Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 798.

Dienstag, 14. Oktober 2014, 21:07

Forenbeitrag von: »fizzy«

Käfig geeignet für Dsungarischen Zerghamster?

Hallo, der Käfig hat die geforderten Grundmaße und einen Gitterabstand von 6 mm, ist also auch für einen Zwerghamster geeignet. Falls du im gleichen Zimmer schläfst, wie der Hamster wohnen soll, sind Gitterkäfige allerdings nicht das optimale. Wenn der Hamster am Gitter klettert, kann das doch laut werden. Vielleicht wäre ja auch die Ikea-Vitrine DETOLF eine Alternative? Du kannst sie in Einzelteilen hochtragen, und dann steht sie ja bis du mal umziehst. Und in dem Falle sind ja sicher auch noch...

Mittwoch, 17. September 2014, 21:29

Forenbeitrag von: »fizzy«

Wie verhalten sich sterbende Hamster in der Natur?

Hallo, ich möchte kurz berichten, wie es mit Easy weiterging. Sie ist zwar getaumelt, hat aber das ganze Gehege genutzt und auch normal gefressen. Diese deutlich sichtbare Atmung war nur im Schlaf so, wenn sie wach war, war sie ganz normal fit, nur die Beine wollten nicht mehr. Die Lähmung der Hinterbeine wurde immer schlimmer. Heute nacht hat sie nicht gefressen, und als ich sie dann mal angestupst habe, ist sie auch nicht mehr aus ihrer Schlafkuhle hochgekommen. Sie wollte, aber die Lähmung wa...

Sonntag, 14. September 2014, 20:36

Forenbeitrag von: »fizzy«

Wie verhalten sich sterbende Hamster in der Natur?

Danke euch. Easy ist über 2 Jahre alt. Sie hat klare Augen, nutzt auch noch ihr ganzes Gehege (in der Mitte geteilt), aber tut sich schwer damit. Fressen tut sie wie immer, und wenn sie mich bemerkt, wird auch wie immer nach einem Pinienkern gesucht. Sie atmet allerdings teilweise doch sichtbar, aber mir fehlt der Vergleich, wie es "normal" wäre. Da habe ich nie drauf geachtet, und so oft schlafen die Hams ja auch nicht draußen. Ich bin mir eben nicht sicher, ob der TA mit den ganzen Gerüchen ni...

Samstag, 13. September 2014, 16:48

Forenbeitrag von: »fizzy«

Wie verhalten sich sterbende Hamster in der Natur?

Hallo, weiß jemand, wie sich sterbende Hamster in der Natur verhalten? Bleiben sie im geschützten Bau oder kommen sie heraus, wo sie wahrscheinlich schnell gefressen werden? Ich frage mich das, weil Easy jetzt schon seit ein paar Tagen "herumwackelt". Ich frage mich, ob ich das "aussitzen" soll oder ob einschläfern das schonendere für sie wäre. Für diese Entscheidung ist es aber wichtig zu wissen, wie es in der Natur wäre. LG!

Donnerstag, 4. September 2014, 19:00

Forenbeitrag von: »fizzy«

Maschenweite Volierendraht

Hey, falls du nur ein kleineres Stück brauchst für 1 Abdeckung - ich habe noch 100x40 übrig für 6 € LG

Sonntag, 20. Juli 2014, 21:35

Forenbeitrag von: »fizzy«

"Hamster on tour" ...... der Plauder-Thread

Hey, ich wollte nur kurz @Heike_S.: erinnern, dass Nils bis Freitag bei mir sein muss, da wir am Samstag umziehen (Und schließlich ist er nur hier, weil er helfen will/muss/soll!) LG

Donnerstag, 15. Mai 2014, 13:35

Forenbeitrag von: »fizzy«

Robo "fangen"

Bisher ist sie fort, sobald ich die Schiebetür aufgeschoben habe. Als Robotaxi habe ich bisher ein Trinkglas benutzt, in das setzt sie sich auch problemlos wenn es im Gehege liegt, aber sobald meine Hand in die Nähe kommt, ist sie wieder draußen. Alles andere hat eine so große Öffnung, dass sie da auch schneller draußen war als ich gucken konnte. Bisher waren meine Robos immer sehr kooperativ aber bei Bibi bin ich echt ratlos. Ok, dann werde ich sie bis zum Umzug im "Urlaub" lassen. Da muss ich ...

Donnerstag, 15. Mai 2014, 12:16

Forenbeitrag von: »fizzy«

Robo "fangen" [umsetzen in TB]

Hallo! Ich hätte gerne mal eure Meinungen zu meinem Problem. Bibi ist ein ziemlich scheuer Robo. Seit einiger Zeit lässt sie sich immerhin beobachten, wenn wir nicht zu nahe an den EB kommen. Sie lebt auf 200x60. Nun fahren wir von 11. bis 22. Juni in Urlaub. Unsere Hamster bringen wir für diese Zeit zu NGs Mutter. Dort haben sie Halb-EBs mit 100x50. Hier in der Gegend kennen wir leider niemanden, der das übernehmen könnte. Frage 1: Wie setze ich Bibi am besten in die TB? Als ich sie aus dem Min...

Freitag, 11. April 2014, 11:22

Forenbeitrag von: »fizzy«

suche Merkblatt für Dsungi bzw Hybriden

Hallo, da dieses Thema ja immer wieder auftaucht: Es gibt auch von der Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz ein Merkblatt zur Hamsterhaltung. http://www.tierschutz-tvt.de/merkblaetter.html#top Unter 4. gibt es ein Merkblatt für Goldhamster und eines für Zwerghamster. Viele Grüße

Samstag, 11. Januar 2014, 15:30

Forenbeitrag von: »fizzy«

Passt ein Robo durch Schiebetüren durch?

Hey, ich habe ja EBs mit Schiebetüren. Da wohnt aktuell der 3. Robo drin, und ein kleiner flinker Hybrid hat auch schon drin gewohnt, und wir hatten nie Probleme. Die Scheiben überlappen sich ja auch, da müsste der Hams ja ein paar cm so platt überwinden. Durch ein Käfiggitter etc. ist die "platte Stelle" dann ja wesentlich schmaler. Aber durch die Überlappung müsste sich der Hamster ja dann wirklich zum Pfannkuchen machen... Und die "robosicheren" Käfiggitter haben mit 0,8 cm Gitterabstand mehr...

Freitag, 10. Januar 2014, 21:37

Forenbeitrag von: »fizzy«

Bitte um kleine Getreide Bio Stunde

Hey, falls es dich noch interessiert, frag ich morgen mal NG. Der sollte das eigentlich erkennen, wenn es auf einem Feld gewachsen ist. VG

Montag, 16. Dezember 2013, 10:58

Forenbeitrag von: »fizzy«

Wie viel kostet ein Hamster im Durchschnitt an TA-Kosten?

Das ist echt krass. Mein teuerster lag bisher bei 87 €, und davon warn 50 € Insektenvernichtungsspray. @Toluol: Waren das MiHa-Weibchen? Ich persönlich habe ja den Verdacht, dass die öfter GBE-OP brauchen und daher durchschnittlich "teurer" sind. Beweise habe ich bisher keine Und - TA sind schon in etwa gleich teuer, oder? Es gibt ja so eine Art "Mindestpreis", den sie verlangen müssen, aber kann es z.B. sein, dass Corinna mehr bezahlt für die gleiche Leistung beim TA wie z.B. ich? LG!

Sonntag, 15. Dezember 2013, 21:40

Forenbeitrag von: »fizzy«

Creme banded?

Huhu! Ist Graf Fritz creme banded? LG!

Sonntag, 15. Dezember 2013, 20:13

Forenbeitrag von: »fizzy«

Wie viel kostet ein Hamster im Durchschnitt an TA-Kosten?

Vielen Dank schon mal! Ich habe jetzt nur die toten Hamster einbezogen. Da die meisten Hamster ohne genauere Angaben hier reingeschrieben wurden, habe ich bisher nur eine Gesamtauswertung gemacht. Aber wenn noch mehr Daten kommen, kann man ja auch in männlich/weiblich und Goldi/Zwerge unterscheiden. @Jones: Wie viele Hamster waren das denn? 47 Hamster bisher, durchschnittlich 26,90 € TA-Kosten (Maximalwert 114 €). Ich freu mich über weitere Angaben! LG!

Sonntag, 15. Dezember 2013, 14:13

Forenbeitrag von: »fizzy«

Zeigt her eure Hamster-Leckerli-Rezepte II - Sammelthread

Wenn sie ganz trocken sind und du sie dann auch an der Luft lagerst, halten die sich sehr lange. Ob sie dann genauso lange gut schmecken, kann ich nicht beurteilen LG

Freitag, 6. Dezember 2013, 15:44

Forenbeitrag von: »fizzy«

Wie viel kostet ein Hamster im Durchschnitt an TA-Kosten?

Huhu! Aus der Erfahrung meine Hamster "gegen" meinen Patenhamster Kero frage ich mich, wie viel man pro Hamster durchschnittlich an Tierarzt-Behandlungen zahlt. Also wie oft braucht man wirklich teure Behandlungen? Von meinen Hamstern habe ich alle Tierarzt-Rechnungen aufgehoben und kann es so mal zusammenrechnen. Ich könnte auch den "Tierarztkosten"-Thread durchgehen, aber da weiß ich natürlich nicht, ob alle Behandlungen eines Hamsters dort eingestellt sind. Hat vielleicht noch jemand von euch...

Samstag, 23. November 2013, 22:17

Forenbeitrag von: »fizzy«

JR Farm Hamsterschmaus mit "Pellets"?

Hallo, Normal füttere ich das FP-Futter. Gestern war ich im Zooladen und habe dort gesehen, dass in dem JR Farm Hauptfutter so "Herzchen" etc. in schön bunt waren. Das JR sah doch früher anders aus?! Taugt das noch was?? LG

Dienstag, 19. November 2013, 12:39

Forenbeitrag von: »fizzy«

Habt Ihr schon mal ein Trixie Laufrad auseinandergebaut?

Hey, das Trixie-Rad hat kein Kugellager. Das ist einfach auf die Achse aufgesteckt, wie das WW auch. Ich mag das Trixie nicht so gerne, weil meins sich schon nach kurzer Zeit verzogen hat und nicht mehr rund gelaufen ist. Und ein eierndes Rad, das teilweise an den Ständer geschlagen ist, finde ich unakzeptabel. LG

Montag, 11. November 2013, 16:19

Forenbeitrag von: »fizzy«

Wie alt wurden deine Hamster?

Hybrid, m, 18 Monate PS: Bis Juni nächsten Jahres schaffe ich wohl auch mal wieder eine aktuelle Auswertung. Falls jemand anderes übernehmen möchte, kann er sich gerne melden.

Donnerstag, 7. November 2013, 08:55

Forenbeitrag von: »fizzy«

Ist mein Hamster verrückt geworden und wird er blind?

Hey, nur ein kleiner Einwurf: Funktioniert das Rad denn auch? Also bei ihr, nicht wenn es du drehst? Ich hatte das mal, dass der Hams das Rad nicht gedreht bekam. Immer wenn ich es zum Test angestupst habe, hat es sich aber gedreht. Offensichtlich bin ich doch kräftiger als meine Zwerge LG

Bei Google im Hamsterforum suchen