Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.das-hamsterforum.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

M.elli

Mistress of Mustard

  • »M.elli« ist weiblich
  • »M.elli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Mein Hamster: Zwergenherr Lazar, Hybrid, grey *Okt. 2016

Danksagungen: 403 / 340

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 5. November 2017, 11:11

"Die unendliche Geschichte" oder auch: nicht schon wieder Streu

Hallo meine Lieben,

ich freue mich außerordentlich, dass Lazar aus dem 120x50-Geheg, welchen gerade einen Meter entfernt steht und geleert auf seine Abholung heute Nachmittag wartet, in unseren 180x70-EB gezogen ist, von dem ich euch gerne hier berichten möchte.

Es sei gesagt, dass Lazar nie aufmüpfig oder ein Randalierer war, im Gegenteil. Ein sehr gelassenes, zufriedenes Kerlchen. Aber nach Emilies Verlust stand der EB leer und so mancher Hamster ist auf mehr Fläche bereits aufgeblüht, also wieso ihm nicht mehr bieten :)

Hier könnt ihr sehen, wie der EB für Emilie hergerichtet war. Nachdem unsere Prinzessin von uns gegangen war, habe ich den EB etwas umgebaut. Wer kein Interesse an den "Baudaten" hat, den nächsten Abschnitt bitte überspringen :grins

Die Front, welche komplett aus Glas bestand, habe ich durch einen ca. 30cm hohen Glas-Streuschutz und Glas-Schiebetüren ersetzt. Ich habe überall Echtglas benutzt, weil ich persönlich Plexiglas einfach nicht so gerne mag. Den Glaskram habe ich über Glaspoint.de für rund 75€ nach Maß bestellt und liefern lassen. Die beiden 5cm-Holzleisten zur Stabilisierung zwischen Streuschutz/Schiebetüren und oberhalb der Schiebetüren habe ich für 5€ in die Kaffeekasse von einem Schreiner um's Eck bekommen, weil kein Baumakrt oder Onlinedienste so schmal zuschneidet, soweit ich das gesehen habe. Ein echtes Schnäppchen, wie ich finde :jep
Bisher hatten wir eine selbstgebaute Abdeckung aus Rahmen und Volierendraht. Da ich mit dem Draht aber super ungeschickt bin und den nicht gespannt bekomme weshalb immer hässliche Wellen entstanden sind, habe ich mich diesmal für eine ordentliche Abdeckung entschieden und bei Prokilo.de Lochblech mit L-Kante bestellt. Es ist eine 2geteilte Abdeckung, weil 180cm einfach nicht allein zu Händeln wären, ich im Notfall aber auch von oben Zugriff haben möchte, sollten die Schiebqetüren mal nicht reichen. Daher auch die Entscheidung gegen eine fest montierte Abdeckung. Für die beiden 90x70-Abdeckungen (L-Kante sind 3cm) habe ich inkl. Versand 114€ bezahlt. Außerdem gab es neu dazu noch einen LED-RGB-Streifen und einen Tacho für das Laufrad sowie - ganz klar - die neue Einrichtung.
Außen ist der EB mit einer Dekofolie in Marmoroptik beklebt. Mal ehrlich, weiße Platten mit Schrauben drinnen sind halt nicht sooooo ästhetisch. Stehen tut das Ganze auf 2 Kallaxregalen von Ikea mit je 2x4 Fächern zu jeweils 60€.

Im Inneren des EBs befinden sich 35cm Streu vorne, die nach Hinten auf 40cm ansteigen. In der Streu sind diverse Röhren und Reben vergraben, wovon es keine Fotos gibt. Hier Respekt an alle, die zum Fotos machen immer wieder die Handschuhe ausziehen und das Streuschaufeln unterbrechen, ich mache das nicht :pfeif

Das Haus befindet sich hinten links und schließt direkt an die Rennbahn an. Diese ist mit 20cm recht breit, ich wollte aber ordentlich Wuselfläche bieten und habe entschieden, dass 180x50 auch noch genug Streuoderfläche bietet, zumal darunter ja Buddelvolumen vorhanden ist.

Es gibt 2 Eingänge in die Streu und ganz hinten neben dem Sandbad und unter der Rennbahn noch einen Asker als kleine Höhle.

Alles ist natürlich gegen einen Abstürz gesichert. Die Futterdeko habe ich beinahe komplett aus dem bisherigen Gehege wiederverwendet, da da noch ordentlich dran ist. Lazar ist beim Abernten nicht übereifrig und auch nicht zu schwer, sodass ich noch ein bisschen hier und ein bisschen da einfach auf Grund der Mehrfläche, die er nun hat, ergänzt habe. Kapok steht auch wieder frisch zur Verfügung, die mochte er gerne für sein Nest, und er hat eine Maisgranulatbox, welche direkt links an der Schiebetür steht. Die Hoffnung ist, dass der verfressene Herr bei Bitte mit Mehlwurm oder Co. sich brav dort hinsetzt und sich dann füttern bzw. bei Bedarf dort einsammeln lässt. Ich habe lieber ein bisschen Maisgranulat als Streu am Ärmel kleben :)

Bei der Rennbahn handelt es sich um eine Doppelrennbahn, auf der ich oben ein paar überdachte Durchgänge platziert habe. Im Nachgang muss ich sagen, dass es die vermutlich nicht für das Sicherheitsempfinden gebraucht hätte, weil das Lochblech schon einen sehr geschlossenen Eindruck vermittelt, wie ich finde.

GANZ WICHTIG:
Ich tue mir mit der Gehegeaufteilung im Planungsprozess immer schwer, bin nie schlüssig oder zufrieden. Daher habe ich mir das mir persönlich hier im Forum mit Abstand am besten gefallende Gehege von der lieben @Alex92 rausgepickt, und mir bei ihr die Erlaubnis eingeholt, die Aufteilung, mit veränderten Maßen entsprechend meines EBs natürlich, nachzubauen.
Liebe @Alex92: ganz herzlichen Dank dafür! Als Hommage an dich, habe ich, nachdem ich deinen Katzenbären mal versehentlich als Waschbären bezeichnet habe, einen solchen in meinen EB integriert. Der Waschbär ist also mein symbolischen Dankeschön. Er hat mir dann auch noch so gut gefallen, dass ich Fuchs und Wolf nachgeschoben habe, Ader der Waschbär, der ist nur deines Katzenbärs halber mit eingezogen :knuddel

So, genug geschwafelt, hier kommen die iPad-Fotos. Handy-Fotos gibt es auch noch, da muss ich mal schauen und vielleicht nachliefern. Nicht verunsichern lassen, einige Fotos sind noch entstanden, bevor final und komplett eingestreut/eingerichtet war. Da fehlen Reben und Korkröhren, Gräser, usw.




















Viele Grüße
Melanie mit Zwergenherr Lazar :rollhamster
und Sternchen Emilie
:bye10

Hier geht's zu unseren Abenteuern und
hier zu Lazar's Zuhause

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Lily (05.11.2017), Shiori (05.11.2017), Terrahamster (06.11.2017)

mandy24

mit den Zwergen Damen Mathilde und Leni und der Teddy Dame Frau Maier

  • »mandy24« ist weiblich

Beiträge: 256

Mein Hamster: Hypriden Dame Mathilde
Teddy Dame Frau Maier
Hypriden Dame Leni

Danksagungen: 105 / 273

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 5. November 2017, 11:54

Hallo,

der EB gefällt mir sehr gut. :thumbsup:

Aber besonderst niedlich, finde ich den Waschbär, Fuchs und Wolf. :jep

LG mandy
„Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt.“
Erich Fried

Ein Freund ist ein Mensch, der dein Lächeln sieht, aber
weiß, dass deine Seele weint.

Eulenohr

The sparrow flies south for the winter.

  • »Eulenohr« ist weiblich

Beiträge: 35

Mein Hamster: Baloo
Ripley †
Smilla †

Danksagungen: 149 / 285

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 5. November 2017, 15:50

Huhu :yaya
Dein EB sieht wirklich klasse eingerichtet aus, gefällt mir sehr gut! :jep
Ich bin auch ganz begeistert von den Tierchen auf der Rennbahn! Die sind wirklich großartig geworden! :flirt
Liebste Grüße, Lilli & Baloo
Regenbogenhamster E.L.Ripley und Fr.Smilla

Wärme spenden

Purzelhamster

es hamstert im Karton

  • »Purzelhamster« ist weiblich

Beiträge: 64

Mein Hamster: Goldiemädchen Maja

Danksagungen: 24 / 38

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 5. November 2017, 16:35

Huhu,

wirklich sehr schöner EB, da kann Lazar sich freuen! :top

Die Doppelrennbahn und die drei alles bewachenden Tierchen drauf sind natürlich genial, ich finde auch den grauen Anstrich der Dübel und Treppengeländer richtig schick, grau ist :love:

Danke, dass du alles genau beschrieben hast, auch wo du was und wie hast machen lassen, ich finde sowas immer enorm hilfreich.
Liebe Grüße!

Lena :rollhamster

M.elli

Mistress of Mustard

  • »M.elli« ist weiblich
  • »M.elli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Mein Hamster: Zwergenherr Lazar, Hybrid, grey *Okt. 2016

Danksagungen: 403 / 340

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 5. November 2017, 16:41

Danke, dass du alles genau beschrieben hast, auch wo du was und wie hast machen lassen, ich finde sowas immer enorm hilfreich.


Danke dir und sehr gerne. Ich denke ja immer das liest eh keiner oder es langweilt, aber ich fand sowas auch immer super um einschätzen zu können, ob irgendwo die Preise extrem hoch sind oder so :)

Hier noch ein bebilderter Nachtrag für die liebe @Danny: deren Vorstellung der innenarchitektonischen Veränderungen für Tysons EB ich entnehmen konnte, dass Schöpflöffel wohl streutreue Begleiter abgeben.

Habe das versucht. Habe nun keinen Schöpflöffel mehr.



Vielleicht hätte ich bedenken sollen, dass der Bildnachweis deines Löffels ein Vollmetallmodell zeigt, während ich nur WMF-Plastik-Qualität vor Ort hatte. Nie wieder mache ich einfach so was nach :hmpf

Doppelpost zusammengefügt
Viele Grüße
Melanie mit Zwergenherr Lazar :rollhamster
und Sternchen Emilie
:bye10

Hier geht's zu unseren Abenteuern und
hier zu Lazar's Zuhause

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Purzelhamster (05.11.2017)

Danny

"This is the age of the shrug." (Jessica Atreides)

  • »Danny« ist weiblich

Beiträge: 4 715

Mein Hamster: Tyson "Baron Samedi" Yggdrasil

Danksagungen: 3633 / 1488

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 5. November 2017, 17:08

Hallöchen,

ich hab jetzt nicht alles mitgelesen, aber zu den Fotos kann ich nur alle Achtung sagen - welch ein für Menschenaugen unheimlich ansehnliches und für das Hamsterpopöchen supergut nutzbares Gehege 8o Die doppelte Rennbahn find ich besonders klasse, da sie den verfügbaren Platz in die Höhe optimal ausnutzt und sowohl Schutz als auch Lospesmöglichkeiten bietet - und über die Oberniedlichkeit der drei von Alex inspirierten Dübelviecher muss ich glaub ich kein Wort verlieren. Ich wünsch Herrn Lazar eine ganz tolle Zeit in seinem neuen Eigenheim (btw, soll man dir vielleicht noch die schönen Gehegemaße in den Threadtitel reineditieren?) :hand
Habe nun keinen Schöpflöffel mehr. [...] Nie wieder mache ich einfach so was nach
:rofl Du kannst doch nicht jede Scheißidee in diesem Forum umsetzen :finger Mein tiefstes Beileid anlässlich des Dahinscheidens deines WMF-Modells - ich hoff, dass es auch für geköpfte Schöpflöffel ein Regenbogenland gibt

LG, Danny
Gehege: Tungstens / Tysons EB im Nagerhüttenstil (150x60x75 cm)
Ex-Hamster 2011-2017: Diesel Tunguska - Caleb Shai-hulud - Tungsten T.K. Maddox †
I believe in everything - nothing is sacred. I believe in nothing - everything is sacred. [Tom Robbins]

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Müffel (05.11.2017), M.elli (07.11.2017)

M.elli

Mistress of Mustard

  • »M.elli« ist weiblich
  • »M.elli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Mein Hamster: Zwergenherr Lazar, Hybrid, grey *Okt. 2016

Danksagungen: 403 / 340

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 6. November 2017, 10:52

Du kannst doch nicht jede Scheißidee in diesem Forum umsetzen :finger


Jaja, ich seh schon, bei dir ist Mitgefühl auch eindeutig eine deiner Kernkompetenzen, meine Liebe :chen Vielleicht liegt es ja nicht an den Ideen des Forums, sondern ich sollte mich nur vor DEINEN Ideen in Acht nehmen :p1 war wahrscheinlich sowieso ein perfider, von langer Hand geplanter Hinterhalt, der bezwecken sollte so viele Haushalte wie möglich um ihre Suppenlöffel zu bringen, damit die Nachfrage nach Suppenkonserven rapide sinkt und du dich mit einem Jahresvorrat zum Spottpreis eindecken kannst, weil du an einen baldigen Atomkrieg glaubst, seit neben Nordkorea nun auch Amerika einen nicht ganz zurechnungsfähigen Regierungsvorsitzenden hat :panik

Hab deine bösen Machenschaften also offiziell aufgedeckt. Gib auf und ergib dich :peng
Viele Grüße
Melanie mit Zwergenherr Lazar :rollhamster
und Sternchen Emilie
:bye10

Hier geht's zu unseren Abenteuern und
hier zu Lazar's Zuhause

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Annakin (06.11.2017)

Tonke

es wird wieder gewuselt =D

  • »Tonke« ist weiblich

Beiträge: 61

Mein Hamster:
Teddy Hieronymus
unvergessen: Goldi Cookie

Wohnort: Taunus

Beruf: Zahnärztin

Danksagungen: 15 / 33

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 13. November 2017, 20:59

Huhu :yaya

ist ja toll geworden. :top

Die Tiere find ich auch total niedlich. :rls

Weiß nicht, ob ich es überlesen habe :schleich - aber was (Material, woher etc) ist denn das rötliche im Sandbad mit dem Loch drin? :lupe

Mein Beileid zum WMF Besteck :nixweiss ;)


Bin schon gespannt auf die neuen an-der-Scheibe-penn-Bilder :kgkn

Kannst du das Licht eigentlich auch dämmen? :hmm Sieht super ausgeleuchtet aus - da wär meine Ratte nur unterirdisch anzutreffen. :auge

Ansonsten kann Lazar da bestimmt toll wuseln, buddeln, hamstern und Futter suchen. =)
Liebe Grüße, Tonke mit Hieronymus :wub , unvergessen: Cookie :wolke

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tonke« (13. November 2017, 21:02)


M.elli

Mistress of Mustard

  • »M.elli« ist weiblich
  • »M.elli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Mein Hamster: Zwergenherr Lazar, Hybrid, grey *Okt. 2016

Danksagungen: 403 / 340

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 14. November 2017, 08:11

Hey :winke

aber was (Material, woher etc) ist denn das rötliche im Sandbad mit dem Loch drin


Das ist ein Regenbogenstein, den man i. d. R. in der Aquaristik zur Deko unter Wasser nutzt. Habe selbst eeeewig gesucht, weil die Löcher meist eben nur "Fisch-Größe" haben und zu klein sind für Hamster. Auch hier hat mir die liebe Alex mit diesem eBay-Anbieter helfen können. Der legt ein Lineal zur Abbildung und man kann ihn auch anschreiben und bekommt dann den genauen Durchmesser zu dem Stein genannt, für den man sich interessiert. Falls du vor hast dort zu bestellen, sag Bescheid. Ich habe mit der Lieferung meines Steins einen Gutschein über ein paar Euro bekommen :)

Kannst du das Licht eigentlich auch dämmen? Sieht super ausgeleuchtet aus - da wär meine Ratte nur unterirdisch anzutreffen.


Das ist ein RGB-LED-Band, sprich ich kann sowohl die Farbe wechseln als auch die Helligkeit regulieren. Tagsüber haben wir es meist auf weiß gestellt, weil es einfach netter und freundlicher aussieht, und Lazar sich an Licht eh nichts stört. Abends stellen wir auf rot, da muss ja nicht die ganze Bude ausgeleuchtet werden.

Bin schon gespannt auf die neuen an-der-Scheibe-penn-Bilder


Bei unserem Zwerg? :rotfl Guter Witz! Da haben wir keine Chance, der hat sich bereits gaaaanz hinten im letzten Eck unter'm Sandbad häuslich eingerichtet, das MKH dient lediglich als Aufenthaltsort, wenn man direkt nach dem Aufstehen noch ein paar Körnchen knabbern und dabei seine RUhe haben möchte, obwohl es ihn auch dazu meist in den überdachten Teil des Sandbads zieht...
Viele Grüße
Melanie mit Zwergenherr Lazar :rollhamster
und Sternchen Emilie
:bye10

Hier geht's zu unseren Abenteuern und
hier zu Lazar's Zuhause

SirBommel

Schüler

Beiträge: 4

Mein Hamster: Goldhamster SirBommel

Danksagungen: 6 / 10

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 14. November 2017, 09:58

Das ist ja eine schöne Hamster Wohnung
geworden, da würde ich mich sogar wohl fühlen drin zu Leben :auge ! Sehr schöne und
Kreative Idee. Wir wollen auch unserem neuen Mitglied was bauen. Suchen
momentan Ideen.

Tonke

es wird wieder gewuselt =D

  • »Tonke« ist weiblich

Beiträge: 61

Mein Hamster:
Teddy Hieronymus
unvergessen: Goldi Cookie

Wohnort: Taunus

Beruf: Zahnärztin

Danksagungen: 15 / 33

  • Private Nachricht senden

11

Samstag, 18. November 2017, 11:53

Huhu Melli, :yaya

danke für die Infos!

Habe selbst eeeewig gesucht, weil die Löcher meist eben nur "Fisch-Größe" haben und zu klein sind für Hamster.

Hab mal geschaut. Soweit ich das mit dem Zollstock abschätzen kann, sind die Löcher beim Regenbogenstein aber auch "nur" 5 cm im Durchmesser. :gruebel

Oder ist das Loch doch größer bei deinem Stein?

Bei meinem Goldi sollte ich ja schon auf 7 cm kommen. :auge :S

Da haben wir keine Chance

Schade. ;) Irgendwann komm ich vielleicht auch mal bei mir dazu, meine neuen "an der Scheibe putz" Bilder hochzuladen :D
Inzwischen sind die Höhlen zur Scheibe hin aber alle wieder mit Streu vollgebuddelt.

Ich drück dir die Daumen, dass Lazar sich trotzdem mal vor der Scheibe zeigt. :thumbup: :kaffee
Liebe Grüße, Tonke mit Hieronymus :wub , unvergessen: Cookie :wolke

Alex92

Robopopopower

  • »Alex92« ist weiblich

Beiträge: 5 758

Mein Hamster:
Tuuli - Robo (w)

Wohnort: Berlin

Danksagungen: 2472 / 1181

  • Private Nachricht senden

12

Samstag, 18. November 2017, 13:21

Hey,

@Tonke: Ja, der verlinkte Shop bietet auch Regenbogensteine mit größeren Löchern als 5 cm Durchmesser an. Ich hab die Maße von meinem Stein gerade nicht im Kopf, aber ich meine selbst der für meinen Robo hätte mehr als 5 cm.
Grüße
Alex

M.elli

Mistress of Mustard

  • »M.elli« ist weiblich
  • »M.elli« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 376

Mein Hamster: Zwergenherr Lazar, Hybrid, grey *Okt. 2016

Danksagungen: 403 / 340

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 19. November 2017, 16:04

Hi @Tonke:

du kannst dem Shop einfach schreiben, dass du einen astrein mit soundso großem Lochdurchmesser suchst, und die sagen dir dann für welche Stein-Nummern das zutreffend ist. Habe ich auch so gemacht :)
Viele Grüße
Melanie mit Zwergenherr Lazar :rollhamster
und Sternchen Emilie
:bye10

Hier geht's zu unseren Abenteuern und
hier zu Lazar's Zuhause

Tonke

es wird wieder gewuselt =D

  • »Tonke« ist weiblich

Beiträge: 61

Mein Hamster:
Teddy Hieronymus
unvergessen: Goldi Cookie

Wohnort: Taunus

Beruf: Zahnärztin

Danksagungen: 15 / 33

  • Private Nachricht senden

14

Montag, 20. November 2017, 00:21

Hallo @M.elli: und @Alex92: , :yaya

danke für die Hinweise. :hb

Hab schon total gegrübelt, wo man doch 7 cm herbekommt. :auge

Werd denen also mal schreiben. :n8
Liebe Grüße, Tonke mit Hieronymus :wub , unvergessen: Cookie :wolke

henrietta

Schüler

  • »henrietta« ist weiblich

Beiträge: 25

Mein Hamster: Paulchen, Miha
Knut, Robo

Danksagungen: 48 / 44

  • Private Nachricht senden

15

Mittwoch, 20. Dezember 2017, 21:35

Hallo @M.elli: ,

jetzt erst habe ich Dein schönes Gehege entdeckt. Das ist ja toll geworden!! :rls
Natürlich gefallen auch mir die drei Rennbahn-Tiere besonders gut! Aber auch sonst ist es richtig, richtig schön geworden!
Das Katzenbären-Design hatte ich auch schon ausgiebig bewundert und Interesse angemeldet, falls es mal aussortiert werden soll- natürlich vergeblich!
Daher kann ich gut verstehen, dass Du Dir das Design als Vorbild genommen hast(es ist aber auch schwer hier bei so vielen schönen Gehegen!).
Und ich finde, es ist prima gelungen und steht dem Vorbild in Nichts nach!

Viel Freude beim Anschauen Deines Werkes und vor allem beim Zuschauen, wie sein Bewohner sich darin austobt! :grins

Liebe Grüße
Verena :xmaswave

ElleIvy

Schüler

Beiträge: 6

Danksagungen: 3 / 12

  • Private Nachricht senden

16

Montag, 25. Dezember 2017, 16:40

Hallo,
Das ist ein großartiges Hamsterkäfig! Lazar muss sehr glücklich sein.
Grüße ^^