
du darfst Naturjoghurt geben, musst aber bedenken, dass er zur Deckung des Eiweißbedarfs nicht ausreicht. Da müssen schon Insekten und co her. Als Leckerei ist es aber ok und verursacht auch keinen Durchfall :yaya
Alles Liebe von Melanie mit den Degus und dem Pudeltier Nele

3

Samstag, 5. November 2011, 08:54

also ich habe den hier gemeint
»Sweety« hat folgendes Bild angehängt:
  • Fettarmer joguhrt.jpg

Collyana

Küken

  • »Collyana« ist weiblich

Beiträge: 173

Mein(e) Hamster: Lucy - MiHa

Wohnort: Ludwigsburg (BaWü)

Danksagungen: 31 / 62

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 5. November 2011, 09:39

Huhu,

so einen hab ich meinem Dsungi und meinem Goldi auch gegeben (gern auch mit gemahlenen Haselnüssen gemischt) und der wurde sehr gerne gefuttert.

Meine neuen Hybridin allerdings, kam noch nicht so sehr auf den Geschmack... Aber füttern kannst du den.
LG, Colly

und Collyanas Hamsternasen
Stolze Patin von: Suki

Cinnamoon

Schüler

  • »Cinnamoon« ist weiblich

Beiträge: 183

Mein(e) Hamster: George - Goldhamster
Donna - Hybridin
Theo - Hybride
Bijou - Teddyhamster-Dame

Danksagungen: 1 / 2

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 5. November 2011, 09:44

Huhu!

Den Joghurt kannst du bedenkenlos füttern.
Bei der Mischung mit gemahlenen Nüssen würde ich aber etwas aufpassen. Nicht zu oft und zu viel, durch die Nüsse wird's nämlich eine Kalorienbombe :zwinker
Liebe Grüße
Wiebke
:)

6

Samstag, 5. November 2011, 18:52

Ok,danke an alle

Mavy

Amy, Bella und Califax tief im Herzen

  • »Mavy« ist weiblich

Beiträge: 94

Mein(e) Hamster: Amy, Bella und Califax für immer im Herzen

Wohnort: Chemnitz

Beruf: Kundenbetreuer

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 6. November 2011, 19:02

Hallo Sweety,
wir nehmen auch Naturjoghurt, qallerdings den 0,1% Fett.
Unser Amy futtert es sehr gern.
Viele Grüße
Mavy mit Sternenhamster Amy+Bella

Shady211

Hamsterflüsterer

  • »Shady211« ist männlich

Beiträge: 204

Mein(e) Hamster: Mein Hamster ist eine, am 18.9.2011 geborene, Dsungi Dame namens Smartie :)
Sie hat ein 160x50x50 großes Aqua, ist sehr neugierig und aufmerksam und seh zutrau

Wohnort: Oberhausen

Beruf: Abiturient

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 7. November 2011, 14:45

Hi an alle,
wie kann man den joghurt denn am besten verfüttern? also einfach unter das trockenfutter mischen oder wie?
und mit den insekten, reichen die mehlwürmer in dem bunny zwerghamster traum futter, oder sollte hier und da nochmal ein heimchen her?
und wieoft wieviele ca.?
mein hamster ist jetzt 6 1/2 wochen alt.
Danke schonmal :)
Gruß, Marius
Mit freundlichem Gruß, Marius & Smartie :)

Saevitia

vermisst Amicus

  • »Saevitia« ist weiblich

Beiträge: 249

Mein(e) Hamster: Goldhamster Fiodor, silver pearl black banded

Wohnort: Bochum

Danksagungen: 2 / 5

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 8. November 2011, 20:28

Huhu,

den Joghurt kannst du einfach in einem extra-schälchen anbieten.
Oder z. B. auch auf einem kleinen Löffel oder ähnlichem.

Ich weiß nicht ganz sicher, ob das Bunny genug Mehlwürmer drin hat, aber du kannst trotzdem ruhig ab und zu was dazu geben ;)
Heimchen würde sich gut anbieten, weil sie im Gegensatz zu Mehlwürmern schön fettarm sind.
Dann würde ich sagen, etwa 1-2 lebende Heimchen pro Woche (korrigiert mich, wenn ich falsch liege).
Liebe Grüße,

Desi
mit Goldi Fiodor
und den Miezen Sunna, Medeia und Linnea



Kybele, Amicus, Canelle, Beyla im Herzen.