Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.das-hamsterforum.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

FineLola

Schüler

  • »FineLola« ist weiblich
  • »FineLola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Mein Hamster: Dsungarische Zwerghamsterdame Lola
Teddyhamster Fridolin und Frikko

Wohnort: Harz

Beruf: Soziale Arbeit

Danksagungen: 2 / 20

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 02:05

Mein erstes Notfellchen

Hallo liebes Forum,

Ich habe mich zwar heute erst angemeldet, aber habe schon eine wichtige Frage. Ich habe mich am Sonntag dafür entschieden noch einen 2. Hamster ein Zuhause zu geben und diesmal sollte es ein Notfellchen werden. Bei Hamster in Not bin ich auch schnell fündig geworden und habe sogar einen Teddyhamster gefunden, wie ich es mir gewünscht habe.
Im Internet konnte ich einen Käfig finden und auch das passende Zubehör mit allem drum und dran war schnell gefunden. Im Moment warte ich nur noch auf meine Pakete mit großer Vorfreude um mich dann um den Transport von dem kleinen zu kümmern.
Jedoch ist Fridolin mein erstes Notfellchen und ich würde gerne wissen, was ihr für Erfahrungen gemacht habt mit Notfellchen und welche Tipps ihr für mich habt.
Liebe Grüße von Lola, Fridolin, Frikko und Fine :naa

:familie :laufrad

Selene

NEIN! Nicht SelenA... *schrei* ...und nein, auch nicht Helene! *rolleyes*

  • »Selene« ist weiblich

Beiträge: 9 261

Mein Hamster: Lea - Goldhamster (W)

Sternchen Monkey + Krümeli + Raja + Ben + Emmi

Und Patenhamsterchen: Emma + Amy

Wohnort: Regensburg

Beruf: Ingenieur

Danksagungen: 4283 / 425

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 04:56

Hallo!

Nachdem du planst einen Hamster von einer PS auf zu nehmen hast du im Endeffekt schon die besten Voraussetzungen. Sprich vorher mal mit der PS ob der Hamster irgendwelche Vorlieben hat, z.B. bezüglich der Einrichtung, wie so sein Charakter ist. Und ansonsten, wenn die PS keine besonderen Anweisungen hat, behandeln wie jeden anderen Hamster auch. Sprich anfangs erstmal ankommen lassen, mit ihm reden und nach dem Eingewöhnen annähern. Wie schüchtern oder mutig er sich letztlich verhalten wird wirst du sehen wenn er da ist. Aber so im Allgemeinen sind Notfellchen halt auch einfach nur Hamster. :zwinker (Wenn jetzt der Hamster keine Besonderheiten hat. Gibt ja manchmal Tiere die nur 3 Beine haben oder sowas. Das würde die PS dann aber selbstverständlich sowieso ausdrücklich nennen und auch nur vermitteln wenn sich der neue KG auskennt und weiß wie zu handeln ist. Nachdem du nichts in der Richtung erwähnt hast gehe ich von einem "ganz normalen Hamster" aus, der eben aus einer PS kommt.)

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

FineLola (05.10.2017)

FineLola

Schüler

  • »FineLola« ist weiblich
  • »FineLola« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Mein Hamster: Dsungarische Zwerghamsterdame Lola
Teddyhamster Fridolin und Frikko

Wohnort: Harz

Beruf: Soziale Arbeit

Danksagungen: 2 / 20

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 14:50

Danke und super für die schnelle Antwort. :)
Ok dann frage ich schon mal nach. Die Einrichtung ist schon bestellt, damit war die PS sehr zufrieden und meinte es werde für ihn keine Wünsche offen bleiben :)
Aber vielleicht hat er ja Lieblinsgleckerlies oder Frischfutter, womit ich ihm nach dem Eingewöhnen etwas locken kann.

Die einzige erwähnt Eigenschaft war, dass er sehr schüchtern und zurückhaltend ist. Ich denke deswegen wartet er auch schon 3 Monate. :gruebel
Aber mal sehen ob wir das zusammen hinbekommen und wenn nicht ist er im Schlafzimmer, da kann ich ihn bestimmt immer mal heimlich beobachten ;)
Liebe Grüße von Lola, Fridolin, Frikko und Fine :naa

:familie :laufrad