Du bist nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 264.

Gestern, 20:09

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Leiden die Hamster wirklich nicht in der Alleinhaltung?

Zitat von »Selene« Zitat von »Terrahamster« In der Natur leben Zwerghamster als gegengeschlechtliche Paare. Das ist für Otto-Normalhalter nicht realisierbar, denn wohin soll man mit den vielen Jungen, wenn man kein Züchter ist? Ich empfehlen ganz stark sich lieber mal mit dem Campbellprojekt der Hamsterhilfe NRW zu beschäftigen als irgendwelche Pauschalaussagen in den Raum zu werfen. Willst du mir damit sagen, dass es falsch ist, dass Campbells in der Natur in gegengeschlechtlichen Paaren leben...

Gestern, 12:51

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Leiden die Hamster wirklich nicht in der Alleinhaltung?

Moin! In der Natur leben Zwerghamster als gegengeschlechtliche Paare. Das ist für Otto-Normalhalter nicht realisierbar, denn wohin soll man mit den vielen Jungen, wenn man kein Züchter ist?

Mittwoch, 14. Februar 2018, 11:00

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

riesen Tumor durch Papova-Virus

Moin Julia! Ich hatte schon Hamster, die große Tumore entwickelten. Darunter war ein Zwerghamster, dessen Vorbesitzer nicht gemerkt haben, dass er eine Haselnuss große Umfangsvermehrung am Bauch hatte. Der Tumor schleifte über den Boden und drohte dadurch aufzuscheuern. Meine Tierärztin hat das Ding entfernt, und der Hamster hatte dadurch ein paar Monate mehr Lebenszeit. Leider kommen Tumore immer wieder, weil die Ursache oft ganz woanders im Körper liegt, und bei Papova gibt es meines Wissens k...

Montag, 12. Februar 2018, 20:59

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Wieso beisst mein Hamster

Ich lasse sie in der Tat in Ruhe. Es gibt mal ein Leckerchen aus der Hand, aber ansonsten vermeide ich Körperkontakt, wenn es geht. Hera lebt auf 200 x 55 cm und ist mit Futter suchen immer lange beschäftigt. Danach legt sie sich wieder schlafen und kommt erst raus, wenn ich im Bett liege. Im ersten 3/4 Jahr hat Hera einiges an Krankheiten durchgemacht: Entzündete Augen, komische Wunden, deren Ursache unklar waren und noch immer sind, Hormonstörungen und einmal Schiefhals (verursacht durch Mitte...

Montag, 12. Februar 2018, 14:38

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Wieso beisst mein Hamster

Anzeichen für eine Trächtigkeit sind eine deutliche Gewichtszunahme und dass der Hamster in der Mitte breiter wird. Außerdem geht die Aktivität kurz vorm Werfen zurück, und der Hamster hält sich mehr im Nest auf. Wenn "es" dann passiert ist, hört man die Kleinen fiepen. "Artgerechte Haltung" sagt im Zoohandel leider nichts darüber aus, woher die Tiere stammen, in welchem Alter sie von der Mutter getrennt wurden, wann von Geschwistern etc. und ob und wie sie an Menschen gewöhnt wurden. Mit dem Au...

Montag, 12. Februar 2018, 06:29

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Wieso beisst mein Hamster

Moin! Es kann durchaus sein, dass deine Hamsterdame ihr Revier verteidigt oder ängstlich ist. Die Flauschekugel auf meinem Profilbild ist leider auch so: Ängstlich und schnell nervös gemacht, gleichzeitig aggressiv, wenn man in ihrer Behausung herumwerkelt. Drei Mal hat sie mich bisher gebissen, und jedes Mal "volle Kanne". Solche Hamster gibt es halt. Dein Hamster ist aber erst wenige Tage bei dir und kennt dich noch nicht. Es kann sein, dass sich das Verhalten noch ändert. Du kannst deinen Ger...

Freitag, 9. Februar 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Roditpet Starterkit Auslauf

Moin! Ich habe auf Youtube mal gesehen, dass jemand so ein Regalstecksystem zum Auslauf umgebaut hat: Songmics Regalsystem Cube Aufbewahrung Badregale Schuhregal Sideboard Kommode Kleiderschrank Weiß 112 x 112 x 37 cm LPC115: Amazon.de: Küche & Haushalt (Man beachte die Kundenbilder) Die Dinger kosten deutlich weniger als der Auslauf von Rodipet, und das Material lässt sich notfalls sogar desinfizieren.

Sonntag, 4. Februar 2018, 09:44

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

[25524 Itzehoe] Hilde, be cream banded, geb. April/Mai 2017

Ich lasse mal ein paar neue Bestechungsbilder von der Süßen da. Momentan ist sie im Wintermodus und mehr unterirdisch aktiv, aber sie lässt sich wie gewohnt abends zur Fütterung blicken und ist fit wie ein Turnschuh.

Donnerstag, 1. Februar 2018, 08:50

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Eigenbau im Skandi-Stil

Moin! Ein artgerechtes Hamsterheim sollte den Bedürfnissen eines Bodenbewohners angepasst sein, d.h. eine hohe Grundfläche zum Laufen und viel Einstreu zum Wühlen bieten. Bei deiner Skizze ist dieser für den Hamster wichtige Bereich deutlich zu klein gestaltet. Die Grundfläche deines Geheges beträgt nicht - wie ganz oben aufgeschrieben - 1,4qm, da die Höhe eines Geheges bei der Berechnung der Grundfläche völlig irrelevant ist. Die Grundfläche setzt sich aus Länge x Breite/Tiefe zusammen. Mal ein...

Sonntag, 28. Januar 2018, 08:17

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Warum ist mein Hamster tagaktiv

Moin! Soweit ich gelesen habe, lebt dein Hamster in einem Gitterkäfig. Das Problem bei Gitterkäfigen und einem fehlenden Tiefstreubereich ist, dass das Tier darin zu viele Geräusche von Außerhalb mitbekommt und oft keine Ruhe findet. Wenn du deinem Hamster zusätzlich den vermeintlichen Gefallen tust und ihn aus dem Käfig lässt, geht der Teufelskreis weiter. Im anderen Thread wurden dir Alternativen zum Gitterkäfig genannt. Ich würde den Hamster auch in ein Terrarium, Nagarium oder Aquarium setze...

Freitag, 19. Januar 2018, 10:47

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

[25524 Itzehoe] Hilde, be cream banded, geb. April/Mai 2017

Ich muss hier mal wieder schieben. Die letzten zwei Monate gab es wenige Anfragen, aber immerhin zwei Besucher für Hilde, die sich gleichzeitig über die Hamsterhaltung informieren wollten. Hilde hat sich von ihrer besten Seite gezeigt, aber leider ist nichts draus geworden. Also sucht die süße Maus noch weiter

Freitag, 19. Januar 2018, 10:43

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Ist Kapok hygroskopisch und ist das gefährlich für Hamster?

Zitat von »Dine« Die Seite ist von einem Züchter, oder? Mit Goldis kenn ich mich auch gar nicht aus, deshalb kann ich nicht beurteilen, ob die Infos gut oder schlecht sind. Ich meine aber mal bei @Terrahamster: gelesen zu haben, dass in Amerika die Samlas eine angesehene Behausung für Hamster sind, weil es keine/wenig gute Alternative gibt. UNd was auch immer die Größenstandarts der verschiedenen Länder sind, könnten ja neue Untersuchungen, die hier noch unbekannt sind, trotzdem ihre Richtigkei...

Freitag, 8. Dezember 2017, 09:39

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Lichtes Fell und vermehrtes Kratzen

Das sind ja keine schönen Neuigkeiten. Mit Itrafungol habe ich dieselbe Erfahrung gemacht. Eine rein innerliche Behandlung hat bei meinen Pilzies auch nicht gewirkt. Slinky reagierte auch noch mit Magenproblemen darauf, darum bin ich dazu übergegangen, sie mit Imaverol 1 x wöchentlich zu waschen. Das mache ich gleichzeitig mit der Gehegedesinfektion. Heute abend sind die beiden wieder dran. Das Ergebnis kann sich schon sehen lassen (siehe Bild von Slinky). Die Schuppen blättern regelrecht ab, ab...

Freitag, 24. November 2017, 14:48

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

[25524 Itzehoe] Hilde, be cream banded, geb. April/Mai 2017

An dieser Stelle pushe ich mal kräftig mit einem chilligen Video: Video: http://www.youtube.com/watch?v=j3_o_3H2SLY Ob die Schnuffelmaus noch vor Weihnachten ein neues Heim bekommt? Es ist zu wünschen!

Dienstag, 21. November 2017, 10:35

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Verunsichert nach Tierarztbesuch

Moin Lita! Welche "schmerzhafte Diagnostik" wollte die Tierärztin der Kleinen ersparen? Ein Hautgeschabsel? Wurde Romy abgetastet, um innerorganische Veränderungen auszuschließen und abgehorcht, ob die Lunge auffällig ist? Wenn Weibchen nur Fell am Hintern verlieren, deutet das auf eine hormonelle Störung hin. Bevor meine Hera auf ihre Medikamente eingestellt war, hatte sie innerhalb einiger Tage Gewichtsschwankungen von 10 Gramm (!) und fühlte sich in der "dicken" Zeit schlapp. War das Gewicht ...

Montag, 20. November 2017, 10:10

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Aquarium 360x60x70 Gehegeplanung

Moin! Ich habe mir gerade den Spaß gemacht und mit dem Maßband geschaut, wieviel Platz dein Gehege in meiner Wohnung beanspruchen würde. Das Teil ist ja riesig! Zieht da nicht das Goldiweibchen in tts ein?

Montag, 20. November 2017, 09:58

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Bennys Wohlfühloase

Moin Beju! Dein zukünftiges Hamsterchen wird sich in deinem Gehege bestimmt sehr wohlfühlen. Besser kann ein Gehege nicht gestaltet sein. Toll gemacht!

Samstag, 18. November 2017, 08:21

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Gitterkäfignotfallplan - vom Monstrum zum Zwergenheim

Moin! Alternativ zum Umwickeln mit Draht kannst du auch 3 Wände aus Sperrholzplatten und eine Front mit Plexi machen. Das wird allerdings - wie Selene geschrieben hat - eine kostspielige Sache. Ein Aquarium würde ich nicht gerade nehmen. Die Hamsterhalterin sollte das Tier später mit dem neuen Gehege übernehmen müssen können, und bei Aquarien blocken viele Leute ab, weil sie so schwer sind.

Mittwoch, 15. November 2017, 22:29

Forenbeitrag von: »Terrahamster«

Notfall Amberg - Ca. 7000 Kleintiere - auch Hamster!

Huhu! Ich schaue jeden Tag im Net, ob es irgendwelche Neuigkeiten zu den Tieren aus dem Großnotfall gibt, aber es tut sich anscheinend nichts!? Besteht von Behördenseite noch immer keine Freigabe?

Bei Google im Hamsterforum suchen