Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: www.das-hamsterforum.de. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Sonja31

unregistriert

1

Dienstag, 22. Februar 2011, 00:31

Dsungi seit erstem Auslauf schreckhaft

Hallo Ihr Lieben,

der kleine Snoopy ist seit 12.02 bei uns. Ich habe ihn die erste Woche "vorschriftsmäßig" in Ruhe gelassen. Vor einigen Tagen habe ich angefangen, ein bischen mehr mit ihm zu reden und ihn auch mal zu streicheln, was er sich auch gefallen gelassen hat. Er kam auch immer neugierig angelaufen, sobald man sich dem AQ näherte. Gestern Abend hatte er nun zum ersten Mal Auslauf. Habe ihn dafür mittels Hamstertaxi in den selbstgebauten Auslauf (Forum-Anleitung :zwinker) gebracht. Dort ist er ca. 35 Min. durch die Gegend geflitzt. Wir hatten den Eindruck, als würde es ihm Spaß machen. Das war auch der Grund, weshalb wir ihn dann doch so lange im Auslauf gelassen haben (hatte anfangs für den ersten Auslauf nicht ganz so lange eingeplant).

Seit Snoopy wieder zurück in seinem AQ ist, ist er nun total schreckhaft ?( Wenn ich mich dem AQ nähere, flitzt er sofort wie ein Irrer in sein Häuschen. Was hat das zu bedeuten? War der gestrige Auslauf vielleicht doch zu viel/zu früh für ihn? :hmm

Liebe Grüße :winke

Campbell-Balu

unregistriert

2

Dienstag, 22. Februar 2011, 06:38

Hallo !

Mach Dir keine Sorgen um Deinen Dsungi, dass wird schon wieder. Er muß die neuen Eindrücke erst einmal verarbeiten, er ist noch jung und speichert erst einal alles. Gebe ihm noch etwas Zeit dann kommt er wieder von alleine angelaufen.

Liebe Grüße

Balu

Sonja31

unregistriert

3

Dienstag, 22. Februar 2011, 12:26

Hallo Balu,

okay, dann danke für die Antwort. Ganz so jung ist er jetzt zwar nicht mehr (8 Monate alt) und in der Pflegestelle bekam er auch Auslauf. Aber bei uns ist er ja nun noch nicht so lange und wahrscheinlich hast Du Recht, dass er einfach Zeit zum Eingewöhnen braucht. Gestern hat er jetzt keinen Auslauf bekommen, damit er nicht noch mehr verschreckt wird :yikes Werde es heute Abend aber nochmal versuchen.... :hupgre

Liebe Grüße :winke

Sonja31

unregistriert

4

Mittwoch, 23. Februar 2011, 17:23

test